zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Position von Skiplinks

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 18.01.2008, 23:13
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, laborix!
Zitat:
Wenn ich auf Webseiten komme, die mir nicht zusagen aber der Inhalt wichtig ist, schalte ich im Browser auf "Benutzerfreundlich". Das Layout wird aufgelöst und angenehme Farben werden verwendet. Somit sehe ich auch viele Dinge wie versteckte h1, Links, Texte oder ähnliches. In diesem Fall freue ich mich wenn ich ein Skiplink zum Inhalt finde und dort das gesuchte lesen kann
Mein Tipp zielte eher auf das Aufbereiten der Seiten für blinde User.

Dass der Skiplink - in seiner Position und seinem Textinhalt - auch für andere Nutzer sinnvoll sein muss, ist ja wohl klar.

Ob ein User aber über eine Suchmaschine oder eine andere Quelle auf eine gut strukturierte und sinnvoll beschriftete Seite kommt, spielt dabei meiner Meinung nach wirklich keine Rolle!

Außerdem war die Überschrift von mir nur als Beispiel angeführt:
Zitat:
Wenn zuerst eine auch hörbare Orientierungshilfe kommt - zum Beispiel eine kurze, beschreibende Überschrift - ...
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."

Geändert von Dieter (18.01.2008 um 23:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 19.01.2008, 23:04
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Kapfenberg - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.788
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Ich habe meine Sippies immer angezeigt, beim letzten Projekt als Icons.
Die sind zwar noch etwas unglücklich gewählt, aber die Grundidee gefällt mir.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 00:15
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, andreas!
Zitat:
Bin mir nun aber nicht sicher ob es besser ist sie anzuzeigen oder zu verstecken?
Die Sprunglinks lege ich so an, dass sie erst bei den Zuständen :focus und :active sichtbar werden.

Wären sie immer sichtbar (einschließlich :hover), würden sie viel Nutzer nur verunsichern. Wer sie braucht (Tastaturbediener und Screenreadernutzer), dem stehen sie ja bei Bedarf zur Verfügung.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 09:39
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Beitrag anzeigen
Wären sie immer sichtbar (einschließlich :hover), würden sie viel Nutzer nur verunsichern.
Warum?

Zitat:
Zitat von Dieter Beitrag anzeigen
Wer sie braucht (Tastaturbediener und Screenreadernutzer), dem stehen sie ja bei Bedarf zur Verfügung.
Und was ist mit mobilen Geräten wie MobilePhone oder PDA? Die freuen sich über jeden sichtbaren Skiplink
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 12:56
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
vielleicht weil manche nicht wissen was damit gemeint ist?
Eigentlich gehe ich davon aus, da jemand der im Internet surft, mit "Startseite"/"Kontakt"/"Suche" etwas anfangen kann (oder wie auch immer zusätzliche Navigationspunkte heißen mögen).

Ein Skiplink "direkt zum Inhalt" oder "zum Seitenanfang"/"nach oben" dürfte theoretisch eigenlich selbsterklärend sein, deshalb meine Frage mit "Warum?" an Dieter.

Ergänzung (Allgemeine Gedanken):
Vielmehr gehe ich davon aus, das sichtbare Skiplinks für manches Layout oftmals zu "Schwierigkeiten" führt und aus Gründen des Designs der Einfachheit halber auf "hidden" gesetzt werden. Unabhängig davon, das Skiplinks eigentlich für alle nutzbar sein sollten.
__________________
Personal stuff

Geändert von laborix (20.01.2008 um 13:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 13:37
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
Ist ein Fehler!
Rechtschreibung, Standpunkt oder falsch formuliert?

Deine Antwort ist nicht aussagekräftig formuliert

Edit:\\
Eigentlich gehe ich davon aus (bezogen auf Skiplinks):
Web Accessibility Initiative (WAI) - home page
__________________
Personal stuff

Geändert von laborix (20.01.2008 um 13:46 Uhr) Grund: siehe edit...
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 14:07
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.494
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
Standpunkt!
Danke und umformulieren ist angesagt

Nach dem Analysieren vieler Webseiten mit unterschiedlichen Methoden (Browser/PDA/Screen Reader/unterschiedlicher Sichtweisen) habe ich Übereinstimmungen zu W3C WAI, BITV und Jakob Nielsen gefunden, die mich dazu verleitet haben, auf meine jetzigen Sichtweise zu kommen. Ob dieser Standpunkt objektiv und neutral genug ist, vermag ich nicht beurteilen, da ich nicht behindert bin (bis auf Einschränkung der Sehkraft und/mit Farben).

Besser?
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 19:08
Benutzerbild von Loïs Bégué
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Freiburg (D)
Beiträge: 780
Loïs Bégué wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
Danke und umformulieren ist angesagt

Nach dem Analysieren vieler Webseiten mit unterschiedlichen Methoden (Browser/PDA/Screen Reader/unterschiedlicher Sichtweisen) ...
Die Meinung unterstütze ich, sogar soweit: Skiplinks raus.

Stattdessen:
- SELFHTML: Stylesheets / CSS-Formate definieren / Stylesheets in HTML einbinden zum Beispiel kombiniert mit einem entsprechenden Menü.
oder
- per Script/PHP/... verschiedene Möglichkeiten anbieten, das Design entsprechend spezielle Bedürfnisse anzupassen (Schriftgröße, anderes Menü...): funktioniert aber leider nicht unter allen Umstände.

