zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Element positionieren funktioniert nicht !!!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 07.11.2008, 16:44
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 3
teelleet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ausrufezeichen Element positionieren funktioniert nicht !!!

Hi ich habe folgenden code in meiner index.html

HTML-Code:
<html>
<head>
<title>
</title>
<style type="text/css">

.chk_umbuchbar
{
position:absolute;
top:374px;
left:126px;
width:178px;
height:19px;
font-size:9.75pt;
background-color:#ffffff;
color:#000000;
font-family:Verdana;
z-index:47;
}

</style>
</head>
<body>

<span class="chk_umbuchbar">
False
</span>

</body>
</html>
ich kann das "False" aber nicht direkt zwischen die span tags schreiben, das hat technische gründe also hab ich folgendes gemacht:

HTML-Code:
<html>
<head>
<title>
</title>
<style type="text/css">

.chk_umbuchbar:after
{
position:absolute;
top:374px;
left:126px;
width:178px;
height:19px;
font-size:9.75pt;
background-color:#ffffff;
color:#000000;
font-family:Verdana;
z-index:47;
content:"False";
}

</style>
</head>
<body>

<span class="chk_umbuchbar">
False
</span>

</body>
</html>
ohne das :after wird es wieder richtig positioniert, allerdings funktioniert dann die content Eigenschaft nichtmehr.

bitte helft mir weiter wie ich in das span Text eintragen kann über die css und die Positionierung trotzdem funktioniert.

mfg

teelleeet
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 07.11.2008, 16:49
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.837
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Soll das ein Druckstylesheet werden? (da Schriftgröße in "pt")

Ist das dein kompletter Quelltext? Wenn ja, bitte nachbessern, da fehlt ja einiges, was ein HTML-Dokument zwingend benötigt.
Die globale Struktur eines XHTML-Dokuments ? Einführung in XHTML, CSS und Webdesign
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 07.11.2008, 17:02
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Trenne das, was du für das Element selbst und für den generierten Content formatieren willst. Du brauchst zwei Selektoren.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07.11.2008, 17:03
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 3
teelleet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

nein das ist natürlich nciht alles,

das orginal ist über 2000 zeilen lang, und es geht um den export von softed dateien via dll, aber das spielt ja keine rolle, der fehler passiert immer ;(

@fricca

sorry ich verstehe nicht was du meinst.

mfg

teelleet
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.11.2008, 17:06
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Das heißt, dass du die erste Deklaration, die du gepostet hast, so lassen sollst, wie sie ist und eine zweite dazuschreiben, die deinen generierten Content formatiert.

Deine 2000 Zeilen Code will niemand. Aber wir wollen vollständigen, lauffähigen Code als Testcase.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07.11.2008, 17:08
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 3
teelleet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der code ist vollständig lauffähig aber hald nicht ordentlich.

und danke es funktioniert
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
:after, :before, ccs, content, positionierung, pseudoelemente, stylesheet

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wrapper um/in beliebiges Element Sonny Lane CSS 1 13.03.2010 10:01
Seite wird auf anderem Computer falsch dargestellt Patrick Egli CSS 3 01.11.2009 11:40
Element ausserhalb seite positionieren, so daß keine scrollbar entsteht st-SaHiB CSS 5 20.07.2009 09:49
Wie bekomme ich Text in einem Element nach unten ausgerichtet? quarki69 CSS 6 06.07.2008 12:12
Element absolut positionieren ProXy CSS 0 27.03.2006 10:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.