zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Welche Scriptsprache für Abfrage aus fremden Webspace?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 14:45
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 5
Tinus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Welche Scriptsprache für Abfrage aus fremden Webspace?

Hallöchen

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer passenden Scriptsprache für folgendes Problem:

Ich möchte ein Script auf meinem Webspace laufen lassen, welches bei Aufruf auf den Webspace eines Kumpels dann z. B. anfragt, ob z. B. User X in seinem Forum online ist.

Wie er diese Anfrage weiter verarbeitet, sollte erstmal sein Problem sein und bleiben. Einzig relevante dazu sei noch, dass er ja vermutlich seine DB abfragen muss und dementsprechend Passwörter oder ähnlich "wichtig" Dinge benutzt werden, die mir natürlich nicht zugänglich sind / sein sollten.

Welche Scriptsprache wäre für solch ein anliegen ideal?

Bis denn dann,
Tinus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 16:47
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Hi!
PHP. The real Thing
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 16:49
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 5
Tinus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aber hätte ich da nicht z.b. das Problem, dass ich sozusagen an seine DB-Verbindungsdaten gelangen könnte? Ich müsste doch dann irgenwie ein PHP-Script von ihm in meines includieren, oder sehe ich das falsch?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 16:56
Alles- & Nixkönne
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 156
Ernie wird schon bald berühmt werden
Standard

Im Normafall würdest du ein Script auf dem Server Deines Kumpels aufrufen, das die Daten ausgibt.
Mit der Datenbankverbindung hast Du selber nichts zu tun, das muß das Script deines Kumpes erledigen.
Du muß dich halt mit Ihm verständigen in welchem Format die Daten ausgegeben werden, die dann Dein Script verarbeitet.
__________________
Rechtschreibung und Grammatik beherrsche ich perfekt, ich wende sie nur nicht an
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 16:59
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Richtig, Dein script und das seine müssen miteinander wollen.
Du bindest hier ein ( include ) und rufst eine Funktion auf, die in seinem Script steht. mit return werden seine Daten dann an deinen Aufruf zurückgegeben. Die mysql Daten siehst Du nie.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 17:27
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 5
Tinus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hm, okay.

Aber ma umgekehrt gedacht.... könnte er nicht durch das includieren irgendwie daten bei mir auslesen?! schliesslich weiß ich ja im voraus nicht, was bzw ob er das script wirklich so beibehält, oder?!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 17:39
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Include geht nur bei Dateien die auf dem Server liegen auf dem sie Aufgerufen werden.

d.h. ein Kumbel muss einen Webservice schreiben den du dann Aufrufst und die ID von dem User übergibst.

PHP ist dafür eine Gute Variante
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 17:46
Alles- & Nixkönne
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 156
Ernie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Include geht nur bei Dateien die auf dem Server liegen auf dem sie Aufgerufen werden.
Wenn ich das hier lese:PHP: include - Manual, stimmt das nicht, ich hab das selber allerdings noch nie ausprobiert.

Allerdings würde ich einen Webservice oder eine API auch bevorzugen.
Anstelle Deines Kumpels würde ich ein Script schreiben, daß XML, JSON oder auch ein serialisiertes PHP Objekt ausgibt.
__________________
Rechtschreibung und Grammatik beherrsche ich perfekt, ich wende sie nur nicht an
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 18:08
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Das stimmt nicht ganz!
Aber dazu muß man den Server konfigurieren können, ein Test bei meinem lokalen erzeugt diese Fehlermeldung:
Zitat:
Warning: include() [function.include]: URL file-access is disabled in the server configuration in C:\xampp\htdocs\Schnippsel\test1.php on line 2

Warning: include(h.t.t.p.:././.XXXXXXXXXXXXX.php) [function.include]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in C:\xampp\htdocs\Schnippsel\test1.php on line 2

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'http://XXXXXXXXXXXXXXX.php' for inclusion (include_path='.;C:\xampp\php\pear\') in C:\xampp\htdocs\Schnippsel\test1.php on line 2
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 18:11
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Hast du mal den Quellcode einer PHP Datei gesehen wenn sich die Datei nicht auf deinem PC liegt und du keine FTP oder ähnlichen Zugang auf den anderen PC hattest?
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue domain - alter webspace? Geht das? sepp88 Offtopic 3 18.02.2011 12:50
Suche werbefreien Webspace (kostenlos / günstig) Deffcon Offtopic 1 11.11.2010 09:27
Template in einer Abfrage Benutzername Serveradministration und serverseitige Scripte 4 20.10.2010 15:03
mySQLi Abfrage Problem Piru Serveradministration und serverseitige Scripte 3 28.07.2009 14:50
Einfachere Abfrage? Örny Serveradministration und serverseitige Scripte 3 07.03.2006 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.