zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Stylesheet formatierung ist im Firefox anders als im Internet Explorer

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 22:34
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von toscho Beitrag anzeigen
Die Anführungszeichen sind nur dann nötig, wenn zwei oder mehr Leerzeichen nebeneinander stehen und nicht zu einem zusammengezogen werden sollen.
Das gilt für CSS 2, nicht aber für CSS 2.1:
Zitat:
If an unquoted font family name contains parentheses, brackets, and/or braces, they must still be escaped per CSS grammar rules. Similarly, quotation marks (both single and double), semicolons, exclamation marks, commas, and leading slashes within unquoted font family names must be escaped. Font names containing any such characters or whitespace should be quoted
Quelle: Fonts

Auch wenn letzteres noch nicht als Recommendation verabschiedet wurde, so empfiehlt das W3C sich im Falle einer Abweichung auf CSS 2.1 zu beziehen:
Zitat:
The CSS Working Group encourages authors and implementors to reference CSS 2.1 (or its successor) instead of this document and when features common to CSS2 and CSS 2.1 are defined differently to follow the definitions in CSS 2.1.
Quelle: Cascading Style Sheets, Level 2
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 03.02.2009, 00:25
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.565
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von inta Beitrag anzeigen
Das gilt für CSS 2, nicht aber für CSS 2.1
Nein, es gilt für beide: Hierfür greift should, nicht must.

Code:
{font-family:a % b
… ist in CSS 2.0 und 2.1 ein syntaktisch korrektes und vollständiges Stylesheet.

Gruß
Thomas
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 03.02.2009, 00:39
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von toscho Beitrag anzeigen
Nein, es gilt für beide: Hierfür greift should, nicht must.
Das ist eine eindeutige Empfehlung, man kann es mit der Goldwaage auch übertreiben.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 03.02.2009, 12:16
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.565
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

@inta: Nimm’s mir nicht übel, aber diese Debatte ist hier für mich beendet.
Man kann nicht irgend etwas in eine Referenz hineininterpretieren und den Gegenbeweis als »Übertreibung« abfertigen.

@mia: Hast du inzwischen ein Beispiel online? Wenn es gar nicht geht, dann setze mal die Abstände ganz am Anfang des Stylesheets für alles auf 0:
Code:
* {
    margin: 0;
    padding: 0;
}
Vermutlich läuft ein margin irgendwo über den Rand der großen Container hinaus. Du kannst und solltest die Abstände für die einzelnen Boxen dann selber setzen.

Das Auslaufen des Textes unten verhinderst du eventuell mit einer Box, für die ein clear:both gilt. Aber das kann man wirklich nicht ohne Beispiel sagen.
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 03.02.2009, 20:58
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von toscho Beitrag anzeigen
Man kann nicht irgend etwas in eine Referenz hineininterpretieren und den Gegenbeweis als »Übertreibung« abfertigen.
Nimms mir nicht übel, aber dort steht schwarz auf weiß eine Empfehlung, wie du davor die Augen verschließen kannst ist mir ein Rätsel, vor allem da diese Empfehlung Sinn macht um den von dir beschriebenen Feinheiten bei der Angabe von Schriftfamilien aus dem Weg zu gehen.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 03.02.2009, 21:25
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.565
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Offenbar hast du mich mißverstanden. Ich habe nur darauf hinweisen wollen, daß die Spezifikation keine Anführungszeichen fordert.

Um Empfehlungen ging es hier nicht, sondern um Regelverstöße.
Ob man Schriftnamen mit Leer- oder Prozentzeichen in Anführungszeichen setzt oder nicht: Das hat überhaupt keine Auswirkungen. Nicht auf das Rendern und auch nicht auf eine Fehlerkontrolle der Syntax.
Theorie wie Praxis stellen das jedem Autor frei; und die ursprüngliche Fragestellerin, die wir mit dieser Debatte vermutlich verschreckt haben, wäre mit einem Hinweis auf die Notation ihrer Schriftnamen in eine vollkommen falsche Richtung gelenkt worden. Das hätte ich gerne verhindert, aber dabei habe ich mich offenbar zu dumm angestellt. Schade.

Gruß
Thomas
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
design, externer stylesheet, firefox, stylesheet, übereinstimmen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Firefox zeigt mittig / Internet Explorer 8 links *** warum ?? i_dont_know CSS 2 09.11.2009 10:19
Internet Explorer vs. Firefox Kendis CSS 12 07.09.2009 20:22
Firefox und Internet Explorer messerjocke CSS 0 15.09.2008 17:33
Internet Explorer und Firefox Css?? p.rogge CSS 4 24.06.2008 17:26
Firefox und Internet Explorer 7 vertragen sich immer noch nicht kadees Offtopic 3 01.08.2007 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.