zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Wie geht Ihr mit veralteten Browsern um?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 00:58
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 8
myCSS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wie geht Ihr mit veralteten Browsern um?

Habe mich eben mal ein wenig durch die Rubrik "Site- und Layoutcheck" gelesen und musste erwartungsgemäß feststellen, dass häufig der Internet Explorer, besonders in der Version 6 Thema ist.
Nun wollte ich mal fragen, wie ihr mit diesem Browser umgeht. Bemüht Ihr Euch noch immer konsequent um brauchbare IE6-Anzeigen Eurer Webseiten, oder vertretet Ihr inzwischen die Philosophie "Surfer sollen sich einen modernen und anständigen Browser zulegen"?
Ich muss gestehen, dass ich Vertreter dieser Philosophie bin, da mich ständige Hacks und Überlegungen für Kleinigkeiten nur noch nerven. Besonders die mangelnde Fähigkeit der Transparenz-Darstellung im IE nervt mich tierisch an.
Ich weiß, dass es noch immer (leider) eine Vielzahl an IE6-Nutzern gibt, diese sind mir allerdings inzwischen ein wenig egal.
__________________
==================================
CSS = Pimp my Site
==================================
W3C-Valides HTML- und XHTML-Grundgerüst:
http://www.drahnsworld.de/onlinetools/
==================================
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 01:15
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Servus!

Diese Frage wird immer wieder aufgeworfen.
IMHO gibt es nichts schlimmeres, als einen Besucher zu etwas zwingen zu wollen. Es sei denn, man könne sich leisten diesen sofort zu vergraulen. So halte ich flash schon teilweise bedenklich, da nicht jeder bereit ist, etwas, zum ansehen einer Website auch noch nötiges, vorher zu downloaden.

Selbst wenn die Server Logs sagen das nur mehr 15% der Besucher den IE6 nützen, sind das gemessen an der Bevölkerung des Deutschsprachigen Raumes ein paar Millionen, die auszusperren könnte teuer werden, somit wird man noch lange für diesen Browser mitdenken müssen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 11:04
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von myCSS Beitrag anzeigen
Nun wollte ich mal fragen, wie ihr mit diesem Browser umgeht. Bemüht Ihr Euch noch immer konsequent um brauchbare IE6-Anzeigen Eurer Webseiten, oder vertretet Ihr inzwischen die Philosophie "Surfer sollen sich einen modernen und anständigen Browser zulegen"?
Ich muss gestehen, dass ich Vertreter dieser Philosophie bin, da mich ständige Hacks und Überlegungen für Kleinigkeiten nur noch nerven.
Ich weiß, dass es noch immer (leider) eine Vielzahl an IE6-Nutzern gibt, diese sind mir allerdings inzwischen ein wenig egal.
Deine Einstellung ist unter jungen Leuten leider oft anzutreffen.
Ihr geht dabei nur von euch und euren Fertigkeiten aus.
In gewissem Sinne ist das imho eine Art "Betriebsblindheit".

Der normale Surfer ist mittlerweile der "Ottonormalverbraucher".
Einer der wenigen Buttons mit dem er sicher umgehen kann ist der "Zurückbutton" des Browsers.
Vor dem Installieren hat er Angst, weil, da könnte was schiefgehen und er weiss sich dann nicht mehr zu helfen.
Also läßt er es lieber, weil es ja im Moment läuft.

Gründe für so eine Einstellung sind imho auch:

Unzureichende Fähigkeiten des HP-Erstellers.
Es macht besonders am Anfang Mühe den IE6 miteinzubeziehen, aber je öfter man das tut desto besser geht es auch.
Irgendwann ist es Routine geworden und nicht mehr wirklich schwer.

Ignoranz.
Sorry, klingt vielleicht hart aber schließlich sprecht ihr auch aus, einen Teil der User ignorieren zu wollen.

Solange man das für sich und seine private HP macht ist das ja jedem seine eigene Sache, es zu machen wie es ihm beliebt.

