zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden Bitte Sitecheck - Thema Urlaub

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 12:46
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.10.2008
Ort: Papenburg
Beiträge: 41
Miso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Bitte Sitecheck - Thema Urlaub

Bitte um einen Site-Check für die neue Seite
Apartment in Kroatien - Urlaub direkt am Meer

Hab mir eure Ratschläge zur Hand genommen.
Bis jetzt ist es nur die Index-Seite, die anderen sollen darauf aufgebaut werden.
Doch bevor ich weitermache erst der Site-Check
und eine wichtige Frage vorweg:

Ich habe den Text mit der Funktion
.pre {white-space: pre; font: 1em; }
und dann mit <p class="pre"> text <p/> eingebunden.

Für mich eine schöne Sache.
Doch, wie sicher ist das ?

Danke vorab.

Miso
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 13:20
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 10
chOLEk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Miso,

Zitat:
Zitat von Miso Beitrag anzeigen
Ich habe den Text mit der Funktion
.pre {white-space: pre; font: 1em; }
und dann mit <p class="pre"> text <p/> eingebunden.
Das ist nicht so toll, denn wenn man den Text zoomt, zerschießt das Layout total.

...und [Invalid] Markup Validation of http://www.vila-manuela.de/forum/index.htm - W3C Markup Validator (50 Fehler!!!)

Ansonsten wirkt alles etwas bunt und der "rote Faden" im Design fehlt mir. Die Header-Grafik ist imo zu groß (Die Datei an sich, meine ich).

Sorry, das war jetzt alles leider recht negativ ...hab gerade 'ne Grippe und bin daher in Jammerlaune
__________________
if (input_kaffee($chOLEk) < $viel) { $arbeitsfaehig = 0; look($chOLEk,tired); }
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 13:56
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Miso Beitrag anzeigen
Ich habe den Text mit der Funktion
.pre {white-space: pre; font: 1em; }
und dann mit <p class="pre"> text <p/> eingebunden.

Für mich eine schöne Sache.
Doch, wie sicher ist das ?
Das kannst du nicht machen. Du hast im Web keine Kontrolle über den Textfluss. Verwende mehrere p-Elemente, wenn du mehrere Absätze hast. Lass den Text fließen.

Und bitte brich doch auch in deinen Beiträgen nicht beliebig mitten im Satz um, das lässt sich kaum lesen. Lass den Text fließen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 14:25
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.10.2008
Ort: Papenburg
Beiträge: 41
Miso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ok, danke für die Antworten.

Wer mich dann auf ein neues stürzen.
Das mit den pre definierten text währe zu schön gewesen.

Das mit dem validator, hatte ich auch bei dem letzten Seitenscheck
und hab es wieder vergessen zu benutzen.

Den roten Faden muß ich noch suchen,
habt Ihr einen Tip? Was fehlt: Grafiken oder Layout, bitte lasst es nicht beides sein.

Und den Text fliesen lassen ist wahrscheinlich doch besser,
( mann ) lernt nie aus.

MFG

Miso

Geändert von Miso (14.11.2008 um 14:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 14:33
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von fricca Beitrag anzeigen
Und bitte brich doch auch in deinen Beiträgen nicht beliebig mitten im Satz um, das lässt sich kaum lesen. Lass den Text fließen.
*heul*
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 14:47
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.10.2008
Ort: Papenburg
Beiträge: 41
Miso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard "heul"

Ich auch, hab begriffen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 14:53
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard



Zu deiner Frage "was fehlt?": Ich finde es eher zu viel. Diese Verläufe oben und unten sind nicht sehr ansprechend. Das Menü braucht das auch nicht.
Wenn du Gruppen im Menü haben willst: Vielleicht lässt sich jeweils eine Überschrift finden? Dann braucht's diese Bonbonfarben nicht.

Du hast eine sehr breite Seite. Das Menü rechts muss man sich bei schmalem Viewport immer erscrollen. Nicht doch lieber links?

Und achte doch mal auf die Abstände deiner Elemente und der Linien. Die sind alle unterschiedlich.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 15:12
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.10.2008
Ort: Papenburg
Beiträge: 41
Miso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zu denn Verläufen, währe es besser die ganz raußzunehmen ?
Hab lange gebraucht bis ich die überhaupt so hingekriegt habe.

Bonbonfarben, wenn ohne Verlauf und nur in einer Farbe mit Überschrift, welche Farbe würdes du nehmen?

Mit dem Menü links, leuchtet eindeutig ein!

Und zu den Abständen, CSS ist verdammt schwierig, wenn man es nicht kennt! Werd daran aber arbeiten.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 15:25
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Miso Beitrag anzeigen
Zu denn Verläufen, währe es besser die ganz raußzunehmen ?
Ja.
Und auch diese angedeutete Abrundung des Headers.

Zitat:
Bonbonfarben, wenn ohne Verlauf und nur in einer Farbe mit Überschrift, welche Farbe würdes du nehmen?
Ich weiß nicht, ich habe jetzt kein Farbkonzept für eine Urlaubsseite erarbeitet. Pick dir doch mal Farben aus deinem Header-Bild raus. Lieber weniger.
Vielleicht muss es nicht flächig farbig sein. Linien genügen vielleicht auch da.

Zitat:
Und zu den Abständen, CSS ist verdammt schwierig, wenn man es nicht kennt! Werd daran aber arbeiten.
Ich weiß nicht, ob das mit CSS-Fähigkeiten zu tun hat. Wenn du Elementen unterschiedliches linkes und rechtes Padding gibst, ändern auch hervorragende Kenntnisse nichts daran, dass das unterschiedlich ist.
Das ist eher eine Konzeptfrage. Und das Konzept, das hinter dem Entwurf steht, erkenne ich nicht bei der Seite.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 14.11.2008, 17:41
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.629
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von fricca Beitrag anzeigen
Dann braucht's diese Bonbonfarben nicht.
Hab schon überlegt, wonach das aussieht, aber darauf bin ich nicht gekommen.

@miso
Die Verläufe oben und unten an dem Inhalt würd ich rausnehmen.
Dann lieber einen dünnen, einfarbigen Rahmen.
Gegen ein paar optische Buttons im Menü ist meiner Meinung nach nichts einzuwenden. Allerdings sind die Farben, wie sie jetzt sind, zu kräftig.
Außerdem wiederholt es die Hintergrundgrafiken der Buttons auch in y-Richtung.
Das führt dazu, dass wenn die Schrift größer wird, der Verlauf flöten geht, weil die Grafik noch mal auftaucht.
Dann lieber die Grafik fixieren, nur in x-richtung wiederholen und den rest per Hintergrundfarbe an die Grafik anpassen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kriterien für den Sitecheck IChao Offtopic 106 19.08.2007 14:38
Kriterien für den Sitecheck laborix Site- und Layoutcheck 0 08.08.2007 17:31
Sitecheck --> Website Thema Hausverkauf nevermind Site- und Layoutcheck 13 05.08.2007 21:21
Sitecheck: Weblog/Journal zum Thema Mac, Web und Design 2ndreality Site- und Layoutcheck 7 05.08.2007 20:20
Scrollbares Textfeld mit purem CSS Dancer CSS 6 24.01.2005 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:39 Uhr.