zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Stylesheet formatierung ist im Firefox anders als im Internet Explorer

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 17:55
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 2
mia19901206 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Stylesheet formatierung ist im Firefox anders als im Internet Explorer

hallo hab da einma leine Frage...

ich habe eine html datei erstellt mit einem externen Styleesheet, diese habe ich im Typo3 zusammengesetzt und die Inhalte eingefügt.

Eigentlich bin ich auch mit meiner Webseite zufrieden, zumindest wenni ch sie mit dem Internetexplorer öffnen. DOch wenn ich sie mit dem Firefox öffne, verschiebt es alles.

zB ist zwischen den Bereichen Header, Submenu und Content ein abstand, weiß aber nichtr warum.

schicke euch einmal was ich in den Stylesheet geschrieben habe:
---------------------------------------------------------------------
* {margin-left: 0; /*padding: 0 20 0 0;*/ font-family: Verdana, Helvetica 62.5% sans-serif;}

body {
background: #DCDCDC;
font-family: Verdana, Helvetica 62.5% sans-serif;
padding: 0% 12% 2%;
/*width: 949px;*/

font-size: 9pt;
line-height: 0.7;
}
p {
padding: 0px 90px 0px ;

}
h1{padding: 2px 70px 10px;}
h3{padding: 20px 90px 10px;}
h4{padding: 20px 90px 10px;}
.header {
background: #FFFFFF;
height: 338px;
width: 949px;
}
strong{
padding: 0px;
}
table {
margin-left: 100px;
}
#headerimage {
padding: 0px 100px 0px 0px;
}
#submenu
{
/*background: #FF0000;*/
background: url(Bilder/content.jpg) repeat-y ;
width: 949px;
padding-left: 0px;
/*padding-bottom: 3m;0px;*/
}
#submenu.p {
margin-left: 50px;
}
img {
/*margin:0px 0px 0px 10px;*/
text-align:left;
margin-right: 10px;
}
#content {
background: url(Bilder/content.jpg) repeat-y ;
height: 350px;
width: 949px;
/*padding:0px 0px 0px 90px;*/
font-family: Verdana, Helvetica 62.5% sans-serif;
}
#content.p {

}
#footer {
background: url(Bilder/footer2.jpg) no-repeat;
height: 150px;
width: 949px;
/*padding: 10px;*/
/*padding: 40px 12px 12px 780px;*/

}
#footer a{
float: right;
/*padding: 30px 12px 12px;*/
font-family: Verdana, Helvetica 45.5% sans-serif;
font-size: 12px;
}

#footer a:hover {
text-decoration: none;
color: #18af83;

------------------------------------------------------------------------

bitte euch um eure hilfe , bitte ist sehr wichtig.

Danke
lg mia
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 18:20
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Vielleicht erstma Validiern.
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 19:17
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.566
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Timo? Was ist an diesem Stylesheet syntaktisch falsch?

@mia: Eine URL, auf der man das Problem sehen kann, beschleunigt die Hilfe enorm.
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 21:05
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 2
mia19901206 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hallo hab ein bild meiner Seite gemacht, hoffe es hilft euch mir zu helfen *gg*
Problem der Kontent ist zu kurz ( der Inhalt wird hinaus geschrieben - bei Internet Explorer passt sich der Kontent dem Inhalt an) und die Bilder Sollten einen gewissen Abstand zum Rand haben. Aussrdem ist zwischen den Unterpunkten und dem Content ein Abstand, der nicht sein sollte.

Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg design.jpg (82,6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg design 2.jpg (27,9 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 21:38
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von mia19901206 Beitrag anzeigen
... bei Internet Explorer passt sich der Kontent dem Inhalt an
Du meinst bestimmt den IE6 oder seine Vorgänger.
Nur die behandeln height als Mindesthöhe. Die Höhenangaben brauchst du vermutlich nicht.

Geändert von plastiko (02.02.2009 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 21:38
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von mia19901206 Beitrag anzeigen
hallo hab ein bild meiner Seite gemacht, hoffe es hilft euch mir zu helfen *gg*
ein Bild hilft da auch nicht viel weiter, da kann man auch nur rumraten (vergessen zu Clearen, CSS-Prolog?, Expanding-Box-Bug, etc.).

