XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   Layout selbst coden - Hilfe ! (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=51075)

kgsbm 25.03.2008 14:40

Layout selbst coden - Hilfe !
 
Hi,
ich intressiere mich sehr für Webdesign, hab auch schon n bisschen was selbst gemacht usw.
Jetzt wollte ich mal selbst n Layout coden, entweder mit Myblog.de oder Freewebs.com.
Im Internet und vorallem bei Myblog gibts ja jetzt ziemlich viele Tutuorial, bei denen beschreiben wird, wie man sowas macht, aber ich bekomms nich so hin, wie ich das haben will, bzw. weiß nich wo und wie ich anfangen soll.
So in etwa sollte das Layout aufgebaut sein:

www.tsalove.com

also ich glaub sowas nennt man endless layout, wenn ich mich nich täusche.
jedenfalls wollte ich das halt so wie bei der seite in zwei hälften geteilt haben, mit nem header und diesen überschrift blöcken, wie zbsp bei 'new affiliates'

joa. jetzt bräuchte ich dabei eetwas hilfe, mir is auch klar, dass so ein layout wie dieses extrem schwer für nen anfänger is, aber wers probieren möchte mir zu helfen, kann ja mal anworten.
&gaanz anfänger bin ich dann auch wieder nich also schriftarten, farben, hover zeugs, links zeugs usw., also die grundkenntnisse in html kann ich, aber ich denk das is eher zweitrangig bei so nem layout.

joa schonmal vielen dank für die antworten (;

lg, jennifer

[bei bedarf kann ich noch mehr seiten posten, die so ein layout haben]

paracelsus 25.03.2008 16:01

Mein Vorredner hat schon recht - auf jeden Fall.
Wenn Du Dir eine Vorlage suchst, aus der man auch aus dem Quelltext lernen kann, solltest Du auch folgendes beachten:
Nutze den Browser Firefox und dazu diese Plugins (und: lerne sie zu nutzen!)
firebug
Webdeveloper Toolbar
mit diesen Tools siehst Du auch gleich mal die Fehler in den Seiten, die Du als Vorlage auserkoren hast.
In Deinem Beispiel sind das >HUST< 222 !
Teilweise beruhen diese auf den Werbe-Ad´s aber hauptsächlich weil die Frames benutzen. Um das auszubügeln, bedarf es schon eine gute Portion Wissen, dass Dir noch fehlt.

David 25.03.2008 16:53

Zitat:

Zitat von trefixxx (Beitrag 378011)
Ich würde dir persönlich empfehlen, ein Buch zu kaufen, das die Theorie und Praxis von CSS und (X)HTML für Anfänger gut beschreibt.

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man besser fährt, wenn man sich die Bücher in einer Bibliothek vorher ausleiht. Für so ein Buch legt man schnell mal >50€ hin und wenn man dann feststellt, dass es nix taugt, oder man selber damit nicht klarkommt, ist die Motivation schnell weg.

Crizzo 25.03.2008 20:25

Ich bestell bei Amazon, les rein und schicke es, wenn es mir nicht gefällt zurück. Da gab es sogar Versandkostenerstattung und den Original-Preis. Dafür kannst du dir 14-Tage Zeit lassen.
Empfehlen kann ich:
Einführung in XHTML, CSS und Webdesign von Jendryschik
CSS-Praxis von Kai Laborenz
CSS Mastery von Andy Budd (kein Anfänger-Buch)
Transcending CSS von Andy Clarke (kein Anfänger-Buch)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020