Es stimmt schon, dass es eine extreme Einstellung ist.

Aber wie Dieter und Laborix es anmerken, Skiplinks sind von zweifelhaftem Nutzen... und Platz für Zweifel sollte man schon gar nicht zulassen

Eine Internet-Seite hat ein Zielpublikum und sollte entsprechend gestaltet werden.
Auch wenn dies nur mit Einschränkungen in Sachen Design einhergeht.
Anders gesagt:
je mehr ich auf vielen verschiedenen Besucher-Gruppen (mein "Zielpublikum") Rücksicht nehmen will, desto eingeschränkter in der Gestaltung bin ich... oder zumindest desto "durchdachter" die Site Struktur sein sollte.
In jedem Fall: Mehrarbeit!


Beispiel für "durchdachte Struktur" (es ist nur ein Beispiel - kein Anspruch auf Perfektion):
- @media "braille" (u.a. um Bilder weg zu lassen...)
- Menü-Punkt "Hilfe" - wenn der Designer es möchte sogar nur sichtbar (CSS) wenn eine "Braille-Zeile" vorhanden ist.
- Dort wird erklärt, der Menü besteht IMMER aus 8 Einträge (inkl. "Hilfe").
- Blinde-User können dann "blind" 8x TAB drücken und gelangen somit zum Content. Egal auf welcher Seite sie sich befinden...
__________________
To attain knowledge, add things everyday. To obtain wisdom, remove things everyday. (Lao Tzu)
Links : Some needfull links (Delphi, XHTML...)
Tools : Arpoon Freeware (Checksum...)

Geändert von Loïs Bégué (20.01.2008 um 19:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 20.01.2008, 20:37
Benutzerbild von mantiz
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.02.2007
Beiträge: 2.844
mantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz seinmantiz kann auf vieles stolz sein
Standard

Da muss ich mal etwas weiter nachfragen.

Wieso sollen Skiplinks raus?
Ich habe auf meiner letzten Seite die Skiplinks so formatiert, dass diese nur bei :focus angezeigt werden, somit stören sie das Layout nicht, da man sie bei :focus einfach über den Header legen kann und diese ja beim Verlieren des Focus auch sofort wieder weg sind.
Wenn ich mir überlege, was es für verschiedene Besuchergruppen gibt, kann ich keine Gruppe finden, die es stören würde, im Gegenteil.
  1. Uneingeschränkte "Maus-Schubser":
    Diese sehen die Skiplinks niemals, von daher stören sie nicht, haben aber auch keinen Nutzen.
  2. Tabber:
    Skiplinks werden bei Focus sichtbar, man kann schnell Bereiche beim Tabben überspringen.
    Wenn ich mir eine relativ komplexe Menüstruktur vorstelle, dann fände ich es sehr mühsam erstmal alle 10,20 oder gar mehr Menüpunkte durchtabben zu müssen, bis ich zu einem Link im Inhalt komme.
    Wenn ich aber per "Skip to Content" direkt zum Inhalt springe erhält mit dem nächsten Tab der erste Inhalts-Link den Focus, das ist doch viel angenehmer, oder nicht?
  3. Blinde/Screenreader-User:
    Eigentlich das gleiche, wie bei den Tabbern.
Ursprünglich ging es hier ja darum, ob vor den Skiplinks noch ein kleiner Orientierungstext platziert werden sollte, was ich für sinnvoll halte, zumindest solange viele Seiten title und description nicht vernünftig verwenden und dies (anscheinend) recht häufig in Screenreadern aus besagtem Grund deaktiviert ist.

Ich mache mir aber auch erst seit kurzem Gedanken über Skiplinks und wie man diese wohl sinnvoll einsetzt, daher könnte in meinen Überlegungen auch einiges fehlen.

@Lois:
Würde mich freuen, wenn Du mir genauer erklären könntest, warum Skiplinks weg sollen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #20 (permalink)  
Alt 21.01.2008, 01:41
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Lois
Aber wie Dieter und Laborix es anmerken, Skiplinks sind von zweifelhaftem Nutzen...
Hallo, Lois!

Das habe ich überhaupt nicht angemerkt!

Ich habe lediglich die Meinung vertreten, dass man Skiplinks vor sehenden Usern per CSS verstecken sollte, um ihnen keinen "Bedienungskomfort" zu bieten, der ihnen
a) in aller Regel nicht zunutze kommt und
b) sie verwirren könnte.

@laborix: Dass man Nutzern mobiler Endgeräte diese sinnvollen Skiplinks per separatem CSS wieder für alle Zustände anbietet, habe ich doch garnicht ausgeschlossen.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Div-Anordnung unterschiedlich - Warum? AndMei CSS 2 15.12.2010 21:22
div-höhe? - Hauptcontainer über ganze Seite will nicht... AndMei CSS 5 13.12.2010 14:43
Problem mit einem 3D-Effekt moep0710 CSS 12 12.06.2010 14:30
Was übersehe ich? Psyclown CSS 2 19.10.2008 13:00
prblemme mit mein inhalt div carlos587261 CSS 3 23.04.2008 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:06 Uhr.