zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Datei neu laden, Cache, CSS, Filetime

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 11:54
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.458
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Alles durchprobiert.

Der IE packt das öfters nicht, der FF auch nicht immer.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 11:57
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Wieso müllst Du Dir den Server zu?

Auf dem Server liegt nur eine Datei namens "HeinBlöd.pdf".

In PHP würde ich das in der simpelsten Variante so machen
PHP-Code:
$filename '/pfad/zum/archiv/' $_GET['user'] . '.pdf';
if (
is_file($filename)) {
   
// header setzen
   
readfile($filename);
}
else {
   echo 
'<strong>Error:</strong> File not found';

Der Timestamp ist ja nur für den Browser, damit der nicht auf die Idee kommt den Request gar nicht abzusetzen, sondern auf jeden Fall den Server kontaktiert.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #23 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 12:11
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
Alles durchprobiert.

Der IE packt das öfters nicht, der FF auch nicht immer.
Dann würde ich mir für den Firefox das Add-on "Live HTTP Headers" installieren und ein PDF mit neuem Namen runterladen (so dass es auf jeden Fall funktioniert). Da kannst du dir dann in Ruhe anschauen welche Header der Webserver setzt, damit das ganz funktioniert. Die gleichen Headereinträge setzt du dann per Hand, bzw. kannst du damit herausfinden wo der Unterschied zu dem "nicht funktionierenden" Download liegt.
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 12:19
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.458
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Ich habe keinen Einfluß auf den Client. Die Leute haben (je nach Bequemlichkeit
des Admins) IE5 bis 7 und alles mögiche anderes. Auch kann ich schlecht 10 Mio
PDFs auf einen Server legen ...

Die PDF werden bei Anforderung neu erstellt und bekommen zur Unterscheidung
den Usernamen als Dateinamen. Den werde ich mal um einen timestamp erweitern.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 12:24
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Mag sein, dass ich schwer von Begriff bin, aber wenn Du die PDFs sowieso bei jedem Request neu erstellst, wieso müllst Du dann den Server zu?
Das PDF muss ja nirgends auf dem Server gespeichert sein, um es zum Client zu senden.
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 12:28
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.458
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Wie soll ich eine Datei senden wenn sie nicht da ist ?

(Vor allem: wie teste ich die PDF-Generierung )
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 12:33
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.845
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Indem Du den Datei-Inhalt in einer Variablen speicherst und den Inhalt der Variablen sendest
PHP-Code:
$pdf '';
// code, um PDF zu generieren, wird in $pdf gespeichert
header('Content-Type: application/pdf');
header('Content-Disposition: filename: test.pdf');
echo 
$pdf
Mit den Headern bin ich mir nicht ganz sicher, wie die aussehen müssen, müsste ich selbst erstmal nachschauen.
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 18.02.2008, 13:05
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.458
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Ich versuche mal, das PDF direkt nach stdout auszugeben (anstelle "Location ...").
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JQuery: Datei in Container laden crossgolfer85 Javascript & Ajax 3 18.06.2009 15:38
gleiches css und Bilder nur "einmal" für CMS und Forum laden panic CSS 0 25.02.2008 14:07
html oder pdf Datei laden cgdesign Javascript & Ajax 1 09.01.2007 12:47
JavaScript - Drei Frames neu laden Schneemann Javascript & Ajax 2 27.09.2006 10:48
css datei für parent frameseite austauschen caracush CSS 0 02.09.2004 01:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.