zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Der Webdesigner-Fred

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 14:50
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Da es sich hier nicht um ein Forum sondern um ein Board handelt, heißt es streng genommen weder Thread noch Fred, sondern schicht und ergreifend Thema. Threads weisen eine Baumstruktur auf.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 15:04
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von designfanatiker Beitrag anzeigen
Da es sich hier nicht um ein Forum sondern um ein Board handelt, heißt es streng genommen weder Thread noch Fred, sondern schicht und ergreifend Thema. Threads weisen eine Baumstruktur auf.
Meinst Du so?
http://xhtmlforum.de/53563-der-webde...eaded#poststop
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 15:09
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.837
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Irgend jemand noch Lust etwas zum Thema zu sagen? Hätte schon gerne Interesse an der einen oder anderen Geschichte.
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 15:48
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.088
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Tach,

ein Versuch sich als angehender Webdesigner einen Namen zu machen wäre, zu versuchen an der örtlichen VHS Kurse in Sachen "Webdesign für Anfänger" zu geben.
Voraussetzung ist das man gut erklären kann.

Am besten bekommt man wohl einen Einstieg in kleineren Städten.
Da sollte man mit einem kleinen Konzept einfach mal auf Verdacht hinmarschieren und das dem Leiter der EDV-Sparte schmackhaft machen.
In Passau hats schon ausgereicht, das ich dem Leiter Kurstitel und eine Legende dazu schriftlich mitgebracht habe.

Da gibts zwar schon sowas, ein Kurs für "Dynamische Webseitengestaltung" und einer "Homepage kinderleicht erstellen mit Word".

Deshalb war mein Titel "Homepageerstellung nach modernen internationalen Webstandards".
Das hat Anklang gefunden.

Gezahlt wird i.d.R. zwischen 20 u. 30 € je Unterrichtseinheit (45 Min.) + etwas Fahrtkostenerstattung.

Ein weiterer Vorteil davon ist, das man über die VHS an Firmenschulungen zu diesem Thema rankommt, weil die Firmen wegen sowas auch erstmal die VHS kontakten (wird auch mit EU-Geldern gefördert!).
Da ist die Bezahlung dann erheblich besser.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 16:01
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von hemfrie Beitrag anzeigen
Ich bin verwirrt.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 16:15
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.869
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ja, diese Struktur ist echt fies
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 19:07
*pi *pi ist offline
Neuer Nutzer
neuer user
 
Registriert seit: 15.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 57
*pi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hola,

ich würde mich nicht als Profi bezeichnen, aber ich war bis jetzt immer in der Lage, jede Aufgabe, die mir in Html, CSS und Photoshop gestellt wurde, zu lösen.

Bin 23 Jahre alt, studiere z.Z. Medienwirtschaft im vierten Semester mit Schwerpunkt "Digital Design" an einer privaten Hochschule und schreibe nächstes Jahr meine Bachelorarbeit. Habe in der 11 Klasse, also vor 5 Jahren, mit Html in MS Frontpage meine ersten Erfahrungen gemacht. Nach dem Abi folgte dann erst mal über Kontakte ein 2 wöchiges Praktikum bei einer Kommunikationsagentur. Aus zwei Wochen wurden 3 Monate. Nach 3 Monaten habe ich mir ne Steuernummer besorgt, und arbeite seit dem als Freelancer für diese Agentur und habe im Laufe der Zeit viele eigene Jobs und Kunden an Land gezogen. 2006 folgte dann das Studium. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade in einer so großen Stadt wie Berlin sehr viel Vitamin-B zum Erfolg gehört und vor allem Mundpropaganda zum Ziel führt. Wenn man eine gute, solide und vor allem pünktliche Arbeit abliefert, wird man relativ schnell weiterempfohlen. Tja und dann ergibt eins halt das andere.

Leben kann ich von meinen Jobs auf jeden Fall, aber reich bin ich damit noch nicht geworden. Allerdings habe ich ja auch noch den größten Teil meines Lebens vor mir, da bleibt ja noch genug Zeit .
__________________
Über mich gibs nix zu sagen.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 19:23
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Ohne Vitamin-B geht sowieso nichts. Ich vermute, dieses Forum könnte auch
gut dazu dienen, eben diese Netzwerke, ohne die nichts läuft, aufzubauen.

