zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Div mit margin spannt Div container nicht auf.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.02.2008, 11:48
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 6
donfo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Div mit margin spannt Div container nicht auf.

Hallo, willkommen bei meinem ersten Beitrag in diesem Forum

Ich habe folgendes Problem: Ein Div in einem Div wird relativ darin positioniert und erhält einen margin-button, so dass ein gewisser Abstand zwischen ihnen eingehalten werden soll. So weit die Theorie ... umsetzten tut es mein Browser nicht. Ich benutze keine Floats. Kann mir jemand das Verhalten erklären?


Ich gehe mal davon aus, dass ein solches Problem schonmal im Forum gelöst wurde, allerdings bin ich mit meiner Suche nicht darauf gestoßen, also schonmal sorry für den Doppelthread...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 24.02.2008, 11:54
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.858
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ohne Code schwer zu sagen, aber evtl.: http://xhtmlforum.de/50540-u-eren-co...tml#post373479
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 12:59
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 6
donfo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die Antwort, aber die bezieht sich ja auf die float-Problematik. Ich benutzt noch kein float. Ich bin verwundert, weil eben folgender, wirklich einfacher Code nicht das tut, was er tun soll:

<div id="testhauptframe">Raum fuer den Inhalt von id "testhauptframe"
<div id="testinhalt">Raum fuer den Inhalt von id "testinhalt"</div>
</div>

#testhauptframe {
background-color: #00CCFF;
padding-bottom: 0em;
}

#testinhalt {
background-color: #33FF66;
width: 22em;
margin-bottom: 4em;
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 13:13
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.858
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von donfo Beitrag anzeigen
die bezieht sich ja auf die float-Problematik.
Eben nicht:

Zitat:
Zitat von heiko_rs Beitrag anzeigen
Sie treten übrigens nicht mehr auf im Zusammenhang mit dem sog. Block Formatting Context (z.B. bei Floats kollabiert nix).
Dein Fall ist genau der von mir beschriebene "in grün".
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 13:15
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.222
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

Die Lösung deines Problems liefert die Suchfunktion unter dem Begriff "Collapsing margins".

btw: Deinem #testinhalt fehlt die schließende Klammer.


edit: 2 Minuten zu spät.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 13:50
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 6
donfo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hmm ... also ehrlich gesagt hab' ich jetzt schon mindestens vier Guides, die sich mit ähnlichen Problemstellungen befassen, durchgelesen, ohne das ich es anscheinend richtig verstanden hab', wie ich in meinem Problem weiterkomme.
Ich steh' echt auf dem Schlauch. Gibt es eine Seite, die genau mein Problem schildert und ein Codebeispiel anbietet? Oder eine Seite, die es für einen Techniker mit wenig Worten richtig erklärt? Bin mit langem Texten wohl überfordert
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 13:58
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.858
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Auch in Deinem Falle fallen die vert. margins der beiden divs zusammen, was de facto zur Folge hat, dass der angegebene margin vom äußeren div auf das ihm nachfolgende Element angewandt wird.

Für Dein Vorhaben brauchst Du padding statt margin.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 14:04
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 6
donfo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das Problem ist, dass Padding für alle im Elternteil vorkommenden Divs gilt, und ich möchte noch rechts ein Kinder-Div über die komplette Höhe des Eltern-divs einbauen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 15:32
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von donfo Beitrag anzeigen
Das Problem ist, dass Padding für alle im Elternteil vorkommenden Divs gilt, und ich möchte noch rechts ein Kinder-Div über die komplette Höhe des Eltern-divs einbauen.
Du kannst doch für jedes div eigene paddings definieren, soweit ich weiß.

Entweder über Nachfahrenselektoren ansprechen, oder dem entsprechenden div eine eigene Klasse/ID verpassen und dort dann padding festlegen.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 25.02.2008, 15:40
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 6
donfo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es stimmt schon, dass man für jedes Div ein Paddings festlegen kann, allerdings gelten die Paddingeinstellungen eines Divs für alle darin enthaltenen Inhalte. Ich will aber 2 Kinder-Divs in ein Eltern-Div unterbringen. Dass eine Kinddiv soll mit Inhalt gefüllt werden und das Elterndiv je nach Inhaltsmenge aufspannen. Wenn ich das mit Padding des Elterndivs mache, dann gilt diese Padding auch für das zweite Kinderdiv, dass sich aber über die gesamte Höhe des Elterndivs erstrecken soll (Seitenleiste rechts).

Ich sollte erwähnen, dass ich mit "Eltern" bzw. "Kind" keine vererbende Beziehung meine, sondern nur, das das Kinddiv sich im Elterndiv untergebracht ist.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS bei Tempalte Joomla bzw. ueniversal schnarcher CSS 6 21.06.2009 21:36
active link soll hover-effekt erhalten zeitgeisth CSS 1 30.11.2008 14:47
Div Container beinhaltet weitere Divs,wie den Container scrollen lassen? SpecialK CSS 9 01.09.2008 11:17
*zefix* IHateBill, <tr> Hintergrundfarbe Scheppertreiber CSS 17 30.05.2008 12:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:27 Uhr.