zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Javascript & Ajax
Seite neu laden <script> tag und xhtml_strict im Firefox

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.08.2009, 10:42
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 5
kingpin0809 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard <script> tag und xhtml_strict im Firefox

Hallo Leute,

ich betreieb die Seite meines Vereines, habe dort seit 2,5 jahren einen Counter laufen. Als ich nun vor einigen Tagen das Layout erneuert habe (u.a. wird jetzt xhtml_strict verwendet) wir der Counter im Firefox (3.5.2) nicht mehr dargestellt. Der IE 8 stellt ihn allerdings wie gewohnt dar. Meine Frage nun wie kann ich ich den Scriptcode modifizieren das er wieder in allen Browsern funktioniert.

HTML-Code:
<script><!--
var color = Math.pow(2,screen.pixelDepth);
var cookie = (navigator.cookieEnabled == true) ? "on" : "off";
var java = (navigator.javaEnabled() == true) ? "on" : "off";
document.write('<script src="http://www.pagetools.de/cgi-bin/uos/uos.cgi?id=tsv_t&action=index&cookie=' + cookie + '&java=' + java + '&e=js&location=' + escape(document.location) + '&ref=' + escape(document.referrer) + '&ref2=' + escape(top.document.referrer) + '&farbe=' + color + '&bit=' + screen.colorDepth + '&width=' + screen.width + '&height=' + screen.height + '"></script>');
--></script>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 19.08.2009, 11:06
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

XHTML Frequently Answered Questions
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 19.08.2009, 11:15
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 5
kingpin0809 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Achso, daher geht es nicht. Kann mir mir jemand sagen, wie ich es modifizieren könnte das es geht?????
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.08.2009, 11:34
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.737
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Code:
var color = Math.pow(2,screen.pixelDepth);
var cookie = (navigator.cookieEnabled == true) ? "on" : "off";
var java = (navigator.javaEnabled() == true) ? "on" : "off";
var elem = document.createElement("script");
elem.setAttribute("src", "http://www.pagetools.de/cgi-bin/uos/uos.cgi?id=tsv_t&action=index&cookie=" + cookie + "&java=" + java + "&e=js&location=" + escape(document.location) + "&ref=" + escape(document.referrer) + "&ref2=" + escape(top.document.referrer) + "&farbe=" + color + "&bit=" + screen.colorDepth + "&width=" + screen.width + "&height=" + screen.height + ");
document.getElementsByTagName("body")[0].appendChild(elem);
Das BODY-Element muss zu dem Zeitpunkt allerdings schon im DOM sein, deswegen musst du das Skript irgendwo innerhalb des BODY-Elements platzieren.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.08.2009, 12:12
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 5
kingpin0809 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Gumbo,

danke für die schnelle hilfe, aber bei mir will es noch nicht recht funktionieren. Hast du es bei dir getestet. Was muß ich um das Skript von dir noch drum machen <script></script> ??
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.08.2009, 12:34
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.918
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Natürlich muss um JS das script Tag

[EDIT]Der IE hat manchmal Probleme mit setAttribute, ich würde daher das Attribut direkt setzen. Ausserdem kannst du auf document.body zugreifen und brauchst nicht getElementsByName()
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.08.2009, 08:10
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 1.076
xm22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nur der Vollständigkeit halber:

Code:
<script type="text/javascript">
__________________
... Meine Meinung
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21.08.2009, 10:36
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 5
kingpin0809 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Leute, also ich weiß net wie es uch geht oder ob das mal jemand ausprobiert hat, aber ich sehe den counter nichht wenn ich den code einfüge!
Code:
<script type="text/javascript">
var color = Math.pow(2,screen.pixelDepth);
var cookie = (navigator.cookieEnabled == true) ? "on" : "off";
var java = (navigator.javaEnabled() == true) ? "on" : "off";
var elem = document.createElement("script");
elem.setAttribute("src", "http://www.pagetools.de/cgi-bin/uos/uos.cgi?id=tsv_t&action=index&cookie=" + cookie + "&java=" + java + "&e=js&location=" + escape(document.location) + "&ref=" + escape(document.referrer) + "&ref2=" + escape(top.document.referrer) + "&farbe=" + color + "&bit=" + screen.colorDepth + "&width=" + screen.width + "&height=" + screen.height + ");
document.getElementsByTagName("body")[0].appendChild(elem);
</script>
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 21.08.2009, 10:51
Benutzerbild von fox
fox fox ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 1.011
fox sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefox sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Weil das eingebundene Skript ebenfalls document.write() verwendet. Also: Lieber XHTML 1.0 Transitional mit text/html als Content-Type (wo document.write strenggenommen auch nicht funktionieren dürfte) oder HTML.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 21.08.2009, 10:53
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.918
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Frage

In welchen Browser geht das nicht? Gibt es eine Fehlermeldung?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redesign für Steiner Cycling Team pkipper Site- und Layoutcheck 11 09.02.2011 12:25
Synchroner XMLHttpRequest und Firefox reagiert nicht mehr kristian Javascript & Ajax 3 05.08.2008 16:10
Firefox 1.5 Beta 1 Pablo Offtopic 19 13.09.2005 18:56
<p> tag in <div> zerstört layout in firefox :( ichwaergern CSS 2 29.11.2004 13:23
Bitte testen mit Firefox und IE (Vergleich!) Spider Site- und Layoutcheck 8 23.09.2004 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.