zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Wie würdet ihr folgendes realisieren?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 10:34
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 381
ChOpSueY! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wie würdet ihr folgendes realisieren?

Hallo folgende Ausgangssituation:

Ein Fotograf möchte eine Homepage haben, in der er seine Fotos, die er auf gewissen Veranstaltungen machen verkaufen will. Er braucht also Kategorien, z.B. Handball, Tennis, Fußball und braucht dann eine Vorschau des Bildes, natürlich in geringer Auflösung und mit Wasserzeichen versehen.

Meine Frage: Wie würdet Ihr ein solches System realisieren?

Würdet Ihr das alles mit einem CMS machen und die Kontaktaufnahme zum fotograf per Formular (Also zB.: Ich möchte gerne Bild xy kaufen), oder würdet Ihr gar ein Shopsystem mit Warenkorb erstellen, wo der Interssent gleich seine Kontaktdaten preisgeben muss.

Ich selber bin ja eher ein Freund, sowas ohne großartige anmeldung usw zu machen, da das schon bei vielen abschreckend wirkt. Gibt es vielleicht schon so vorgefertigte Foto-Systeme? Ich habe auf einer meiner Seiten zenphoto, was wirklich gut ist, nur wüsste ich nicht wie man das dann auf der Seite am besten realisieren soll.

Oder habt Ihr vielleicht komplett andere Vorschläge? Habe für alles ein Ohr

Gruß
ChOp
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 11:03
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.220
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von ChOpSueY! Beitrag anzeigen
Hallo folgende Ausgangssituation:
Ein Fotograf möchte eine Homepage haben, in der er seine Fotos, die er auf gewissen Veranstaltungen machen verkaufen will.
...
Meine Frage: Wie würdet Ihr ein solches System realisieren?
Kommt darauf an. Wie renommiert ist er? Ist bereits jetzt mit einem lebhaften Geschäft zu rechnen, oder versucht er, sich erst im Markt zu etablieren? Wieviel Bildmaterial will er ins Netz stellen? Will/soll er die Seitenpflege selbst übernehmen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 11:31
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 381
ChOpSueY! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

er ist fotograf bei einer zeitung, und hat nach seinen angaben viele bilder anzubieten. die pflege eine solchen seite will er selber übernehmen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 11:52
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.220
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

Das weitere Vorgehen ist abhängig von den Umständen des Einzelfalles, die ich nicht kenne.
Wenn es sich aber um viele Bilder handelt und er die Site selbst pflegen will, wäre ein CM-System überlegenswert. Speziell für Fotografen gibt es ein CMS von Goldenizer. Allerdings habe ich keine eigene Erfahrung mit diesem System. Wenn du es dir selber anschauen möchtest: Goldenizer.de
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 12:04
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 381
ChOpSueY! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hm ok, angenommen er nimmt ein ganz normales cms wie joomla oder typo. weil ich wollte das schon für ihn machen, das cms was du gepostest hast ist ja ein angebot von einem eigenen webdesigner und nicht open source o.ä. wie würdet ihr die sache mit den Bestellungen regeln. Also wenn sich jemand für ein Bild interessiert? Mit einem Formular und dann einfach Bild-ID übergeben=?!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 17:15
Benutzerbild von Loïs Bégué
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Freiburg (D)
Beiträge: 780
Loïs Bégué wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich würde kombinieren:

1) eine schön designte Seite
Zum Beispiel mit einem der unzähligen Ajax-Frameworks für Bildergalerien.
Anpassen und fertig (der Aufwand hält sich somit in Grenzen).

2) ein "Poster" Dienstleister.
Dort alle Veröffentlichungen hochladen die mögliche Print-Größen und Preise festlegen und Basta: nur noch verlinken.
Beispiel Dienstleister: La rencontre - The meeting (golden version) Poster from Zazzle.com
ist verknüpft mit der Site Oyonale - Expériences graphiques - Graphic Experiments

Der Photograph sollte seine Zeit nicht mit einem Webshop verpulvern und ein CMS ist zuviel des Guten... IMHO.
__________________
To attain knowledge, add things everyday. To obtain wisdom, remove things everyday. (Lao Tzu)
Links : Some needfull links (Delphi, XHTML...)
Tools : Arpoon Freeware (Checksum...)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 17:48
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 381
ChOpSueY! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hm das ist ne gute idee. Mit dem Poster-System ist halt so ne sache. Angenomme ich bleibe bei meiner Variante mit zenphoto:

Wie sollte ich das am besten auf die Seite einbinden?

Also ich hab dann ja nen link:

http://www.xxx.xx/zenphoto/index.php

Soll ich das dann mit nem iframe einbinden? Sollte man doch eigentlich vermeiden, oder? Sonst bleibt doch nur noch das Popup oder neue Seite?!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16.05.2008, 22:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 381
ChOpSueY! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hey. die sache wird nun langsam heiß. also es geht um die frage ob ich auf ein Shopsystem mit warenkorb zurückgreifen sollte oder das ganze über joomla organisieren soll. was meint ihr. Bitte gebt mir noch ein paar ratschläge. gruß
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17.05.2008, 07:45
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.086
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Moin,

sowas würde ich sicher den Kunden entscheiden lassen.

Ist die Eitelkeit (oder die Hoffnung) groß und/oder dank großem Renomme berechtigt wird er sicher ein Shopsystem bevorzugen.

Gruß
Klaus
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 17.05.2008, 14:23
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 381
ChOpSueY! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

natürlich entscheidet letztendlich der Kunde, ich überlege ja nur was ich dem Kunden empfehlen soll, da es doch was anderes ist, als wenn man gegenstände oder sowas verkauft.

also shopsystem, wenn er die hoffnung hat, dass es was größeres wid, joomla wenn es klein und persönlich gehalten werden soll?!

gruß
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
folgendes menü realisierbar? alejandro CSS 2 05.11.2009 17:27
Span-tag oder p-tag oder was ganz anderes, was würdet ihr nehmen? bastien CSS 1 03.12.2007 07:34
JS: 360° View realisieren? Passi Javascript & Ajax 1 15.09.2007 12:37
Ein Interview realisieren Achereto Barrierefreiheit 13 10.03.2006 18:54
CSS-Layout: Wie am besten realisieren? iBlogging CSS 5 13.02.2006 23:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:23 Uhr.