zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden floaten von divs ohne breite

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 18:57
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 4
dany befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard floaten von divs ohne breite

Hallo!

Ich hab ein kleines Problemchen mit den breiten von divs, also....
Es sind 2 divs eine rechte und eine linke spalte...nun kann es aber vorkommen das die rechte spalte wegfällt...somit müsste sich das linke div dann über die ganze breite ziehen!

weiß jemand wie ich das machen kann? es funktioniert solange ich den 2 divs eine breite gebe! ich darf dem div das dann über die ganze breite geht leider keine andere klasse geben!
ich hoff ich kann es durch dieses beispiel ein bischen besser veranschaulichen




der bisherige code ist:

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<title>Untitled Document</title>
<style type="text/css">
<!--

.container {
margin:0;padding:0; width:500px;}

.left {
float:left; 
background-color:#EEE;
width:70%;

}
.right {
float:right;
background-color:#CCC;
width:25%;
}


-->
</style>
</head>

<body>
	<div class="container">
		<div class="left">
		Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1   Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1 Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1
		</div>
		<div class="right">
			 Spalte 2  Spalte 2  Spalte 2  Spalte 2  Spalte 2  
		</div>
	</div>



</body>
</html>

ich wär um jeden hinweis seeehr dankbar!! bin nämlich schon ein bischen am verzweifeln und ich hoff das es dafür überhaput eine lösung gibt!!
lg
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 19:01
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Soweit ich weiß geht das nicht eine Box zu floaten ohne Breite. Vielleicht machst du eine neue ID bei der dann die Box über die komplette Breite geht!
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 19:36
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.834
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ist sicher welches bei Bedarf wegfällt oder kann sich das verändern?
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:09
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 4
dany befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard vielen dank für die schnellen antworten!!

ja...wenn dann fällt immer das rechte weg! also geht dann das linke immer über die ganze breite!

ich befürcht auch fast, dass das ohne breitenangabe nicht geht...man kannst zwar im IE so hintricksen das geht, aber das nimmt der firefox wieder nicht....

und eine neue ID darf ich leider nicht vergeben! das wär e die einfachste lösung! aber das kann/darf leider nicht verändert werden (vom kunden aus)

hm....naja....falls euch noch was einfällt wär ich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:11
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Warum sagt der Kunde das der Div keine ander ID/Klasse haben darf?

Aber meiner Meinung nach die einzigste Lösung!
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:14
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 4
dany befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

naja...die templates die verwendet werden sind schon vordefiniert!
da kann ich leider nichts ändern! ich kann nur ins template selber eingreifen und da auch nur den grundlegenden html-code verändern, nicht aber ein neues template anlegen oder so! is ein bisl blöd gemacht!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:16
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Also da musst du warten bis einer/einer der "CSS Gott/Göttinen" reinschaut und vielleicht eine Lösung hat!
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:19
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 4
dany befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das wär schön....aber danke trotzdem fürs "drübernachdenken"
lg
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:22
Benutzerbild von RolandScull
Internetseitenbauer
neuer user
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 51
RolandScull befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab das jetzt mal so gemacht:

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<title>Untitled Document</title>
<style type="text/css">
<!--

.container {
margin:0;padding:0; width:500px;}

.left {
background-color:#EEE;
}

.right {
float:right;
background-color:#CCC; border-left:10px solid white;
width:25%;
}


-->
</style>
</head>

<body>
	<div class="container">		
	    <div class="right">
			 Spalte 2  Spalte 2  Spalte 2  Spalte 2  Spalte 2  
		</div>
		<div class="left">
		Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1   Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1 Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1  Spalte 1
	    </div>

	</div>
</body>
</html>
Ich kann dir allerdings auch nicht genau sagen, warum es funzt, wenn man die Reihenfolge der Container vertauscht. Fiel mir irgendwann mal auf, als ich so ein Float-Layout gebastelt hatte.

HTH
__________________
Roland Scull
http://www.internetseitenbauer.de

Geändert von RolandScull (27.03.2008 um 09:57 Uhr) Grund: Auf Wunsch der Gemeinde
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 26.03.2008, 23:24
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

BITTE BENUTZE CODE-Tags!
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mal wieder: divs mit variabler Breite Schwammakobf CSS 8 23.11.2010 08:48
Horizontaler Scroll mit DIVs und Breite über Javascript kolarsky Javascript & Ajax 1 16.08.2010 11:18
3 Spalten Layout mit Divs - mitte fest, Seiten dynamische Breite devnull CSS 3 02.02.2009 11:03
100 % breite divs nebeneinander mit innenabstand verutsch natürlich alles... bastien CSS 3 17.01.2008 23:40
Zwei Divs nebeneinander Floaten, einer mit fester Breite Phil CSS 0 20.07.2004 20:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.