XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Grafik, Design, Typografie (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=86)
-   -   Bestes Bildformat für Farbverlauf (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=54113)

Iustinian 16.10.2008 11:20

Bestes Bildformat für Farbverlauf
 
Hallo!

Was ist eigentlich das beste Bildformat für einen Farbverlauf? Ich möchte einen horizontalen Verlauf in eine Website einbinden, habe mir im Photoshop dafür einen 1px breiten Verlauf gemacht. Aber sowohl JPEG als auch PNG machen irgendwie komische Fragmente in meinen Verlauf, das sieht dann auf der Website natürlich nicht so prickelnd aus.... Auch wenn ich im Photoshop websichere Farben für beide Verlaufsenden verwende....

Hat jemand Rat?


Gruß,
Marcus

inta 16.10.2008 11:27

Zitat:

Zitat von Iustinian (Beitrag 406710)
Auch wenn ich im Photoshop websichere Farben für beide Verlaufsenden verwende....

Das ergibt keinen Sinn, die Farben dazwischen sind auf keinen Fall alle websicher (aber das ist auch schon lange nicht mehr notwendig).

Speicherst du den Verlauf als png8? Dann hast du in Photoshop maximal 256 Farben zur Verfügung, wenn dein Verlauf mehr benötigt resultieren daraus Stufen.
Welche Qualitätsstufe hast du beim jpg gewählt? Bei einer 1 Pixel großen Grafik, kannst du auf 100% hoch gehen.

Iustinian 16.10.2008 11:32

Zitat:

Zitat von inta (Beitrag 406712)
Das ergibt keinen Sinn, die Farben dazwischen sind auf keinen Fall alle websicher (aber das ist auch schon lange nicht mehr notwendig).

Ja, das dachte ich mir auch schon irgendwie...

Zitat:

Zitat von inta (Beitrag 406712)
Speicherst du den Verlauf als png8? Dann hast du in Photoshop maximal 256 Farben zur Verfügung, wenn dein Verlauf mehr benötigt resultieren daraus Stufen.

Ja, ich hab sogar schon PNG 16 probiert, half aber auch nicht...

Zitat:

Zitat von inta (Beitrag 406712)
Welche Qualitätsstufe hast du beim jpg gewählt? Bei einer 1 Pixel großen Grafik, kannst du auf 100% hoch gehen.

Okay, das probiere ich mal als nächstes, mit 100%. Gibt es eigentlich noch andere Bildformate, welche vielleicht nicht so stark komprimieren, die auch von Browsern interpretiert werden können?

heiko_rs 16.10.2008 11:55

Für's Web geeignet sind letztlich nur gif, png und jpg. Wenn man bei png dieses Problem beachtet, sind sie imho dem vergleichbaren gif vorzuziehen, so dass nur noch png und jpg übrigbleiben.

Und falls die Entscheidung zwischen diesen beiden Formaten mal nicht so auf der Hand liegt wie bei einem großen Foto (= jpg) oder einem simpel gestrickten Logo (= png), entscheide ich i.d.R. in der Photoshop-Voransicht unmittelbar vorm Speichern - sie zeigt die resultierende Dateigröße & Bildqualität, so dass man leicht die für den jeweiligen Zweck beste Lösung finden kann.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020