zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden HTML und XHTML auf Website mischen ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.06.2008, 11:42
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 9
rg69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard HTML und XHTML auf Website mischen ?

Unsere eigene Firmen-Homepage wurde bis heute nach "HTML 4.01 Transitional" aufgebaut. Die Website besteht aus über 100 .htm-Einzelseiten.
Möchte nun, da neue Seiten hinzukommen, diese in dem aktuelleren Code als "XHTML 1.0 Transitional" setzen (Doctype dann entsprechend...). Da bin ich mir jedoch nicht sicher, und bitte um Euren Rat: ist es praktisch machbar, erstmal nur die neuen Seiten XHTML conform zu schreiben, während die alten Seiten bis auf Weiteres in HTML belassen werden – zusammenfassend: Alte Seiten = HTML = htm, Neue Seiten = XHTML = html)
Falls möglich, wird das W3C das unterstützen bzw. werden die gängigen Browser hier problemlos mitmachen
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 02.06.2008, 11:51
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

IMHO ja.
Da der Browser immer nur eine Seite läd, wird er sich nach dem Doctype dieser richten.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 02.06.2008, 11:51
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Da jedes Dokument eigenständig ist, ist das kein Problem. Zudem ist XHTML 1.0 einfach augedrückt auch nur HTML 4.01 mit XML-Syntax.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.06.2008, 12:31
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 9
rg69 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard HTML 4.01 und XHTML 1.0

@paracelsus

Das hatte ich gehofft, dann sollte es eigentlich kein Problem sein, die neuen Seiten nach XHTML aufzubauen, während die alten Seiten einfach bleiben, wie sie sind...

@Gumbo

das mit der Syntax mag schon sein, dennoch unterscheidet sich die Schreibweise im Quellcode zwischen HTML 4.01 Transitional und XHTML 1.0 Transitional, zum Beispiel bei Tags welche nach der Doctype "...XHTML 1.0 Transitional..." in sich geschlossen werden müssen (fängt schon bei den meta-Tags an, z.B. <meta http-equiv="imagetoolbar" content="no" />). Schließt man die Tags in diesem Fall ohne blank und ohne forward slash, also einfach ...>, so bemängelt ein guter Validator das entsprechend...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.06.2008, 12:54
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
[…] dennoch unterscheidet sich die Schreibweise im Quellcode zwischen HTML 4.01 Transitional und XHTML 1.0 Transitional, zum Beispiel bei Tags welche nach der Doctype "...XHTML 1.0 Transitional..." in sich geschlossen werden müssen […]
Wohlgeformtheit ist die syntaktischen Voraussetzungen von validem XML.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
doctype, htm, html, xhtml

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
html 4.01 > xhtml 1.0 strict / ie Problem ringelwürmsche (X)HTML 8 09.10.2008 19:38
Buch Helmut Balzert - HTML, XHTML und CSS für Einsteiger Seppel Ressourcen 10 21.08.2007 23:07
XHTML rückwärtskompatibel zu HTML? Andreas Lippold Barrierefreiheit 0 21.03.2006 14:10
Kalbes.de - meine erste Website in xhtml dabjoern Site- und Layoutcheck 24 04.07.2005 23:26
XHTML Transitional 1.0 Probleme: Website nicht gültig Sorcio (X)HTML 24 17.05.2005 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.