zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden XHTML 1.0 Strict gewährleisten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.04.2009, 18:16
Benutzerbild von MAXIMAL-REICH.DE
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 11
MAXIMAL-REICH.DE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard XHTML 1.0 Strict gewährleisten!

Hallo,

wie versprochen, hier ein extra Beitrag, der die XHTML Fehler auf meiner Seite thematisiert.

Ich habe zwar nur (oder immerhin) 18 Fehler drinnen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob es wirklich so viele sind. Oft ist es schon so gewesen, wenn ich eines ändere, dass alle Fehler weg sind.

Aus diesem Grund wollte ich garnicht erst in den Code gehen, sondern euch Experten um Rat bitten. Vielleicht ist der Fehler ja ersichtlich.

Markup Validation of http://www.maximal-reich.de/ - W3C Markup Validator

Danke im Voraus!
Mario
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.04.2009, 18:28
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Helfen dir die dort genannten Erklärungen nicht weiter? Immerhin steht dort nicht nur, wo der Fehler ist, sondern auch, was die Ursache des Fehlers sein könnte.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 20.04.2009, 19:38
Benutzerbild von MAXIMAL-REICH.DE
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 11
MAXIMAL-REICH.DE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe jetzt 2 Fehler ausgebessert, mehr schaffe ich nicht. Außerdem wird bei der Überprüfung meist angezeigt, es kann nicht überprüft werden das Dokument.

Bitte um Rat
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.04.2009, 19:46
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.844
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Dann installier' Dir mal das FF-Addon HTML-Validtor.

Da werden mir 6 Fehler angezeigt.

1. In Zeile 83 wird das img-Tag nicht geschlossen.
2. In Zeile 119 gibt es ein schließendes div, aber das öffnende scheint zu fehlen
3. In Zeile 198 benutzt Du target bei einem Link, aber das Attribut gibt es in XHTML-1.0-Strict nicht mehr.
4. In Zeile 338 verwendest Du eine ID, die Du bereits vorher schon verwendet hast
5. In Zeile 353 wird eine leere ul geschlossen
6. In Zeile 361 wird ebenfalls eine leere ul geschlossen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.04.2009, 20:35
Benutzerbild von MAXIMAL-REICH.DE
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 11
MAXIMAL-REICH.DE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Echt geniales Add-On, gleich mal installiert und alle Fehler ausgebügelt. Wieso kommt beim Überprüfen teilweise immer noch, "Sorry! This document can not be checked."? Was muss ich jetzt noch umbessern?

Was könnte ich jetzt noch optimieren bzgl. XHTML und CSS?

Danke soweit!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.04.2009, 20:43
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.034
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Validome behauptet:
Zitat:
Schwerer Fehler

Fatal error Im Dokument befindet sich in Zeile 341 und Spalte 117 ein ungültiges Zeichen.
Dieses Zeichen ist in der verwendeten Zeichenkodierung (utf-8) nicht erlaubt.
HTML / XHTML / XML / WML Validator
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.04.2009, 13:15
Benutzerbild von Sammy_the_Bull
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 15
Sammy_the_Bull befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin!

Da die Seite immer noch nicht valide ist, weise ich mal kurz auf die Fehler zumindest der Startseite hin:

Zeile 58:
HTML-Code:
Sieht so aus: 
rel="nofollow" title="PROFI-Suchmaschineneintrag?>

Sollte aber so aussehen:

rel="nofollow" title="PROFI-Suchmaschineneintrag?">
Zeile 59:

HTML-Code:
PROVISION fast 50? width=?468" height=?60" /></a>

Sollte besser so aussehen:

PROVISION fast 50? width="468" height="60" /></a>
Und in der Zeile 334:

HTML-Code:
<script src="http://ads.adtube.de/cloud....

sollte script noch um folgendes ergänzt werden:

type="text/javascript", sieht dann so aus:

<script type="text/javascript" src="http://ads.adtube.de/cloud....

In der selben Zeile ist das Ampersand nicht korrekt ausgeschrieben.
In der Zeile 330 finden sich Layoutspezifische Anweisungen. Was haben die in einem Strict Dokument verloren? Auslagern. Strict zwingt gottseidank zur strikten Trennung von Markup und Layout.

Wenn alles berücksichtigt wurde, was ich angesprochen habe, validiert das Dokument korrekt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IE6 und transparente Hintergrundbilder (XHTML 1.0 Strict) opa-rudi CSS 1 11.11.2008 11:59
html 4.01 > xhtml 1.0 strict / ie Problem ringelwürmsche (X)HTML 8 09.10.2008 18:38
XHTML 1.0 strict: interpretation von alt und title (IMG) vom IE7, Opera und Firefox braindead (X)HTML 5 11.03.2007 16:57
XHTML 1.0 Transitional VS. Strict Despairing (X)HTML 24 07.06.2006 20:07
XHTML 1.1 oder XHTML 1.0 strict verwenden laborix (X)HTML 2 11.12.2005 20:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:17 Uhr.