Ein Link oder ein kompletter Testcase der das Problem zeigt hier reingestellt, sollte es schon sein.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 21:53
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ich ahne hier mehrere Fehler.

*Kristallkugel polier*

Ich habe zwar keinen tauglichen HTML-Quellcode, vermute aber, dass mangels eines Doctypes

Doctype Switch und seine Folgen

geht der IE in den Quirksmode und weitet deshalb den Content trotz der vorgegebenen Höhe aus, was sonst nicht zulässig ist. Mit einem brauchbaren Doctype sollte es funktionieren, WENN die Höhenangabe für Content entfällt.

Das zweite betrifft die horizontalen Spalten. Spiel da mal mit den padding-und margin- Werten rum, ich glaube nicht, dass die wirklich alle auskommentiert waren in deiner Testdatei.
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 22:42
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von toscho Beitrag anzeigen
Timo? Was ist an diesem Stylesheet syntaktisch falsch?
Code:
1  	 *  		Namen von Schriftfamilien, die Leerzeichen enthalten, sollten in (doppelte) Anführungszeichen eingeschlossen werden. Ohne Anführungszeichen werden alle Leerraumzeichen (Leerzeichen, Tabulatoren, etc.) vor und nach dem Namen ignoriert, und jede Sequenz von Leerraumzeichen innerhalb des Namens wird durch ein einzelnes Leerzeichen ersetzt.
5 	body 		Namen von Schriftfamilien, die Leerzeichen enthalten, sollten in (doppelte) Anführungszeichen eingeschlossen werden. Ohne Anführungszeichen werden alle Leerraumzeichen (Leerzeichen, Tabulatoren, etc.) vor und nach dem Namen ignoriert, und jede Sequenz von Leerraumzeichen innerhalb des Namens wird durch ein einzelnes Leerzeichen ersetzt.
54 	#content 	Namen von Schriftfamilien, die Leerzeichen enthalten, sollten in (doppelte) Anführungszeichen eingeschlossen werden. Ohne Anführungszeichen werden alle Leerraumzeichen (Leerzeichen, Tabulatoren, etc.) vor und nach dem Namen ignoriert, und jede Sequenz von Leerraumzeichen innerhalb des Namens wird durch ein einzelnes Leerzeichen ersetzt.
70 	#footer a 	Namen von Schriftfamilien, die Leerzeichen enthalten, sollten in (doppelte) Anführungszeichen eingeschlossen werden. Ohne Anführungszeichen werden alle Leerraumzeichen (Leerzeichen, Tabulatoren, etc.) vor und nach dem Namen ignoriert, und jede Sequenz von Leerraumzeichen innerhalb des Namens wird durch ein einzelnes Leerzeichen ersetzt.
Er überläd font-size mit Werten die eigentlich für font vorgesehen sind.
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 22:59
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.566
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Die Anführungszeichen sind nur dann nötig, wenn zwei oder mehr Leerzeichen nebeneinander stehen und nicht zu einem zusammengezogen werden sollen.
Kurz: Wenn eine Schrift aufeinanderfolgende Leerzeichen im Namen hat.

Helvetica 62.5% sans-serif meint zwar sicher etwas anderes als dasteht, aber es ist syntaktisch vollkommen in Ordnung. Daß es nicht »validiert« hat andere Gründe.
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 23:20
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Wortglauberei
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
design, externer stylesheet, firefox, stylesheet, übereinstimmen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Firefox zeigt mittig / Internet Explorer 8 links *** warum ?? i_dont_know CSS 2 09.11.2009 11:19
Internet Explorer vs. Firefox Kendis CSS 12 07.09.2009 21:22
Firefox und Internet Explorer messerjocke CSS 0 15.09.2008 18:33
Internet Explorer und Firefox Css?? p.rogge CSS 4 24.06.2008 18:26
Firefox und Internet Explorer 7 vertragen sich immer noch nicht kadees Offtopic 3 01.08.2007 13:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.