zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden PHP Login-Script (Sessions, MySQL)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.05.2008, 08:51
Software Engineer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Altleiningen
Beiträge: 305
markuskoehler kann nur auf Besserung hoffen
Ausrufezeichen PHP Login-Script (Sessions, MySQL)

Das ist ja ein durchaus oft angesprochenes Thema: viele wollen ein FUNKTIONIERENDES (!!!) Login-Script in PHP unter Verwendung von Sessions und MySQL. Darum dachte ich mir, ich frage hier in diesem super Forum (echtes Kompliment) nochmal danach, in der Hoffnung, besseren Code "geliefert" zu bekommen als nicht funktionierende Script-Schnipsel, die mich gestern fast zur Weißglut getrieben haben... Schonmal Danke im Vorraus für die Mühe. Markus Köhler
__________________
MfG Markus Köhler
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 02.05.2008, 10:53
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.626
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

So ein pauschales Loginscript kann ich dir leider nicht liefer und ich denke auch, dass das auf jeden speziellen Anwendungsfall zugeschnitten sein muss.
Aber ich kann dir ein gutes Buch dazu empfehlen:

"Webdatenbank-Applikationen mit PHP und MySQL"
Williams / Lane
O'Reilly Köln 2005
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 02.05.2008, 11:38
Software Engineer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Altleiningen
Beiträge: 305
markuskoehler kann nur auf Besserung hoffen
Ausrufezeichen

sry, aber sofern es das nich als ebook gibt, werd ich mirs wohl nich zulegen, da es mir zwar nicht am nötigen kleingeld mangelt, ich aber mein geld für sinnvollere sachen auszugeben gedenke (und bin ja noch schüler)...

Aber es gibt ja anscheinend pauschale Lösungen, wie z.B. auf Webmaster FAQ - Login-Skript mit Sessions, PHP und MySQL - PHP, Mysql & Apache. Bloß hatte das gestern bei mir nicht funktioniert (bzw. ich hab es jetz soweit verändert, dass alles soweit meinen vorstellungen gemäß funktioniert, ich allerdings zum ausloggen 2x auf den logout button klicken muss, und das kann ka nicht sein!!! aber hab noch keine lösung gefunden...

von daher wärs sehr freundlich, wenn mir hier jemand ne einigermaßen sichere lösung posten könnte
__________________
MfG Markus Köhler

Geändert von markuskoehler (02.05.2008 um 12:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.05.2008, 15:22
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 286
Chrunchy wird schon bald berühmt werden
Standard

Versuch einfach mal session_destroy(); anstelle der logout-funktion.
Allerdings musst du dann zusätzlich noch die User-table ändern und anschl. die Session neu starten.

Ich würde dir auch empfehlen die Sessionverwaltung nicht in die User-Table zu legen.
Nutze eine DB-basierte-Sessionverwaltung.
__________________
Gruß Chrunchy

"Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung" (James Earl Carter)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.05.2008, 15:30
Benutzerbild von kampfgnom
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Radebeul
Beiträge: 1.810
kampfgnom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie wärs mit dem tutorial:
[PHP] Ein sessionbasiertes Loginsystem - Developer's Guide
__________________
Meine Spielwiese: http://blog.kanedo.net
Ich bei Flickr? Da: Flickr: Fotostream von kanedo-projekt
Für open Source Liebhaber: open Com

Auch ich Zwitschere als @kanedo
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.05.2008, 09:02
Software Engineer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Altleiningen
Beiträge: 305
markuskoehler kann nur auf Besserung hoffen
Ausrufezeichen Much thx

Vielen Dank. Werds dann jetz mal ausprobieren. Auf diese Seite bin ich noch nie gestoßen. Is wohl in der größen Suchmaschine nich grad weit oben
__________________
MfG Markus Köhler
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03.05.2008, 11:16
Benutzerbild von kampfgnom
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Radebeul
Beiträge: 1.810
kampfgnom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Doch, war er mal....zumindest im September 2006
Als ich mich da registriert hab, war es eines der ersten foren...

Is aber egal. Wenn es wirklich um Programmierung eght, bekommt man dort meist (noch) bessere hlife als hier. Da tummeln sich ne ganze menge leute die das beruflich machen.
Da es auch nicht allzu groß ist, nimmt man sich da noch viel zeit für antworten!!!
__________________
Meine Spielwiese: http://blog.kanedo.net
Ich bei Flickr? Da: Flickr: Fotostream von kanedo-projekt
Für open Source Liebhaber: open Com

Auch ich Zwitschere als @kanedo
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP Login Script newbie88 Serveradministration und serverseitige Scripte 10 21.05.2011 15:45
Login Script verändern andre-ne Serveradministration und serverseitige Scripte 13 08.04.2011 18:39
PHP Script mit GET-Parametern als Img-Src Ares Serveradministration und serverseitige Scripte 2 13.09.2008 22:19
Dateien auslagern - Include und PHP ArcVieh Serveradministration und serverseitige Scripte 17 27.03.2008 19:09
PHP Login Script Pixel Design Serveradministration und serverseitige Scripte 19 19.01.2007 14:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.