zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Queries für verschiedene DBs generieren lassen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22.06.2008, 12:20
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.12.2006
Beiträge: 678
Schelm.isch wird schon bald berühmt werden
Standard Queries für verschiedene DBs generieren lassen

Guten Abend.

Ich habe mich ein wenig durch die Suchmaschinen informiert und auch mal das ein oder andere Open Source Script untersucht, bin aber nicht fündig geworden. Selbst große Software scheint Queries nicht dynamsich erstellen zu lassen???

Meine Idee: ich will OO Schnittstellen nutzen , um damit SQL Abfragen zu generieren. Also beispielsweise für MySQL.
Einfach Insert, Update und ähnliche Aktionen sind kein Problem. Mein Problem ist das Erstellen komplexer WHERE-Klauseln.
Mit Funktionen, mehreren Verschachtelungsebenen (Klammern) und und und.

Ich möchte anmerken: Ich suche kein fertiges Script. Bloß einen theoretischen Denkanstoß, da ich meine Scripte selbst zu schreiben pflege. Von der ersten bis zur letzten zeile!

Alle meine Ideen haben bis jetzt in endlosen Methodenhaufen geendet, oder mit kilometerlangen Parameterlisten und Arrays.

Hat sich damit schonmal wer beschäftigt? Oder habe ich einfach zu komplex gedacht und es gibt einfachere Methoden für dynamische Queries / schnelle Anpassung an verschiedene Datenbanktypen?

Vielen Dank schonmal!
Mit freundlichen Grüßen
Schelm
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 22.06.2008, 12:40
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.745
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Wenn du von Perl redest, meinst du vielleicht sowas wie DBIx::Class. Im Prinzip sollte es möglich sein, wenn du Objektorientiert programmierst "kilometerlangen Parameterlisten" zu vermeiden.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 22.06.2008, 12:48
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.12.2006
Beiträge: 678
Schelm.isch wird schon bald berühmt werden
Standard

Sry, hätte dazu schreiben sollen, dass es um PHP geht.

Also im Prinzip bin ich moment so weit, dass ich ja direkt SQL Queries hardcoded nehmen könnte. Die simplen Befehle sind ja bei den verbreiteten Datenbanken alle identisch. Nur für speziellere Aktionen müsste ich dann datenbankspezifische Kindklassen erstellen, oder habe ich da was übersehen?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.06.2008, 12:50
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.745
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ja, ich denke im Prinzip sind so Datenbankabstraktionen aufgebaut. Die sollte es auch in PHP geben.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.06.2008, 12:53
Benutzerbild von kampfgnom
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Radebeul
Beiträge: 1.810
kampfgnom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielleicht ist das was für dich:
Zend Framework: Documentation
__________________
Meine Spielwiese: http://blog.kanedo.net
Ich bei Flickr? Da: Flickr: Fotostream von kanedo-projekt
Für open Source Liebhaber: open Com

Auch ich Zwitschere als @kanedo
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23.06.2008, 18:26
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.12.2006
Beiträge: 678
Schelm.isch wird schon bald berühmt werden
Standard

Thx, das schau ich mir mal genauer an.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PHP] IDs für mySQL generieren - Ansatz(?) GrayFox Serveradministration und serverseitige Scripte 47 26.04.2009 16:13
verschiedene Styles für a.link sinus CSS 3 01.06.2008 23:46
Layoutcheck für verschiedene Browser opa-rudi Site- und Layoutcheck 5 11.04.2008 13:24
Verschiedene Hintergundbilder bei Unterseiten umme CSS 8 21.02.2008 20:08
Verschiedene Regeln für verschiedene Links Philippp CSS 2 16.10.2004 03:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.