Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 20.08.2015, 17:04
andir andir ist offline
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.042
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ich fürchte ich habe meine Frage zu ungenau oder zu ausschweifend formuliert, deswegen dampfe ich das mal ein und ergänze:

Zitat:
Wie wirken sich die Barrierefreiheitsfeatures von HTML 5 (welche sollen das sein ausser der vorgegebenen Semantik welches es für User einfacher machen zu bestimmten Inhalten zu kommen oder diese zu bewerten?) und WAI-Aria aus ? Bilden HTML5 -Elemente wie "section", "article" oder "menu" natürliche Sprungmarken, sprich, kann Sprungmarkencode entfernt werden? Wie sieht es beispielsweise in einem klassischen Seitenmenü aus das als aria-attribut "role=tablist" hat? Die einzelnen Elemente entsprechend: "role=tab" oder wäre das überflüssig? Könnte man in so einer Tablist Prioritäten vergeben, etwa ...
Das ist eine Frage der Praxis. Sollte niemand hier Kenntnis davon haben, dann ist es so. Bis dahin frage ich.

Daran anschließend die zweite Frage, welches HTML-Element an den genannten Stellen sinnvoll wäre. Das kann das Forum bestimmt
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten