XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Site- und Layoutcheck (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=77)
-   -   Sitecheck + HILFE (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=51667)

cgdesign 03.05.2008 17:58

Bei mir funktioniert es.

Brauchst auch nur bei #gallery img ein float:left; zu machen und bei
#photos p noch ein clear: both;

express 03.05.2008 18:35

super!

vielen dank.
:)

das hat auch geklappt. habs aktualisiert. das freut mich wirklich sehr.
wie beurteilst du die seite? kannst du sonst noch etwaige fehler finden? es ist halt nicht so leicht wenn man immer nur seine eigenen dokumente betrachtet. :shock: da sehen andere schon mehr.

express.

EvT 03.05.2008 19:32

Das fehlende Impressum kann noch sehr problematisch werden.

express 03.05.2008 22:41

danke für die ehrliche analyse.

ich denke csszengarden ist noch drei nummern zu groß... :roll:

es handelt sich um frei verfügbares js: Animated anchor links

aus dem "merkwürdigem" satz habe ich verschrieben in verliebt geändert.

bei mir ruckelts im opera nicht. allerdings finde ich die button auch zu klein.
werde ich vielleicht demnächst ändern.

ohne impressum? das finde ich prima, werde das natürlich noch mit name, telefon usw. vervollständigen.

es handelt sich um eine liebhaber oder hobbyzucht nach strengen vereinsvorschriften.

das kontaktformular möchte ich gerne behalten, finde es persönlich einfach
schöner als nur ne "blanke" email-adresse. ich wollte nicht so ein aufwendiges script mit captcha oder so, habe mich damit auch ein bisschen schwer getan :oops: aber ich denke wer mir was schreiben will kann schon mal drei felder ausfüllen (oder auch nicht) OHNE gleich korrigiert zu werden.

nochmals danke für die analyse, so habe ich mir das vorgestellt.

express.

Gack81 04.05.2008 09:53

finde solltest dir mal gedanken machen über die funktionalität deiner seite wenn mann die schrift größer maqcht (Strg + mausrad) verschwindet dein menü
also für meine oma währe das nichts

ansonsten gefällt sie mir wirklich gut

vieleicht einfach mal ein z-index setzen damit das menü nich links und rechts verschwindet :)

nachtrag: schrift verwschwindet ja auch wenn mann die schrift größer macht
sry aber ich versetze mich in meine oma die würde das X drücken

cgdesign 04.05.2008 14:19

Schriftgröße ist für mich ein Tick zu klein. Ich mag 0.75em mehr ;)
Impressum brauchst du nicht, da deine Seite privat ist. Adresse und so brauchst du eigentlich auch nicht. Net & Law > [di] Webimpressum-Assistent – Internetagentur [di], Mannheim: aktuelles News und Infos zum Online-Recht Da steht auch noch mal, dass man nur einen Verantwortlichen mit Namen und Adresse eintragen sollte, wenn man "journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote anbietet, die zu einer Meinungsbildung beitragen können". Und genau das tust du ja nicht. Du stellst ja nur kurz deine Katzen vor. Da ist ja nichts "journalistisch-redaktionell".

laborix 04.05.2008 15:50

Zitat:

Zitat von cgdesign (Beitrag 384585)
Impressum brauchst du nicht, da deine Seite privat ist. Adresse und so brauchst du eigentlich auch nicht.

Hm, sicher? Ich denke nicht. Aber das Thema wurde hier auch schon mal behandelt:
http://xhtmlforum.de/51536-impressum...anschrift.html

cgdesign 04.05.2008 16:07

Habe ich doch schon erklärt, warum man das nicht muss. Juristisch brauchst du es nur, wenn du "journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote anbietest, die zu einer Meinungsbildung beitragen können".
Journalistisch-redaktionell wird es dann, wenn du kontinuierlich Kommentare oder Stellungnahmen zu politischen oder kulturellen Themen schreibst, die zur Meinungsbildung beitragen. Wird hier noch mal erklärt.
Und das tut er aber nun mal auf seiner Homepage nicht. Juristen selber können dennoch über die Denic locker seine Daten abfragen, wenn er denn irgendwann mal Probleme bekommen könnte. Von mir aus kann er aber sicherheitshalber ein Impressum mit seiner Anschrift und seinen Namen angeben. Eine Abmahnung gegen private Seiten habe ich jedoch noch nie gesehen oder gelesen.

express 04.05.2008 16:42

@all

danke euch.

@cgdesign

könntest du bitte noch mal schauen?


durch die beiden änderungen gestern in: <div id="gallery"> und <div id="bottom"> sind zwei neue fehler aufgetaucht. :| dreamweaver meckert:

edit: natürlich overflow:hidden

<div id="gallery">

Problem mit sich erweiterder Box

Wenn Inhalte in eine Box mit fester Breite oder Höhe eingefügt werden sollen, die nicht in die Box passen, wird die Box entsprechend vergrößert, damit der Inhalt nicht aus der Box fließt.

Betrifft: Internet Explorer 7.0
Wahrscheinlichkeit: Wahrscheinlich

---------------------------------------------------------------------
edit: auch erledigt

<div id="bottom">

Float-Drop-Problem

Wenn die Breite eines Containers (einschließlich des Browserfensters) nicht ausreicht, um sowohl einen Float mit einer festen Breite als auch nachfolgende Inhalte mit einer festen Breite aufzunehmen, fließen diese Inhalte nicht um den Float, sondern darunter.

Betrifft: Internet Explorer 7.0
Wahrscheinlichkeit: Wahrscheinlich

express.

cgdesign 04.05.2008 18:21

Kannst auch overflow:hidden rausnehmen, passiert ja nichts.
Das mit dem float-Problem habe ich nicht verstanden. Bei id="bottom" floatest du doch gar nicht mehr?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2022