Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21 (permalink)  
Alt 03.03.2018, 10:12
Benutzerbild von AndreasB
AndreasB AndreasB ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.381
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von protonenbeschleuniger Beitrag anzeigen
Nein, ich deute an, dass du mit WP alles machen kannst.
Theoretisch vielleicht. Praktisch ist mir bisher noch nicht ein einzige Site untergekommen, die schlankes HTMl ausgibt. Entweder ist WP-Verwendern schlanker und schöner HTML-Code völlig wumpe oder es wäre extrem aufwändig, WP den Kuddelmuddelcode auszutreiben.
Hinweis: hier spreche ich nicht vom Deppenlink, sondern ganz allgemein von der Codequalität von WP.

Zitat:
Aber ich glaube nicht das es so ein Plugin wirklich schon gibt, weil es eben keinen Nutzen für sowas gibt.
Findest Du selber es denn gut und richtig einen Link zu zeigen, obwohl man sich auf der Seite gerade befindet?


Zitat:
Das der Content auch mit HTML ausgezeichnet wird (z.b. Bilder, Tabellen, Listen oder auch einfach Absätze) ist nicht ungewöhnlich. Dafür hat WP auch einen Editor im Backend und zur Not kkannst du diesen auch auf Quelltextbearbeitung umstellen und HTML Code eingeben soviel du willst.

Ich verstehe nicht genau worauf du hinaus willst.
Ich will darauf hinaus, ob sich in WP die "nötigen PHP-Klassen" integrieren lassen, damit ein RegEx nur den Inhalt nicht aber Tags trifft.

Beispiel:
HTML-Code:
<p class="lorem">Lorem</p>
Ein regulärer Ausdruck "lorem" darf nur den Inhalt treffen, keinesfalls den Wert des Attributes.
Ist jetzt klar, was ich meine? Es geht um typografische Ersetzungen.

Mit den Deppenlinks hat diese Sache nichts zu tun.

Vielleicht ist es zu kompliziert hier weiterzumachen. Das Verständigen ist so mühsam und ich möchte Dich nicht weiter nerven.
__________________

Mit Zitat antworten
Sponsored Links