zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Ständig wechselnde Bilder, Werbung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.01.2008, 19:35
Billardprofi
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Nahe St.Pölten / NÖ
Beiträge: 72
Vybsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Ständig wechselnde Bilder, Werbung

Hallo liebe Leute!

Ich würde gerne auf unserer Club HP, div. Werbung schalten. ich möche nicht alle in einem Absatz herunterschreiben, sondern auf der Rechten seite Werbelinks die durch Zufall aufgewählt werden. Meine Frage, wie kann ich das Realisieren? Ich habe mir ein PHP - Buch gekauft (Ja, ich lese auch Bücher :P ), aber da leider nicht das richtige gefunden. Mit welchen codes, kann ich dies realisieren?

Vielen dank und schönen abend,

Thomas
__________________
P.s: Für alle Rechtschreibfreaks wurden überall Rechtschreibfehler versteckt.

97% der Computer-Viren sitzen _vor_ dem Computer.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 17.01.2008, 20:22
Content-type: x/user
neuer user
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 51
X-User befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$werbung[0] = "Werbung 1";
$werbung[1] = "Werbung 2";
$werbung[2] = "Werbung 3";

$zufall rand(0,count($werbung)-1);
echo 
$werbung[$zufall]; 

Geändert von X-User (26.01.2008 um 21:55 Uhr) Grund: $werbung[3] gibt es nicht, -1 ist nötig; s.h. weitere Beiträge
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 19:18
Billardprofi
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Nahe St.Pölten / NÖ
Beiträge: 72
Vybsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von X-User Beitrag anzeigen
PHP-Code:
$werbung[0] = "Werbung 1";
$werbung[1] = "Werbung 2";
$werbung[2] = "Werbung 3";

$zufall rand(0,count($werbung));
echo 
$werbung[$zufall]; 
Hallo X-User!

vielen dank für deine antwort, eine frage bleibt jediglich noch übrig.
wo "werbung 1,2 u. 3" steht, da muss lediglich der name des bildes hinein? Und kommt bei jeder aktualisierung der site, ein neues bild?

Sry ich hattbe in nächster zeit, keine möglichkeit, das zu testen.

Vielen dank aber schonmal für das skript,
Thomas

EDIT: hab das schnell mit dem Editor gemacht, ich habe dei "Werbung 1" den bildname "1991.jpg" zugeordne, aber es erscheint kein bild, sonndern nur der Text "1991.jpg", was habe ich da falsch gemacht? Das bild liegt auf den server. Untitled Document

Mein PHP Code:
PHP-Code:
   <div id="advert">Werbung: 
<?php 
$werbung
[0] = "2001.jpg"
$werbung[1] = "1991.jpg"
$werbung[2] = "1996.jpg"

$zufall rand(0,count($werbung)); 
echo 
$werbung[$zufall];  ?></div>
__________________
P.s: Für alle Rechtschreibfreaks wurden überall Rechtschreibfehler versteckt.

97% der Computer-Viren sitzen _vor_ dem Computer.

Geändert von Vybsi (22.01.2008 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 19:42
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 287
Chrunchy wird schon bald berühmt werden
Standard

Naja, du musst schon einen img-tag um die Ausgabe legen.
__________________
Gruß Chrunchy

"Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung" (James Earl Carter)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 19:49
Billardprofi
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Nahe St.Pölten / NÖ
Beiträge: 72
Vybsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Crunchy!

Danke, auf das hatte ich voll vergessen. Nochmal getestet, upload und siehe da, Nichts geht mehr!

Parse error: syntax error, unexpected T_DNUMBER in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/vybsi/hp/toppoolleer.php on line 84

Kommt als fehlermeldung ... Wiso das?
__________________
P.s: Für alle Rechtschreibfreaks wurden überall Rechtschreibfehler versteckt.

97% der Computer-Viren sitzen _vor_ dem Computer.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 20:00
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 287
Chrunchy wird schon bald berühmt werden
Standard

Da meine Glaskugel gerade zur Reparatur ist, wäre es hilfreich zu zeigen, was dort rund um Zeile 84 in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/vybsi/hp/toppoolleer.php steht.
__________________
Gruß Chrunchy

"Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung" (James Earl Carter)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 20:06
Billardprofi
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Nahe St.Pölten / NÖ
Beiträge: 72
Vybsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

im zeile 84 steht volgendes: "$werbung[0] = "<img src="2001.jpg"/>";" mehr nicht

Thomas
__________________
P.s: Für alle Rechtschreibfreaks wurden überall Rechtschreibfehler versteckt.

97% der Computer-Viren sitzen _vor_ dem Computer.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.01.2008, 20:54
Content-type: x/user
neuer user
 
Registriert seit: 26.05.2006
Beiträge: 51
X-User befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$werbung[0] = '<img src="2001.jpg"/>'
wichtig ist, dass du ' statt " verwendest, wenn " im String steht

Geändert von X-User (22.01.2008 um 20:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24.01.2008, 18:50
Billardprofi
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Nahe St.Pölten / NÖ
Beiträge: 72
Vybsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo X-User!

Es werden noch immer keine bilder angezeigt auf der HP. Ich habe es so gemacht, wue Du es beschrieben hast.

nochmal der Code, vllt findet jemand noch einen Fehler.

PHP-Code:
 <?php 
$werbung
[0] = '<img src="2001.jpg"/>'
$werbung[1] = '<img src="1991.jpg" />'
$werbung[2] = '<img src="1996.jpg" />'

$zufall rand(0,count($werbung)); 
echo 
$werbung[$zufall];  ?>
schönen abend noch,
thomas
__________________
P.s: Für alle Rechtschreibfreaks wurden überall Rechtschreibfehler versteckt.

97% der Computer-Viren sitzen _vor_ dem Computer.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 24.01.2008, 19:05
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 287
Chrunchy wird schon bald berühmt werden
Standard

Und was genau steht im Quelltext?

Mit diesen Code-Fragmenten ist eine Fehlersuche alles andere als leicht.

Nebenbei bemerkt, muss der zweite Parameter von rand "count($werbung)-1" sein.
__________________
Gruß Chrunchy

"Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung" (James Earl Carter)

Geändert von Chrunchy (24.01.2008 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Schattenrahmen um Bilder (Typo3) micronix CSS 2 20.08.2012 20:01
Wechselnde Header Bilder StevieQ Site- und Layoutcheck 6 02.07.2010 09:47
Bildergalerie mit Variablen fledermaus Serveradministration und serverseitige Scripte 1 08.04.2008 08:57
wechselnde Bilder (Links) bei Mouseover Dennis77 CSS 6 09.02.2006 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.