zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Problem mit dem Z-Index

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.06.2009, 12:12
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 32
Clubnite befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Problem mit dem Z-Index

Hallo Gemeinde,

ich habe ein Problem mit meinem Template und dem z-index Attribut. Ein DIV mit Name projectData_container, enthält wichtige Infos, die onmouseover auf eines der Thumbnails ausgegeben werden.

Wie ihr aktuell auf der Seite mittels Firebug sehen könnt, habe ich allen beteiligten DIV Elementen jeweils eigene z-indizes vergeben. Auch das in denr Suchfilter eingelassene Formular (diese Struktur wird vom verarbeitenden Script so vorgegeben) hat einen z-Index. Jedoch gelingt es mir einfach nicht, den rechten Container UNTER das Formular zu bekommen. Ist dieses ausgefahren und man streicht währenddessen mit der Mouse über ein beliebiges Thumbnail, werden die zugehörigen Infos im Ziel-DIV immer ÜBER dem Formular ausgegeben. Ich krieg das einfach nicht hin. Sogar mit einem z-index von 10000 für den filter_container-DIV.

Der projectData_container wird zur Laufzeit bei Aufruf des Menü-Links mittels Javascript angesprochen und im height-Attribut verändert, da er für alle anderen Links nur halb so hoch sein darf. Überschreibt das vielleicht die komplette CSS Definition für dieses Element sodass es vielleicht deshalb nicht funzt?

Wisst ihr Rat? Ich komme nicht weiter...

Gruß,

Clubnite
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 11.06.2009, 22:38
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Code:
          <div id="output_container">
            <div id="filter_container">...</div>
          </div>
          <div id="projectData_container" style="width: 300px; height: 500px; z-index: 3"></div>
#output_container und #projectData_container sind Geschwister. Beide haben position+z-index gesetzt. Weil #output_container das position+z-index gesetzt hat, bildet es einen eigenen stacking context. Innerhalb dieses Stacking context kannst du Elemente mit z-index:10000... setzen wie du willst, sie werden nie ausbrechen und in der z-Achse über dem #projectData_container stehen können. Denn #projectData_container hat ein höheres z-index als #output_container
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 12.06.2009, 01:22
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.06.2009
Beiträge: 32
Clubnite befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke vielmals! Du glaubst garnicht, wie glücklich du mich damit gemacht hast. Endlich ist das gelöst und kann ich mich um die anderen Baustellen kümmern. Wie es scheint, muss ich doch mal endlich Zeit finden und ein CSS-Tutorial auch mal bis zum Ende durcharbeiten. Das mit den Geschwister-Beziehungen habe ich nämlich noch nicht gewusst. Außerdem brauche ich noch eine none-Tabellen-Variante meines Formulars.

Vielen Dank!

Gruß, Clubnite
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit dem Browserabstand Phöney CSS 2 05.04.2008 15:18
Problem mit dem "Injektieren" von events. nick Javascript & Ajax 17 22.07.2007 01:01
Problem mit dem IE7 uspri CSS 11 16.12.2006 17:07
Problem mit dem einbinden von Flash Lockhead883 (X)HTML 0 01.03.2006 06:09
problem mit dem ie beim anzeigen von infoboxen /alternative Mythic CSS 2 01.02.2006 09:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:07 Uhr.