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß es fast unmöglich ist, zB Mitarbeiter zu
finden mit denen man auf einer Wellenlänge liegt. Einfacher ist, projektbezogene
Gruppen zusammenzubekommen. Es wäre schade, größere Projekte mangels
Manpower ablehnen zu müssen.

So machen es die Firmen ja auch mit den Freelancern.

Ich persönlich habe immer Glück dabei gehabt, das ist aber nicht die Regel.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 20:18
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Leben kann ich von meinen Jobs auf jeden Fall
... und ernähren deine Jobs dein Kind und deine Lebensgefährtin, bezahlen die Jobs die Vierzimmerwohnung in einer Großstadt in ruhiger Lage, sorgen sie für die Versicherungen ... bleibt genug zum Zurücklegen für das Eigenheim und das zweite Kind?

Auf jeden Fall?

Über das Praktikum hinaus und nicht nur neben der Schule, neben dem Studium, sondern Vollzeit? Die Wendung "ich würde mich nicht als Profi bezeichnen" schützt zwar davor, hierzu Stellung nehmen zu müssen, das sollen dann die Profis tun, nicht wahr. Eben diese Halbprofessionalisierung in diesem Betrieb -- dieses "mit einem Bein nicht drin stecken zu müssen" -- macht es so schwer, solche Aussagen richtig zu gewichten. Wie schon gesagt ist der Fünfziger für den Sohn des Nachbarn viel Geld. Für den Profi ein Ärgernis.

Wo bleibt die Festanstellung, wann kommt sie: nach dem zweiten oder nach dem dritten Praktikum? Oder doch lieber gleich vom "Praktikanten da" senkrecht zum Freelancer-Sein?

Ich wiederhole mich zwar, aber die Aussage, Webdesigner zu sein sei ein toller Job für viele und selbständig zu sein sei einfach, wird so oft wiederholt, dass sie bald glaubhaft klingt. Bald macht sich eine Generation von Schülern auf, Freelancer zu werden und sich gegenseitig zu unterbieten ... -- Viel Glück dabei.

Erneut wünsche ich mir, es gäbe in Deutschland so etwas wie Fronteers, gegründet zur Vertretung, Qualifizierung und Zertifizierung von Frontendern, damit aus dem Webdesigner mal ein Berufsbild werden kann. Oder ich gründe so einen Verein mal selbst.
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken

Geändert von IChao (10.09.2008 um 20:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #20 (permalink)  
Alt 10.09.2008, 20:30
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.497
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von IChao Beitrag anzeigen
... und ernähren deine Jobs dein Kind und deine Lebensgefährtin, bezahlen die Jobs die Vierzimmerwohnung in einer Großstadt in ruhiger Lage, sorgen sie für die Versicherungen ... bleibt genug zum Zurücklegen für das Eigenheim und das zweite Kind?
Guter Satz, habe selber Frau und Kinder

Zitat:
Zitat von IChao Beitrag anzeigen
Ich wiederhole mich zwar, aber die Aussage, Webdesigner zu sein sei ein toller Job für viele und selbständig zu sein sei einfach, wird so oft wiederholt, dass sie bald glaubhaft klingt. Bald macht sich eine Generation von Schülern auf, Freelancer zu werden und sich gegenseitig zu unterbieten ...
Hier mal eine eventuell interessante Ergänzung (Ich hoffe sie passt)
Selbständige, Angestellte und der Stundensatz
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berufsbild Webdesigner beim aussterben? tomloeschnigg Offtopic 33 17.09.2009 11:32
Norwegische Webmaster gegen veraltete Browser Schelm.isch Offtopic 255 23.04.2009 21:27
Der erfolgreiche Webdesigner hubspe Ressourcen 11 26.12.2008 11:10
Freiberuflicher Webdesigner mit 16 trashhero Offtopic 6 17.11.2006 13:00
Benötige eine Webseite | Suche Webdesigner! Sorcio Offtopic 3 21.02.2006 21:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.