zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden scrolling problem bei framesets

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.06.2008, 10:34
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 10
athan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard scrolling problem bei framesets

hi,

hab ein problem mit frames:
hab ne seite mit 2 frames (oben & unten) und die sind zusammen 900px hoch. in diesen frames soll man aber nicht scrollen können. das problem ist, dass sich dadurch leute mit ner niedrigeren auflösung als 1280x1024 nichtmehr die ganze seite ansehen können. also muss man die komplette seite (das ganze frameset in einem) scrollen können. wie mach ich das?



hab schon das hier probiert, was aber nicht funktioniert. hab ich nur nen fehler gemacht oder geht das so überhaupt nicht?

1. das frameset (mit den beiden frames oben + unten) in einem großen frame, in dem das scrolling erlaubt ist. hier wird aber der erlaubte scrollbalken des scroll-frames nicht angezeigt, wenn er gebraucht wird.

index.html:
Code:
<html>
<head>
<title></title>

<frameset rows="100%" cols="100%" border="0">
<frame name="scroll" src="frames/scroll.html" scrolling="yes">
        <frameset rows="300,*" cols="100%" border="0">
        <frame name="oben" src="frames/oben.html" scrolling="no"></frame>
        <frame name="unten" src="frames/unten.html" scrolling="no"></frame>
        </frameset>
</frame>
</frameset>

</head>
<body>
</body>
</html>
2. im prinzip nochmal das gleiche, nur dass ich in der index über ein frameset ein scroll.html, als scroll-frame lade, in dem dann wied. die beiden anderen frames geladen werden. hier bleibt aber einfach alles schwarz, die frames in scroll.html werden nicht geladen.

index.html:
Code:
<html>
<head>
<title></title>

<frameset rows="100%" cols="100%" border="0">
<frame name="scroll" src="frames/scroll.html" scrolling="yes"></frame>
</frameset>

</head>
<body>
</body>
</html>
scroll.html:
Code:
<html>
<head>
<title></title>

<frameset rows="300,*" cols="100%" border="0">
<frame name="oben" src="oben.html" scrolling="no"></frame>
<frame name="unten" src="unten.html" scrolling="no"></frame>
</frameset>

</head>
<body>
</body>
</html>

Geändert von athan (22.06.2008 um 10:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 21.06.2008, 14:24
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Kapfenberg - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.788
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Am besten auf Frames (seehr unzeitgemäß) verzichten.
Das kriegst Du auch mit Div, class und css in die Reihe.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 21.06.2008, 15:31
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 10
athan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich weis, aber in diesem fall haben die frames einen sinn..^^ ich will nur dass man scrollen kann, das is alles

edit:
ok also die seite ist im prinzip nur eine. die besteht aber aus 2 teilen (oben und unten). jeder user der auf die seite kommt, soll aber zuerst die obere hälfte sehen. nach dem klick auf nen button sieht man die 2. hälfte. die seite soll davon "leben" dass ihre url immer weiter gegeben wird, allerdings würde die url wahrscheinlich erst kopiert und weiter gegeben werden, wenn der button bereits gedrückt, also die 2. hälfte zu sehen ist. jeder user soll aber zuerst nur den oberen teil sehen. und beim frameset hat die ganze seite sowieso nur einen link, der sich nie ändert. sonst nix.

deshalb wäre diese seite eine der wenigen, wo der nachteil von frames sinn machen würde.
also kann mir da keiner helfen?

mfg

Geändert von athan (22.06.2008 um 10:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.06.2008, 10:12
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 10
athan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

kann mir da keiner helfen

(sry wegen doppelpost)

Geändert von athan (22.06.2008 um 10:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23.06.2008, 17:55
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 10
athan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

könnt ihr mir nicht helfen oder habt ihrn problem damit dass ich frames benutze
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23.06.2008, 18:12
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von athan Beitrag anzeigen
könnt ihr mir nicht helfen oder habt ihrn problem damit dass ich frames benutze
Offensichtlich hat niemand Lust sich mit Frames zu beschäftigen, was ich den Kollegen auch nicht übel nehmen kann.

Dein Problem solltest du lösen können, indem du statt Frames zwei Iframes mit den jeweiligen Inhalten auf eine Seite packst. Am besten wäre allerdings in der Tat eine Lösung ganz ohne Frames.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23.06.2008, 20:27
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 10
athan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja bin ich für offen, aber habe ja geschrieben warum ich frames überhaupt benutze. wenn das (nur ein link für die ganze seite) auch anders geht bitte ^^

die sache is nur framsets kann ich, div zb net

Geändert von athan (23.06.2008 um 21:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26.06.2008, 11:35
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.626
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ist jetzt nur so ne Idee, da ich mit Frames auch nie wirklich gearbeitet habe, aber vieleicht geht es, wenn du im beide Frames einen dritten drumherum packst, und den dann scrollen lässt.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26.06.2008, 12:05
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 195
WEBDIMA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
könnt ihr mir nicht helfen oder habt ihrn problem damit dass ich frames benutze
letzteres ist der Fall
__________________
Meine Spielwiese: www.biketrekking.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 27.06.2008, 23:49
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 10
athan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dna, genau das hab ich doch versucht, und steh auch da oben^^

webdima, ich hab doch erklärt warum ich frames nutze, in diesem einen fall, wo sie sinn haben..
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
frame, frames, frameset, framesets, scroll, scrollen, scrolling

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Font der Überschrift ändern (Problem) artist CSS 2 07.12.2007 10:01
Design zu CSS/HTML verarbeiten - Problem häufen sich. Grafikamateur CSS 2 06.08.2007 09:57
Problem mit WordPress und dem Bilder Upload Maxefix Serveradministration und serverseitige Scripte 0 19.12.2006 14:58
Problem bei Div's - zwei mal das gleiche und doch nicht ... Niriel CSS 10 09.06.2005 17:39
Problem mit einem CSS Layout nARC CSS 20 21.05.2005 06:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.