Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 25.11.2011, 12:41
Benutzerbild von AndreasB
AndreasB AndreasB ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.11.2005
Beiträge: 1.326
AndreasB wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Praktikant Beitrag anzeigen

[...] Impress [...] Imprint [...]
Ich verwende bisher auf deutschsprachigen Sites die Kategorie "Impressum" gar nicht, sondern präsentiere die Informationen im Bereich "Kontakt".

Mir ging es bei meiner Frage um die erwähnten Bezeichner
"Gesellschafter"
"Umsatzsteueridentifikationsnummer"
"Geschäftsführer"
"Handelsregister"
"Steuernummer"
die ja eng mit dem deutschen Recht verbunden sind.

Daher die Frage, ob es sinnvoll ist, solche Bezeichner überhaupt zu übersetzen.

Dito stellt sich auch für die AGB.

Begegnet man dem Ganzen am besten mit einem Hinweis in der Übersetzung, dass die rechtlich maßgebliche Form des Impressums oder der AGB die deutschsprachige Version ist (weil die Firma dort ihren Sitz hat).

Ich erwarte hier natürlich keine Rechtsberatung. Mich interessiert, wie ihr es handhabt.
__________________

Mit Zitat antworten