Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30 (permalink)  
Alt 28.04.2021, 13:30
Sabine1 Sabine1 ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.09.2015
Beiträge: 107
Sabine1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn eine Schrift von Google fonts auf einer Website verwendet wird und diese lokal eingebunden ist, dann ist es nicht erforderlich, in der Datenschutzerklärung darauf hinzuweisen, denn schließlich werden keine Daten an Google gesendet.

Das ist zumindest mein Wissensstand.

Muss man in diesem Fall dann im Impressum über die Verwendung von Google fonts informieren?
Also bezüglich des Urheberrechts beispielsweise?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links