zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Grafik, Design, Typografie
Seite neu laden RGB/CYMK Problem

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 16:13
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 363
Electrohunter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RGB/CYMK Problem

Ich habe zum ersten Mal eine Vektorgrafik in Illustrator erstellt. Die ganze Zeit fragte ich mich, warum die Kanten so unsauber sind. Dann habe ich auf RGB umgestellt und es sah alles genauso aus, wie ich mir das vorgestellt habe.

Das fertige Produkt habe ich dann als EPS gespeichert. In Photoshop als EPS mit RGB geöffnet und es sieht klasse aus. Ich habe es dann in CYMK umgewandelt und es sieht etwas unscharf aus und die Umrandungen sind teilweise unscharf/pixelig. Nun bin ich echt verzweifelt, da ich daran sehr lange gearbeitet habe und nun Angst habe, dass ich alles umsonst gemacht habe. Das ist ein Motiv was auf einem T-Shirt gedruckt werden soll. Wenn die Druckerei die EPS-Datei bekommt, dann werden die das sicherlich auch in CYMK öffnen und so drucken und dann sieht das sicherlich alles sehr unsauber aus. Vielleicht kann mir ja jemand helfen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 18:39
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Ich bin jetzt nicht der Bilderprofi aber wieviel DPI hast du genommen?

Oder einfacher: Frag die Druckerrei ob sie auch mit RGB arbeiten können.
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 18:45
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 363
Electrohunter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Natürlich 300 dpi!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 18:47
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.029
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Der Farbraum kann nichts mit der „Schärfe“ zu tun haben, bist du sicher, dass du die Auflösung nicht verändert hast?

Zitat:
Zitat von Timo Beitrag anzeigen
Oder einfacher: Frag die Druckerrei ob sie auch mit RGB arbeiten können.
RGB ist ein additiver Farbraum, die Druckerei braucht für den Druck einen subtraktiven wie CMYK.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 18:53
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von inta Beitrag anzeigen
RGB ist ein additiver Farbraum, die Druckerei braucht für den Druck einen subtraktiven wie CMYK.
Alles klar Chef
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 18:58
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 363
Electrohunter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe schon sehr viele Grafiken in CYMK und RGB in Photoshop erstellt und noch nie Probleme gehabt.

Nun habe ich meine erste Vektorgrafik erstellt und bei CYMK war es nicht unbedingt perfekt. Als ich dann auf RGB umgestellt habe, war alles so, wie es sein sollte. Dann dachte ich mir, ich öffne die EPS-Datei in Photoshop, füge noch Text dazu und speichere es als EPS mit CYMK. Eigentlich müsste nur bisschen die Farbe ändern, aber die Umrandung. Die Qualität mit 300 dpi ist gleich gut, nur die Unrand bzw. Pfad ist nicht 100%ig.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 19:04
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Ich weiß nicht obs was bringt, aber könntest du mal beide Versionen hochladen? Ich habs grad mit ein paar runden Formen versucht und seh kein Unterschied. (Fireworks)
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 19:12
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 363
Electrohunter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hochladen möchte ich es nicht. Ich dachte halt, ich habe es im Illustrator irgendwie falsch angelegt und ich müsste es nur umstellen. Weiß jemand, wie man im Illustrator von RGB in CYMK umstellt? In Photoshop geht das ja einfach.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 19:17
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.029
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Electrohunter Beitrag anzeigen
Ich habe schon sehr viele Grafiken in CYMK und RGB in Photoshop erstellt und noch nie Probleme gehabt.
Photoshop nutzt in der Regel Rastergrafiken (vielleicht besser als Pixelgrafiken bekannt), Illustrator dagegen Vektorgrafiken, diese funktionieren grundlegend anders.

Zitat:
Zitat von Electrohunter Beitrag anzeigen
Nun habe ich meine erste Vektorgrafik erstellt und bei CYMK war es nicht unbedingt perfekt. Als ich dann auf RGB umgestellt habe, war alles so, wie es sein sollte.
Wie hast du „auf RGB umgestellt“? Ich hab gerade mal schnell Illustrator CS3 gestartet und jeweils ein Arbeitsblatt für Web/RGB und eines für Druck/CMYK erstellt, dort gezogene Linien sehen identisch aus - kein Unterschied in der Darstellung.

Zitat:
Zitat von Electrohunter Beitrag anzeigen
Dann dachte ich mir, ich öffne die EPS-Datei in Photoshop, füge noch Text dazu und speichere es als EPS mit CYMK.
Ich vermute mal, deine Grafik landet als Vektor in der EPS-Datei. Photoshop kann auch mit Vektoren umgehen und vermutlich verhält sich die Grafik deshalb nicht wie du es gewohnt bist.

Achte auf die Zoomstufe, in der du die Datei betrachtest. Was am Bildschirm eventuell nicht „sauber“ dargestellt wird, kann im Druck schon wieder ganz anders aussehen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 01.07.2009, 20:15
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 363
Electrohunter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe Illustrator eine neue Datei erstellt: 300 dpi und CYMK.

Als ich angefangen habe ein Objekt zu erstellen, musste ich feststellen, dass irgendwas etwas unsauber war. Ich habe es auch 800% angezoomt und man hat es deutlich gesehen. Ich wusste echt nicht woran es lag. Dann habe ich einfach mal auf RGB ungestellt und siehe da, gestochen scharf. Doch leider weiß ich nicht mehr, wo ich das umgestellt habe. Hatte soviel rum gespielt. Weiß einer wo man in Illustrator von RGB in CYMK umstellt?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Font der Überschrift ändern (Problem) artist CSS 2 07.12.2007 11:01
Design zu CSS/HTML verarbeiten - Problem häufen sich. Grafikamateur CSS 2 06.08.2007 10:57
Problem mit WordPress und dem Bilder Upload Maxefix Serveradministration und serverseitige Scripte 0 19.12.2006 15:58
Problem bei Div's - zwei mal das gleiche und doch nicht ... Niriel CSS 10 09.06.2005 18:39
Problem mit einem CSS Layout nARC CSS 20 21.05.2005 07:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.