zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Ressourcen
Seite neu laden Suche gute Literatur für Photoshop CS3

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.07.2008, 21:32
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 702
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Suche gute Literatur für Photoshop CS3

Der Spruch „Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“ kann man auch schön für das Internet anwenden, zumindest der Teil „… am richtigen Ort“, denn dann findet man gute Tutorials, Lernunterlagen, bis ganze Bücher die online angeboten werden.
Das hat für xhtml und css auch ganz gut funktioniert, aber für Photoshop war ich wohl noch nicht am richtigen Ort.

Einschlägige Seiten wie:

PSD-Tutorials.de - Bildbearbeitung - Photoshop - Flash - Cinema4D - InDesign - Fotografie
Webmasterpro.de - Magazin für professionelles Webdesign

sind mir zwar bekannt, aber mir fehlt der rote Faden bei der Sache. Hier ein bisschen, da ein bisschen, wo fängt man am besten an? Dann stört mich die Werbung die bei einer Seite dauernd eingeblendet wird und das Punktesystem auf der anderen Seite.

Kurz und knapp, ich möchte mir ein Buch kaufen. Mein Kompendium von PS7 ist glaube ich nicht mehr wirklich gut auf CS3 umzusetzen.
Ins Auge gefasst habe ich:

Amazon.de: Adobe Photoshop CS3: Die Workshops für Einsteiger und Aufsteiger: Markus Wäger: Bücher

die Rezensionen hören sich schon sehr gut an. Mir scheint jedoch der Bereich Web evtl. ein wenig zu kurz zu kommen. Frage ist nur, ob die ganzen PS-Tutorials für Webdesign wirklich so sinnig sind und ob man das nicht mit gutem „Allgemein Können“ mit PS nicht ebenso umsetzen kann?

Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp bezüglich CS3, für jemand, der wenige Sachen mit PS umsetzen kann, und am liebsten noch einmal von Vorne anfangen möchte.
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 30.07.2008, 08:39
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Moin,

das Buch hat mir sehr gefallen:Glorreiche Sieben.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 30.07.2008, 14:31
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 702
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hi Klaus, danke für den Tipp, jedoch kommt das Buch für mich leider nicht in Frage, weil:
Zitat:
Zitat von einer Rezession
Aufgepasst! Dieses Buch ist nichts für Anfänger in der Bildbearbeitung mit Photoshop.
Beherrsche zwar ein wenig, aber ich glaube, dafür habe ich doch zu wenig Grundkenntnis.

Und zum anderen geht es da hauptsächlich um die reine Nachbehandlung von Fotos (das was ich mir anschauen konnte) und ich möchte mehr bzw. auch in Richtung Web gehen.
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30.07.2008, 14:53
Benutzerbild von FloZen
VIP Pixelhure
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 592
FloZen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gude,

schon mal über die Down and Dirty Tricks nachgedacht.

Ich kenne die Ausgabe leider nicht. Habe eine Ausgabe für Photoshop 7 auf Englisch und da sind wirklich ein paar coole Effekte drin, die man durch aus ach für Websites nehmen kann.

Wenn du allerdings was spezifisches suchst wie Buttons, Störer o.ä
Dann schau doch mal nach dem Buch "Modernes Webdesign: Gestaltungsprinzipien, Webstandards, Praxis" (wird auch hier im Forum vorgestellt) oder "Praxisbuch Web 2.0: Moderne Webseiten programmieren und gestalten" da sind auch nette Tuts drin.

Ansonsten naja im Netz gibts schei*e viel zu dem Thema!
__________________
Gruß
.-Flo-.

-- Hell was full so I came back --

Die Antwort: 42
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30.07.2008, 15:12
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Tach Michael,

Zitat:
Zitat von emti Beitrag anzeigen
Hi Klaus, danke für den Tipp, jedoch kommt das Buch für mich leider nicht in Frage, weil:
Beherrsche zwar ein wenig, aber ich glaube, dafür habe ich doch zu wenig Grundkenntnis.
Und zum anderen geht es da hauptsächlich um die reine Nachbehandlung von Fotos (das was ich mir anschauen konnte) und ich möchte mehr bzw. auch in Richtung Web gehen.
ich glaube nicht, das du zu wenig Grundkenntnisse für das Buch hast. Dort ist alles so ausführlich erklärt (auch mit Bildern der Dialogboxen!), dass du sicher keine Probleme haben wirst.

Wenn du Richtung Web gehen willst ist Fotobearbeitung meiner Erfahrung nach ein deutlicher Schwerpunkt.
Mit dem Buch "automatisierst" du deine Fotobearbeitung sozusagen, d.h. deine Arbeitsweise wird deutlich effektiver.

Vor dem Buch war ich viel umständlicher und langatmiger beim bearbeiten von Fotos.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02.08.2008, 22:35
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 702
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Vielen Dank noch einmal für die Tipps.
Habe mich erstmal für Photoshop CS3 - Der professionelle Einstieg entschieden.
Für mich steht im Moment das Bearbeiten von Fotos nicht so im Vordergrund, sondern eher Dinge wie Verläufe, Skalierungen, Licht und Schatten, Umgang mit Pfaden, Zeichnen und Texteinbindung in Grafiken.
Mir scheint das ich da mit diesem Buch besser fahre. Ich werde berichten, ob es die Erwartung erfüllt hat.
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03.08.2008, 11:02
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

okay, hab ich auch erstmal so gemacht.

"Glorreiche Sieben" aber unbedingt im Hinterkopf behalten.

Hier ist noch ein PS CS3-Buch, was mir tauglich erscheint. Es befaßt sich nur mit PS-Ebenen.
Die Beispielbilder kannst du dir runterladen (genau wie bei den "Glorreichen Sieben"!) um während des Lesens alles direkt nachzubauen.

Ich hab jetzt PS CS3 seit sieben Monaten und konnte feststellen das man dauernd mit Ebenen rumhantiert.
Vielleicht solltest du das auch im Hinterkopf behalten.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03.08.2008, 12:44
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
Für deine Zwecke halte ich ein Buch überflüssig. Es gibt massenhaft Tutorials im Netz die du durcharbeiten kannst.
vielleicht mag er Bücher.

Ich hätte mir auch die Basics im Netz zusammenklauben können, habe mir aber letztlich lieber ein Buch gekauft.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04.08.2008, 16:03
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 702
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

@andreas
Stimmt, es gibt etliche Tutorials, jedoch fehlt mir da der rote Faden und den brauche ich in dem Falle.
Außerdem suche ich nach all dem online-lernen eine Methode für „Internet-Anschluss-lose-Zeiten“, die ich im Dienst manchmal habe. Da ist so ein Buch was Feines.

Werde die Glorreichen Sieben im Hinterkopf behalten, wenn noch Platz ist.
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kompendium Photoshop CS3 zu gewinnen hubspe Offtopic 13 10.09.2010 08:35
Suche gute Google-Maps-Verzeichnis-Implementierung hfr Ressourcen 1 19.06.2010 13:23
Photoshop CS3: #ffffff = hellgelb?????? hubspe Grafik, Design, Typografie 10 24.11.2007 20:21
suche gute Tutorial Seiten für css... 18inch CSS 2 26.08.2004 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.