zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Document Managment Systen gesucht - einfach und in PHP

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.09.2008, 18:45
Benutzerbild von Pablo
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Document Managment Systen gesucht - einfach und in PHP

Hi,

ich suche ein in PHP (und natürlich bei Bedarf MySQL) geschriebenes System, mit dem ich recht simpel Dateien (Word, Excel) online verwalten kann.
Aufgabe ist folgendes:
Ein Server, auf dem ca. 10-20 Leute über dieses Programm Zugriff haben sollen.
- Admin gibt Ordnerstruktur fest
- jeder User hat einen eigenen Account
- Rechte können vom Admin pro Datei/Ordner und User vergeben werden, und sollen beinhalten: Datei runterladen; Datei hochladen
- Editiert wird offline; sprich Datei runterladen, bearbeiten, hochladen. Während dieser Zeit ist die Datei online gesperrt, mit entsprechendem Vermerk, dass Zugriff aus dem und dem Grund nicht möglich ist

nice to have, aber nicht nötig: Logging und Revisionsfunktionen

Admin ist ein bisschen Dau, aber leicht anlernbar, Benutzer werden DAUs sein, zu denen wenig Kontakt besteht und deshalb eine ausgiebige Beschreibung der Funktionsweise sich erübrigt, sollte also ziemlich Idiotensicher und einfach und schnell zu bedienen sein und deshalb auch nicht wirklich mehr Funktionen haben, als oben beschrieben (oder zumindest leicht deaktivierbar), so brauche ich zum Beispiel keinen großen Online-Mail Clienten, großarte Kalender, soziale Funktionen, etc...

Außerdem kann auf den Client-PCs keine Software installiert werden, da diese in verschiedenen Firmen sind, und je nach System Softwareinstallation nicht möglich ist (auch wegen eds DAU-Daseins wird diese nicht möglich sein :P)

Gibts da was in die Richtung?

In die richtige Richtung geht zum Beispiel Google Docs, oder auch Microsoft Office Live. Nur halt intern, weniger Funktionen, und nur Dateien, nicht online editieren. Bei sourceforge habe ich nur unheimlich veraltete und größtenteils nicht fnuktionierende Software gefunden..

Gruß und Dank,
Pablo
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 25.09.2008, 19:13
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 195
WEBDIMA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist den nicht WEBDav was für Dich?
__________________
Meine Spielwiese: www.biketrekking.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.09.2008, 19:57
Benutzerbild von Pablo
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Theoretisch perfekt, praktisch scheitert es am Shared Hosting und so wie ich das gelesen hbae braucht man auch extra Software?
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.09.2008, 20:18
Benutzerbild von Curtains
(Schlafen||Programmieren)
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 206
Curtains befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie wäre es mit dokuwiki? Rechtevergabe und Bedienbarkeit sind recht komfortabel. Ausserdem hat es Revisionsfunktionen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.09.2008, 21:15
Benutzerbild von Pablo
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Danke euch beiden, ich stoppe hiermit jedoch erst mal die Suche, habe bei sourceforge unter dem Stichpunkt "DMS" doch einiges gutes gefunden!
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.09.2008, 23:30
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.458
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Hi Pablo,

so etwas für den "kleinen" User baue ich gerade. Wir (äh ich) machen das aber
als Dienstleister. Es geht auch mehr um PDFs und gescannte Dokumente.

Worklflow-Funktionen sind gerade in Arbeit.

Halt ohne PHP
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP "Sicherheitsmann" gesucht =) the-brains Serveradministration und serverseitige Scripte 0 21.03.2010 18:58
php Seiten online stellen online Serveradministration und serverseitige Scripte 7 27.03.2009 13:13
Dateien auslagern - Include und PHP ArcVieh Serveradministration und serverseitige Scripte 17 27.03.2008 19:09
PHP: die ersten 3 Zeichen eines Strings einfach abschneiden braindead Serveradministration und serverseitige Scripte 5 06.01.2008 17:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.