Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 14.04.2019, 18:43
Benutzerbild von AndreasB
AndreasB AndreasB ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.314
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard Google-Maps-Karte: überflüssige Bestandteile "ausblenden"

Moin.

Google bietet einen Standardweg für das Erzeugen von Code für das
Einbetten einer Karte an:
https://support.google.com/maps/answ...DDesktop&hl=de

Es wird dort Quellcode für einen iframe ausgegeben.

Das Ergebnis sieht für eine Adresse so aus:

https://borumat.de/-/html-test/embed...al-google-maps

Fragen:

Wie entfernt man bitte

1 den gesamten weißen Kasten?

2 die Namen von anderen touristischen Orten wie "Ballsaal"?

3 die Schaltfläche für die Satellitenansicht?

4 Wie ergänzt man eine Schaltfläche für "Größere Karte anzeigen"?

5 Wie ändert man die Beschriftung des Fähnchens des Zielortes auf die
nüchterne Adresse?

Geht das überhaupt (ohne kostenpflichtigen Google API key)? Falls nein: welche alternativen Mittel gibt es, die Karte von Schnickschnack zu entschlacken?

Es soll Google-Maps sein und kein anderer Kartendienst wie z.B. Openstreetmap.
Das ist nicht meine Entscheidung.
__________________

Mit Zitat antworten
Sponsored Links