zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden PHP: Funtionsaufruf aus String Basteln?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 20:43
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 274
tichy ist in Verruf geraten
Standard PHP: Funtionsaufruf aus String Basteln?

Hi wie kann ich folgendes richtig umsetzten
PHP-Code:
$functionName."(".$vars.")"
Ich will mir aus verschiedenen Strings einen Funktionsaufruf basteln. Aber es will nicht funktionieren. Jemand ne Idee für mich?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 20:47
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Mach eine "überfunktion" weil so funktioniert das nicht.

Also
PHP-Code:
function ueberfunktion($functionName,$vars) {
    if(
$functionName == 'funk1') {
         return 
'juhu';
    }

__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 20:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 274
tichy ist in Verruf geraten
Standard

Diese funktion verstehe ich nicht, wo wird da die funktion aufgerufen?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 20:54
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

anstatt reutrn 'juhu'; kommt deine Funktion rein
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 21:03
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 274
tichy ist in Verruf geraten
Standard

und wie kriege ich die variable in den funktions aufruf? gar nicht?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 21:22
Benutzerbild von Curtains
(Schlafen||Programmieren)
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 206
Curtains befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
<?php

function printMessage($text)
{
    echo 
$text;
}

$functionName 'printMessage';
$var 'hello world';

$functionName($var);

?>
__________________
My knowledge is your right
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.11.2008, 22:51
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Entweder so wie es Curtains beschrieben hat oder einfach mit call_user_func.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche korrekte Syntax - JS -> PHP String Scolex Javascript & Ajax 4 17.05.2011 15:43
PHP: Variablen werden nicht in den String integriert Neokil Serveradministration und serverseitige Scripte 3 05.05.2011 13:34
PHP: Vorkommen eines Substrings in String zählen? braindead Serveradministration und serverseitige Scripte 0 07.05.2009 22:49
Dateien auslagern - Include und PHP ArcVieh Serveradministration und serverseitige Scripte 17 27.03.2008 18:09
PHP: Position von Zeilenumbruch in String ermitteln Jeriko Serveradministration und serverseitige Scripte 2 23.12.2006 17:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.