Kritisch wird es allerdings wenn man HP's für andere macht und dafür noch Geld oder sonstige Dinge erhält.
Dann ist es einfach unseriös und in gewissem Sinne hinterhältig, da der normale Leistungsempfänger i.d.R. gar nicht abschätzen kann was die empfangene Leistung für eine Qualität hat.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 11:22
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.495
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von myCSS Beitrag anzeigen
Bemüht Ihr Euch noch immer konsequent um brauchbare IE6-Anzeigen Eurer Webseiten, oder vertretet Ihr inzwischen die Philosophie "Surfer sollen sich einen modernen und anständigen Browser zulegen"?
Hehe..., anständige Browser, welche?

- Firefox ignoriert Schriftgrößen des Betriebssystemes
- Safari und Konqueror haben Listenprobleme (list-style)

Sind das moderne Browser? Ja, IE und Opera auch? Oder Netscape, Seamonkey, Epiphany, Camino oder PDA mit IE 4?

Siehe hierzu: Internet Browser und Betriebssysteme


Meine Meinung:

Mach "eine" Webseite zugänglich für alle Das umfasst alle Menschen und alle Browser. Wenn dir das zuviel ist, dann solltest du dich mit etwas anderem als Webdesign beschäftigen. Es gibt viele Betriebssysteme und viele Browser und alle wollen ins Internet
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 11:28
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
- Firefox ignoriert Schriftgrößen des Betriebssystemes
Firefox oder Gecko? Hast du da zufällig die Bug# zur Hand?

Zum Thema: Selbst für private Seiten möchet ich momentan IE6 noch nicht ausschließen. Teilweise ist ja auch IE 5.x noch stark verbreitet (da Win2000 noch stark verwendet wird).
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 12:12
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.495
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von gato Beitrag anzeigen
Firefox oder Gecko? Hast du da zufällig die Bug# zur Hand?
Windows auf 120dpi (großer Font) in den Anzeigeeinstellungen umstellen (oder Linux und Mac auf 120dpi Auflösung)

Firefox rendert mit "default 16px" bei Angabe der Fontgrößen mit "em" oder "%". Egal, was das Gastsystem für Einstellungen hat (für Menschen mit Sehschwächen).

Im Firefox 0.x und 1.0.x konnte man noch "Systemeinstellungen" in Firefox einstellen, ab FF 1.5 geht das nicht mehr

Und ganz traurig, Safari ab 3.x macht das jetzt auch
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 12:23
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
Firefox rendert mit "default 16px" bei Angabe der Fontgrößen mit "em" oder "%". Egal, was das Gastsystem für Einstellungen hat (für Menschen mit Sehschwächen).
Ich verstehe schon, was du meinst, aber das beantwortet nicht meine Frage^^
Wenn es dazu keinen Bugeintrag gibt, dann solltest du einen erstellen, jammern allein bringt nichts Wenn es einen Bug dazu gibt, würde ich gerne wissen, welcher das wäre.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 13:57
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Mahlzeit,

solche Diskussionen konnte ich auch schon in anderen Foren verfolgen.
Durchaus auch gerne mit dem Niveau "Unterste Sohle".

Hier
mal einfach ein Beispiel dazu.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 14:07
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.495
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von gato Beitrag anzeigen
Wenn es einen Bug dazu gibt, würde ich gerne wissen, welcher das wäre.
Also Bugzilla gemeldet habe ich das nicht, werde ich auch nicht.

Ob das schon in den Buglisten enthalten, weiß ich nicht, da FF nicht mein "preferred" Browser ist, hehe...
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 20.04.2008, 14:26
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
Also Bugzilla gemeldet habe ich das nicht, werde ich auch nicht.

Ob das schon in den Buglisten enthalten, weiß ich nicht, da FF nicht mein "preferred" Browser ist, hehe...
Dann hast du auch keinen Grund dich zu beschweren.

Nach deiner Philosophie bräuchte man auch keine IE-Bugreports machen, denn der gehört hier bestimmt bei kaum jemandem zum „preferred Browser“.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie sieht eine Webseite in verschiedenen Browsern aus TreasureZone Grafik, Design, Typografie 5 18.05.2010 20:52
Justieren zur korrekten Darstellung in allen Browsern Jonas* (X)HTML 5 25.01.2010 22:21
CSS in verschiedenen Browsern klausschwaben CSS 1 29.07.2008 16:04
Schriftunterschiede in verschiedenen Browsern gh23 CSS 1 28.01.2008 23:17
Webseite mit verschiedenen Browsern testen MJA Offtopic 4 22.12.2006 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.