Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 10:45
cloned cloned ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 1.995
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Soweit ich das jetzt mit 5 Minuten googlen herausgefunden habe ist die DOM Technik in PHP nicht viel anders als der DOM welcher im Javascript / Browser schon existiert. Daher frage ich mich, wieso du darauf kommst, damit ein Login Formular zu bauen? Das ist doch dazu gedacht, ein bereits bestehendes Dokument zu parsen? Sprich du musst vorher dein HTML woanders stehen haben.

Gibt bestimmt auch ein PHP Framework womit du dir deine Elemente dynamisch erstellen kannst. Dann hast du aber erheblichen Overhead welcher für ein einfaches Kontaktformular nicht notwendig ist.
Du kannst auch dein PHP File so aufbauen dass Skript- und auszugebender Code sauber getrennt ist, siehe hier zB wieder mein Beispiel -> HTML und Skript Code sind voneinander getrennt.
Dort hast du, der einfachheit halber, den Ausgabestring in einer Zeile stehen, damit es einfacher lesbar ist. Du kannst natürlich auch an der Stelle einfach eine gesamte HTML Datei ausgeben lassen: https://stackoverflow.com/questions/...ml-file-in-php

Aber um so etwas wirst du nicht herumkommen, du wirst deine Logik haben und in dieser dann sagen -> Wenn X, dann zeig "ABC" an, wenn Y, dann zeig "DEF" an. Daran führt dir kein Weg vorbei. Du musst nur selber entscheiden in wie viele einzelne Dateien du das aufteilen musst.
Mit Zitat antworten