zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Counter auf htmlseiten einbinden

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 14:17
Benutzerbild von PHP-Freak
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 182
PHP-Freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ausrufezeichen Counter auf htmlseiten einbinden

Hallo ich bin auch ein freizeit Webdesigner und habe mal eine Frage vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Ich baue Counter mit PHP Text und Grafikcounter ich würde diese auf meiner Seite gerne so anbieten, dass ein Besucher der einen Counter haben will nur einen HTML-code auf seine Seite schreibt und dann dieser PHP-Counter erscheint. Mit dem in PHP <?include("datei...")?> geht das leider nicht. Ich möchte diese Counter nicht zum Download anbieten da ja dann jeder was dran verändern kann diese sollen mir ja ein bischen Werbung für meine Homepage verschaffen. Kann mir jemand so einen Code mal geben?
Ach ja die Counter befinden sich natürlich auf meiner Webspace.
Ich bin dankbar für jede antwort.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 15:44
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.630
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

HTML-Code:
<img src="counter.php" />
Die counter.php holt dann die Besucherdaten, schreibt sie in eine Grafik und gibt es dann mit entsprechendem Header (z. B. Content-Type: image/jpeg) aus.
__________________
github | http://dnaber.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 18:39
Benutzerbild von PHP-Freak
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 182
PHP-Freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Danke!

Lieber David deine code funzt leider nicht ich habe folgedes geschrieben mit deinem HTML-Code: <img src="http://counter.meyers-pchilfe.de/freecounter.php" /> er zeigte mir an das dort ne Grafik sein soll hat diese aber ned angezeigt und genau das ist ja mein problem! Hast noch ne Lösung?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 19:12
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Du musst die Grafik dann ja auch per PHP generieren: PHP: Image-Funktionen - Manual
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 19:17
Benutzerbild von PHP-Freak
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 182
PHP-Freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das ist der php text:

<?
$datei = "counter2.txt";
//existiert counter?
if (!file_exists($datei)) {
$dz = fopen($datei, "w");
fwirte($dz, "0");
fclose($dz);
}
//auslesen
$dz = fopen($datei, "r");
$counter = fread($dz, 30);
fclose($dz);
$counter++;
$dz = fopen($datei, "w");
fwrite($dz, $counter);
fclose($dz);
//counter kann nun auaugegeben werden!

?>
<div style="text-align: center;">
<?//grafik
$anzahl = strlen($counter);
for ($pos = 0; $pos < $anzahl; $pos++) {
$ziffer =substr($counter, $pos, 1);
switch ($ziffer) {
case "0" : echo "<img src=\"0.bmp\">"; break;
case "1" : echo "<img src=\"1.bmp\">"; break;
case "2" : echo "<img src=\"2.bmp\">"; break;
case "3" : echo "<img src=\"3.bmp\">"; break;
case "4" : echo "<img src=\"4.bmp\">"; break;
case "5" : echo "<img src=\"5.bmp\">"; break;
case "6" : echo "<img src=\"6.bmp\">"; break;
case "7" : echo "<img src=\"7.bmp\">"; break;
case "8" : echo "<img src=\"8.bmp\">"; break;
case "9" : echo "<img src=\"9.bmp\">"; break;
}
} ?>
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 19:25
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.630
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Irgendwie kommt mir das alles sehr bekannt vor hier.

Zitat:
Zitat von PHP-Freak Beitrag anzeigen
Lieber David deine code funzt leider nicht ich habe folgedes geschrieben mit deinem HTML-Code: <img src="http://counter.meyers-pchilfe.de/freecounter.php" /> er zeigte mir an das dort ne Grafik sein soll hat diese aber ned angezeigt und genau das ist ja mein problem! Hast noch ne Lösung?
Hast du mein Post gelesen? Die Aufzurufende Datei muss ein Bild generieren und ausgeben. Die Entsprechenden Funkionsliste hat Mantiz gepostet. Tutorials zum Bilder erstellen in PHP gibts im Netz zu hauf
__________________
github | http://dnaber.de
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 19:26
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Das kann nicht funktionieren, weil Dein PHP-Script ja bereits das Bild sein soll, daher musst Du ein Bild erzeugen (mit den verlinkten Funktionen), und dieses dann als z.B. image/jpeg ausliefern, falls Du ein JPEG generierst, oder image/png, wenn es ein PNG ist, oder ...

Das Bild darf keine HTML-Datei sein, wie es momentan der Fall ist.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 19:34
Benutzerbild von PHP-Freak
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 182
PHP-Freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard frage wegen bilder

Gibts da dann keine möglichkeit des so zu machen?
Denn ich will das unter dem counter ein link zu meiner seite erscheint!
Wie muss ich des den dann machen?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 19:50
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich würd's per Javascript machen, wie es eigentlich alle anderen auch tun.

Das Bild würde ich trotzdem per PHP generieren, zusätzlich noch eine PHP-Datei, welche Javascript generiert, wobei das generierte Javascript dann das entsprechende Markup im Zieldokument generiert und einfügt.

Im Zieldokument kann dann z.B. sowas stehen:
HTML-Code:
<!-- ... -->
<script src="http://deine-domain.tld/counter.php?id=XXX" type="text/javascript"></script>
<!-- ... -->
Die counter.php gibt dann einen Javascript-Code aus, der z.B. sowas wie
HTML-Code:
<a href="http://deine-domain.tld"><img src="http://deine-domain.tld/counter_image.php?id=XXX" /></a>
generiert und ins Zieldokument einbindet.

In der counter_image.php generierst Du dann das Bild mit den bereits verlinkten Funktionen.

Über den Parameter "id" kannst Du verschiedene Counter ansprechen, der Parameter kann natürlich irgendwie heißen.

So ungefähr wäre zumindest mein Vorgehen bei der Sache, wobei ich keine Counter schreiben würde, weil ich die nicht mag, außer der Kunde besteht darauf.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 15.04.2009, 20:43
Benutzerbild von PHP-Freak
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 182
PHP-Freak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard wegen generieren

hat jemand mal nen link zu einer seite wo man das mit dem grafik mit php erzeugen genau erklärt bekommt?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
counter, einbinden, hilfe, php

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
html/css in PHP per include einbinden? <- Problem schon gelöst! purzel80 CSS 6 22.11.2010 15:10
Einbinden der CSS-Dateien im Header Carolin (X)HTML 9 15.01.2009 15:44
Shtml auf jeder Seite einbinden - counter iVx Serveradministration und serverseitige Scripte 1 13.09.2007 17:31
Counter Despairing Serveradministration und serverseitige Scripte 2 15.08.2006 08:59
Counter mit CSS aufpeppen??? Jollo CSS 3 26.12.2004 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.