Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 08.05.2016, 12:50
Benutzerbild von Praktikant
Praktikant Praktikant ist offline
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.997
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Grundsätzlich ist es möglich so etwas zu bauen macht aber nur wenig Sinn. Wie meine MrMurphy schon geschrieben hat ist absolute Positionierung Gift für ein responsive Design. Allerdings kannst du auch in einem responsive Design auf verschiedene Bildschirmgrößen optimieren und so zum Beispiel bei einem Tablet oder Smartphone auch die absolute Positionierung lösen. Die Seite sieht ja auf einem Desktop ganz nett aus.

Text um Bilder fließen zu lassen ist auch möglich und eigentlich gar nicht so schwer. Du musst nur das Bild richtig positionieren und den Kontext anders setzen. Das kannst du über CSS steuern. Über JS kannst du dann noch den letzten Touch geben, bedenke aber: Die Seite sollte ohne JS nutzbar sein.

Beispielsweise könnte ich mir vorstellen, dass ohne JS die Bilder einfach übereinander gezeigt werden, wenn JS aktiv ist die Überlappung erzeugt wird. Auf Tablets und vor allem Smartphones sollten dann einfach Bilder und Text untereinander sein. Hier hast du ein paar Gestaltungsmöglichkeiten.

Wobei brauchst du denn genau Hilfe, was willst du erreichen?
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten