zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Login

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 08:17
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard Login

Servus,

ich denke mal, das Thema paßt hier am Besten hinein ...

Konkret: Ich arbeite an einem neuen Archiv, es soll mandantenfähig sein. dh, zu
jedem Account kann ich mehrere User anlegen. Die Daten sind nach den Accounts
abgelegt - ein User kann nur auf Daten des eigenen Account zugreifen.

Zum Einloggen muß ein User also den Account, seinen Usernamen und sein Paswort
eingeben. Stimmt das, kenne ich im Programm die Daten an die er dran darf.

Eigentlich sind ja so kryptische Schlüssel, Paßwörter etc heute kein Problem, die
Paßwort-Manager der modernen Browser merken sich das ja und füllen das mehr
oder weniger automatisch aus.

Leider aber nur Username und Paßwort ... 3 Angaben funzt halt nicht.

Für den User bedeutet das im Moment, daß er eine 8-stellige Hexzahl jedesmal
eintippen muß.

Abhilfe wäre der Übergang auf einen eindeutigen Usernamen über den ich den
Account zuordnen kann, der darf dann aber systemweit nur genau EINMAL
vorkommen. Es gibt aber soviele muellerh im Land ...

Bei 3 Angaben muß ich da keine Rücksicht nehmen.

Wie würdet ihr da vorgehen ?
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 08:52
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.086
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Moin,

jedesmal so eine Hexzahl einzugeben ist natürlich ziemlich nervig für den User.

Er sollte imho den kompletten Namen und/oder den Firmennamen eingeben müssen, da wäre die Gefahr das ein Name mehrmals vorkommt nicht so groß.

Müller's gibts ne Menge, Erwin Müller schon nicht mehr so viele, eine "Erwin Müller GmbH" dürfte es nur einmal geben.

"Erwin Müller Treteimerreparaturen" würde es auch kaum ein zweites Mal geben.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 09:01
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Erwin Müller GmbH - Google-Suche

Uiiii ...

Das ist das Elend. Über die Hexzahl verknüpfe ich beide Tabellen, klar ist die dann
zum Login ideal. Vielleicht wäre eine "stinknormale" Kundennummer einfacher ?
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 09:43
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.086
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

stimmt, Kundennummer (15stellige Zahl mit Sonderzeichen/Groß/kleinschreibung ) ist am einfachsten.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 11:25
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.844
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Oder als Login-Namen eine eMail-Adresse nehmen, die dürfte auch ziemlich eindeutig sein.

Natürlich nur, wenn man eine vorhandene eMail-Adresse voraussetzen darf.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 11:33
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

*pling*

Jau ! Kommt in die Sammlung. Ohne e-Mail-Adresse kommt da eh keiner rein.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 11:34
Benutzerbild von Peter Klein
CSS-Fetischist
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 375
Peter Klein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Man könnte doch auch hingehen und jedem Benutzer eine ID zuweisen lassen per PHP und diese beim Login abfragen.

Wenn die ID xxx zu Herrn Müller A. nicht passt, wird die Meldung ausgegeben das er es neu versuchen muss.

Und die ID ist dann immer einzigartig in der Datenbank.

Ich denke eine solche Abfrage wäre am einfachsten und effektivsten.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 11:38
Benutzerbild von fox
fox fox ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 1.010
fox sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärefox sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Peter Klein Beitrag anzeigen
Und die ID ist dann immer einzigartig in der Datenbank.

Ich denke eine solche Abfrage wäre am einfachsten und effektivsten.
Aber im Gegensatz zur E-Mail-Methode nicht so schön für den Benutzer Seine E-Mail-Adresse merkt man sich doch wesentlich leichter als eine zufällige ID.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.09.2008, 11:41
Benutzerbild von Peter Klein
CSS-Fetischist
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 375
Peter Klein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich meinte es so, das die ID serverseitig in der Datenbank gespeichert wird.

Und eine Verwechslung ist sowieso ausgeschlossen beim Login, da jeder ja auch eine ezigiartiges Passwort hat, eigentlich ...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Joomla - horizontale Login Form Nemesis208 CSS 3 25.06.2011 17:54
Login Script verändern andre-ne Serveradministration und serverseitige Scripte 13 08.04.2011 17:39
Nach Login immer automatische Infomail onlysunny (X)HTML 1 13.11.2010 15:57
Problem mit dem Positionieren der Login Div Cybertronic CSS 26 06.10.2009 21:51
Login mit Session - irgentwie krieg ichs nicht. paracelsus Serveradministration und serverseitige Scripte 15 19.09.2007 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:36 Uhr.