zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Zugängliches PDF-Dokument aus InDesign-Dokument

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.04.2008, 23:46
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Zugängliches PDF-Dokument aus InDesign-Dokument

Servus,

kennt jemand eine gute Anleitung wie man aus einem InDesign-Dokument ein barrierefreies PDF-Dokument erstellen kann? Ich spiele jetzt seit Tagen herum und bin bisher zu keinem brauchbaren Ergebnis gekommen.

Beste Grüße

Gerhard
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.04.2008, 18:12
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Kapfenberg - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.788
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Ich glaube ausm InDesign wird das nix, dafür ist es ja nicht konzipiert weil DTP Software.
Du hast sicher den einfach für alle Artikel dazu gelesen?
PDF-Dokumente barrierefrei – lesbar für Alle: Einfach für Alle

Akrobat in geeigneter Version ist sicher nicht allzuteuer
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 03.04.2008, 22:52
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

PDF-Doku besorgen und die Dinger selbst erstellen. Eigentlich nicht so kompliziert ...
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.04.2008, 23:17
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Ich glaube ausm InDesign wird das nix, dafür ist es ja nicht konzipiert weil DTP Software.
Angeblich werden mit InDesign die besten Ergebnisse erzielt. Hab' mir ein englischsprachiges Handbuch für Dozenten besorgt und arbeite es gerade durch.

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Du hast sicher den einfach für alle Artikel dazu gelesen?
Klar. Allerdings schweigt sich efa darüber aus wie man InDesign-Dokumente entsprechend umwandeln kann.

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Akrobat in geeigneter Version ist sicher nicht allzuteuer
Die aktuelle Version kostet 665 Euro. Hab' Acrobat 7.0.

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
PDF-Doku besorgen und die Dinger selbst erstellen. Eigentlich nicht so kompliziert ...
Das Problem sind eigentlich mehr die Vorarbeiten in InDesign.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.04.2008, 21:25
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Inzwischen gelingt es mir den erzeugten PDF-Dokumenten zumindest etwas Struktur zu geben. Allerdings ist bei Adobe InDesign unerfreulich viel Handarbeit erforderlich um ähnliche Ergebnisse wie aus Microsoft Word zu erhalten. Im ungetaggten Dokument sind die Seiten wie auf dem Druckbogen angeordnet, beim getaggten Dokument habe ich darauf verzichtet. Für den Nutzer hat das zwar einerseits den Vorteil, dass er das Dokument am Bildschirm in einer sinnvollen Reihenfolge betrachten kann, andererseits aber auch den Nachteil, dass er es nicht mehr problemlos wie vorgesehen im DIN-A4-Format ausdrucken kann. Welche der beiden Varianten würdet ihr verwenden? Kann man das Ergebnis guten Gewissens als zugänglich bezeichnen?

http://einigkeit-autenzell-rettenbac...8-vorschau.pdf (ungetaggt)
http://einigkeit-autenzell-rettenbac...hau-tagged.pdf (getaggt)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.04.2008, 21:27
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Hi df,

PDF ist ein Format für die Druckvorstufe, so ähnlich wie PostScript.
Du erwartest da (wie adobe auch) vielleicht etwas zuviel.

Nimm's wie es ist. Viele Leute verwenden Produkte wie den foxit-Reader
etc. die die überbordenden "Features" eh nicht nutzen (können).
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06.04.2008, 19:14
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Mein Fazit: PDF-Dokumente sind eine Barriere. Und zwar auch für Webautoren.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.04.2008, 19:17
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von designfanatiker Beitrag anzeigen
Mein Fazit: PDF-Dokumente sind eine Barriere. Und zwar auch für Webautoren.
He he ... wenn man's nich kann ))))))))))

Im Ernst, was ist denn der Unterschied ? Es wird beschrieben wie eine Seite aussieht.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator

Geändert von Scheppertreiber (06.04.2008 um 19:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07.04.2008, 15:23
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.644
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
He he ... wenn man's nich kann ))))))))))
Ich hab' mich jetzt knapp zwei Wochen mit dieser Thematik beschäftigt und bin mit dem Ergebnis noch nicht einmal ansatzweise zufrieden.

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
Im Ernst, was ist denn der Unterschied ? Es wird beschrieben wie eine Seite aussieht.
Der Unterschied? Man ist auf ein schrecklich unübersichtliches GUI angewiesen. Ein bisschen wie sinnvolle Textauszeichnung mit Hilfe eines WYSI(N)WYG-Editors.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 07.04.2008, 15:41
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Was für ein GUI ? Das sind schlichte Textdateien.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Office Dokument und PDF Silverli Barrierefreiheit 8 20.02.2011 12:00
PDF oder fpdf Fehlermeldungen Magellan Serveradministration und serverseitige Scripte 2 27.09.2010 15:02
PDF Datei immer nur zum Download fabske (X)HTML 12 30.03.2010 16:25
Print dokument direkt als PDF schreiben und speichern? sepp88 Javascript & Ajax 5 25.02.2010 13:11
PDF aus HTML verlinken fabske (X)HTML 15 10.05.2006 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.