zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Fragen, Konstruktive Kritik, Lob / Bekanntmachungen
Seite neu laden Rubrik Cool Sites

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 16:36
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.497
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
2. werden durch das Analysieren einer Webseite keine Persönlichkeitsrechte verletzt. Es geht ja um die Webseite und nicht um die Person/Inhalt der Seite
Das mag für private Webseiten so sein, aber alles was kommerziell ist, könnte Geschäftsschädigend sein.

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
3. die Webkrauts nehmen doch auch Webseiten unter die Lupe und zerlegen sie in alle Einzelteile.
Auch hier ist das eine Gratwanderung. Wenn ein Webdesigner (der eine Firma betreibt) eine andere Webseite bewertet, positiv oder negativ, kann er wegen Rufschädigung/Meinungsbildung belangt werden. Macht das eine Privatperson, so ist es eine Auslegungssache der betroffenen Person, ob sich ein Gericht damit beschäftigen soll oder nicht.

Für den Fall das jetzt Stiftung Warentest ins Spiel kommt, ja die testen, ja die machen Dinge auch runter, aber das ist kommerziell und teilweise durch den Bund bestätigt/beauftragt.
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 21:25
Benutzerbild von andreas'
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 590
andreas' wird schon bald berühmt werden
Standard

Schade, ihr zerredet das Thema und zum Teil dran vorbei.

Es soll um Seiten gehen, die sich besonders positiv hervorheben und genannte Kriterien erfüllen.
Es geht nicht um fehlerhafte, schlecht gemachte Seiten und diese negativ zu bewerten.

Quelltext/CSS/JS sind frei verfügbar im Netz. Ich sehe auch rechtlich keine Bedenken, meine Meinung über eine Webseite zu äußern.

War auch nur eine Idee und über Ursuppen wollte ich nicht diskutieren, eher über Divsuppen.
__________________
Flötist Saxophonist | Myspace l XING
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 21:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 12.08.2007
Beiträge: 168
express befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
Es soll um Seiten gehen, die sich besonders positiv hervorheben und genannte Kriterien erfüllen. Es geht nicht um fehlerhafte, schlecht gemachte Seiten und diese negativ zu bewerten.
ich kann andreas nur voll zustimmen!

so eine rubrik würde sicherlich einige interessieren.
leute die nur auf "pastellfarben" stehen wohl eher weniger...

express.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 21:42
Benutzerbild von toscho
Perplexifikator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.05.2004
Ort: Halle/Saale
Beiträge: 1.566
toscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretoscho sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
Das mag für private Webseiten so sein, aber alles was kommerziell ist, könnte Geschäftsschädigend sein.
Wer eine Webseite öffentlich verfügbar macht, muß auch hinnehmen, daß sie öffentlich besprochen wird. Das ist ganz normal.

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
Wenn ein Webdesigner (der eine Firma betreibt) eine andere Webseite bewertet, positiv oder negativ, kann er wegen Rufschädigung/Meinungsbildung belangt werden.
Wir haben immer noch das Recht auf freie Meinungsäußerung, das sehr weit gefaßt ist. Solange die Kritik sachlich begründet wird, ist sie rechtlich vollkommen sicher.

Gruß
Thomas
__________________
toscho.de
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 22:03
Benutzerbild von andreas'
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 590
andreas' wird schon bald berühmt werden
Standard

Leute bitte, ich befürchte das Thema driftet in unterschiedliche Grundsatzdiskussionen ab.

Wer also zum Thema nichts zu sagen hat, lasse es bitte sein. Is ja völlig in Ordnung die Meinung zu vertreten, das so eine Rubrik überflüssig ist. ABER hier Evolutionsbiologen als Argutmentation heranzuziehen halte ich für ziemlich abgehoben und Hobbyjuristerei ist hier auch fehl am Platz.

Also zurück zum Thema, Danke!
__________________
Flötist Saxophonist | Myspace l XING
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 23:20
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.997
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich finde die Idee sehr gut weil man dann zeigen kann wasman mit "dem Web" alles machen kann
Ich unterstütze ein solches Projekt und bin für die Einführung einer solchen kathegorie, ob mit oder ohne direkte Verlinkung der Seiten oder sie so zu verlinken dass Google sie nicht indixiert ist dabei doch egal

Und wie toscho schon schrieb: wir haben das Recht auf freie Meinungsäußerung. Und solange die Seite nicht komplett nieder gemacht wird denke ich nicht, dass sich der Autor beschweren wird
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 18.01.2009, 23:51
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.025
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich finde die Idee besonders herausragende Seiten als positive Beispiele anzuführen gut, allerdings halte ich eine Rubrik für unverhältnismäßig. Einfacher und ausreichend wäre es, wenn sich ein engagierter User hier findet, der ein solches Thema erstellt und auf der ersten Seite stets eine Liste aktualisiert.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 19.01.2009, 00:07
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 703
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wenn andreas' das nicht machen möchte, dann biete ich mich gerne an.
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 19.01.2009, 12:31
Benutzerbild von andreas'
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 590
andreas' wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich denke mal das dieses Thema nicht so aktiv sein wird wie der Thread Chat und deshalb auch irgendwann auf Seite 2 oder 3 rutscht und nicht mehr wahrgenommen wird und von neuen User nicht gefunden wird.
Oder verstehe ich das falsch inta?
__________________
Flötist Saxophonist | Myspace l XING
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #20 (permalink)  
Alt 19.01.2009, 12:55
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Das Thema könnte man ja als "Wichtig" kennzeichnen.
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
accessibility, barrierefreiheit, design, layout, semantik, seo, usability

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Internet Explorer stellt die Sites nicht richtig dar wolle51 (X)HTML 2 14.03.2011 21:06
Zweisprachige Sites: Bewährte Methoden Wertepaare bereitzustellen AndreasB Serveradministration und serverseitige Scripte 2 21.09.2010 13:56
Eure Empfehlungen für zweisprachige Sites AndreasB (X)HTML 11 16.05.2009 15:59
Suchmaschine und mehrsprachige Sites Loïs Bégué (X)HTML 7 12.12.2007 18:11
teilnahme am Biene Award auch für schlichte html sites? 2006mp Barrierefreiheit 6 31.05.2006 15:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.