XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   Neues Projekt (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=51535)

timexx 22.04.2008 19:53

Neues Projekt Fototagebuch, Layout Problem!
 
EDIT:

Das unten stehende Problem habe ich gelöst, aber stehe nun vor einem neuen:
Ich habe ein paar Fotos eingefügt, und diese links gefloatet. Das klappt auch ganz gut, nur irgendwie legen sich diese Grafiken mit Hintergrund im <span> über den footer. Seht selbst: Problem
Das ist aber nicht das einzige Problem. Ich möchte diese Bilder mit Lightbox anzeigen, und habe dieses auch schon eingebaut. Doch wenn man auf ein Bild raufklickt, wird es nicht in der Mitte angezeigt, sondern das Bild wird ca. 3000px weiter unten links in der ecke angezeigt..

__________________________________________________ _______________________________


Hallo, ich habe gerade mal angefangen ein neues Layout für ein Fototagebuch zu basteln, doch hab da noch 2 Probleme, bei denen ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt :)
Und zwar würde ich gerne den Div Container, der alles beinhaltet (bis auf den "footer") ganz oben an den Browser rand setzen. Muss ich das mit nem negativen margin Wert machen und den für IE anders definieren?

Und wieso werden die beiden seitlichen Divs mit dem Randhintergrund unterbrochen? Muss ich die Divs anders Verschachteln?
Hier das ganze Online:
Foto Tagebuch | Startseite
Jetzt wo ich das Online sehe, ist auch der untere Rand verschoben...
Danke für jede Hilfe!
MfG

cgdesign 22.04.2008 20:54

Was du da machst, ist schon etwas eigenartig.

Erst mal das ins CSS schreiben:
*
{
margin: 0;
padding: 0;
}

Zweiter Ansatz:
Unterteile dein HTML etwas:
<div id="header"></div>
<div id="content"></div>
<div id="footer"></div>

In den Header kommt die Header-Grafik rein. In den Footer die Footer-Grafik. Alles als Hintergrundbild usw. Und in den Content wirst du als Hintergrundbild einfach eine 1px große Grafik, insgesamt so breit wie dein Header und Footer ist, runterlaufen lassen, damit deine Ecken links und rechts sauber entstehen.

Auf alle 3 #header, #content, #footer gibst du dann ein margin: 0 auto; mit.

timexx 22.04.2008 21:24

Okay, hatte das auch schonmal so gesehen mit dem langen Balken als mitte.
Keine Ahnung weshalb ich das mit So vielen Divs lösen wollte^^
Gut, danke VORERST ;)

timexx 24.04.2008 04:10

So ich habe ein neues Problem, steht auch im ersten Post:

Ich habe ein paar Fotos eingefügt, und diese links gefloatet. Das klappt auch ganz gut, nur irgendwie legen sich diese Grafiken mit Hintergrund im <span> über den footer. Seht selbst: Problem
Das ist aber nicht das einzige Problem. Ich möchte diese Bilder mit Lightbox anzeigen, und habe dieses auch schon eingebaut. Doch wenn man auf ein Bild raufklickt, wird es nicht in der Mitte angezeigt, sondern das Bild wird ca. 3000px weiter unten links in der ecke angezeigt..

hubspe 24.04.2008 07:38

Moin,

du floatest aber du clearst nicht.

Wenn du z.B. direkt vor dem Ende von div.text ein clearendes Element einfügst
(hr class="clear") sitzen die Bilder da, wo sie hingehören.

Die Bilder gehören semantisch in eine Liste. Das mit span zu machen, solltest du lassen.

Warum deine Lightbox so weit unten angezeigt wird weiß ich nicht, da JS nicht mein Ding ist.

Gruß
Klaus

timexx 24.04.2008 11:39

Ach ja.. ganz vergessen mit dem Clearen... werde es gleich probieren! Danke


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2019