zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden floating menü eine zeile

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.01.2008, 18:09
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 55
danliker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard floating menü eine zeile

Hallo Leute,

Ich habe da ein Problem, ich möchte die Navigation IMMER auf einer Zeile haben. In meinem Beispiel wird die Navigation auf mehrere Zeilen aufgeteilt, je nach Fenster Breite. Ich möchte das wenn der Platz nicht ausreicht der Scroll-Balken erscheint, nicht eine weitere "Zeile".

Hat mir jemand einen Tipp ?

Kurzfassung:
TeSt

Volle Seite:
cmas TESTSEITE
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 15.01.2008, 09:03
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ich würde so etwas nicht tun. Du kannst es zwar mit display:table-cell für LI und display:table für UL versuchen, aber so eine überbreite Tabelle dehnt das Layout nicht aus, du erhältst lediglich einen Scrollbar.

Du solltest dein Menü derart gestalten, dass der Umbruch ein normaler Vorgang ist (etwa bei Textzoom), der vom Layout verkraftet wird.
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 15.01.2008, 09:09
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 55
danliker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

soweit ich sehe ist display:table nichts für den IE, daher keine Lösung.

Das mit dem Umbauen ist so ne Sache, wie soll das denn aussehen?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15.01.2008, 09:52
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ebend. Aber probier es doch mal mit der table-cell/table combo aus, um was zu lernen. Dann wirst du sehen, dass nur das Menü nach rechts ausbricht. Das sieht grottig aus.

IE limitiert dein Ziel gewaltig. Man könnte hier (auch zu Lernzwecken) auf inline-block-Simulationen ausweichen (li {display:inline; zoom:1}), und versuchen, den Umbruch zu vermeiden (ul {white-space:nowrap}). Aber kein Mensch wird es mögen, nach rechts scrollen zu müssen, um einen Menüpunkt zu erreichen.

Dein Menu umzubauen: Geh doch mal davon aus, dass du zwei Zeilen gestalten willst, und der Fall "nur eine Zeile" der Sonderfall ist. Wo könnten die zwei Zeilen nun noch hin? nach unten wachsen geht im Moment nicht, da der Header hier unflexibel ist. Vielleicht nach oben? Du bist der Designer, du bekommst das Geld.
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15.01.2008, 10:01
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 55
danliker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

habe nun beides versucht, beides lässt den FF2 kalt ....

Ich werde nochmal über das layout nachdenken müssen....
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.01.2008, 10:04
#
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Nun, glaube auch nicht, dass man das in 10 Minuten hinbekommt. Einen schönen Tag.
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15.01.2008, 20:24
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Berlin Mitte
Beiträge: 214
netbenni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich weiß nich, ob ich das richtig verstanden habe, aber...

...änder doch mal die breite von #nav von 100% auf ne konkrete Breite,
die die Seite ungefähr füllt.

Du kannst auch die gesamte Seite, wie z.B. beim Layout vonYouTube
auf ein Element mit bestimmter Breite, z.B. 800px, packen (so machs ich immer). Dieses Element zentrierst du dann.
(Wenn du's so machst, kann #nav auch 100% als Beite behalten)

Ich hoff, das Hilft dir
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16.01.2008, 09:26
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 55
danliker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

eines muss ich hier mal wieder los werden

mit Tabellen wäre das nicht passiert.....

Ihr habt mich wieder mal überzeugt keine Tabellen zu verwenden und siehe da ich kriege es nicht hin. Ich soll sogar ein anderes Layout erstellen nur das ich keine Tabelle brauche. Geht das nur mir so, oder kann das nicht der weg sein?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16.01.2008, 09:32
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von danliker Beitrag anzeigen
eines muss ich hier mal wieder los werden

mit Tabellen wäre das nicht passiert.....

Ihr habt mich wieder mal überzeugt keine Tabellen zu verwenden und siehe da ich kriege es nicht hin. Ich soll sogar ein anderes Layout erstellen nur das ich keine Tabelle brauche. Geht das nur mir so, oder kann das nicht der weg sein?
Ganz falsch liegts Du da nicht. Das Layouten ohne Tabellen bringt aber
doch viele Vorteile. Leider erschließen sie sich einem erst wenn man das drauf
hat. Halte durch ...

Bedingt durch die dann notwendige "semantische" Art, eine Seite zu beschreiben,
durchdenkt man eine Seite völlig anders, eher strukturell - von der logischen
Seite her. Die Gestaltung trennt man ab und macht sie danach.

Resultat ist zumindest bei meinem Kram, eine dramatische Senkung der
Code-Menge, im Schnitt um ein Drittel. Das tut nicht nur der Pflegbarkeit
einer Website gut.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darstellungsproblem flohpapa CSS 3 16.12.2009 08:55
Sitecheck für Urlaubsunterkunft in Kroatien Miso Site- und Layoutcheck 11 19.10.2008 20:53
Festanstellung bei der Xing AG als Web Developer (HTML/CSS) NEOX Offtopic 10 17.07.2008 17:11
Pre-Tag mit overflow: auto - Bug? (IE) RomanM CSS 3 26.12.2007 18:21
Warnungen beim Validieren Uschi CSS 2 23.09.2005 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.