zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Redirect per .htaccess

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 20.12.2007, 08:29
Benutzerbild von hemfrie
Administrator
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.776
hemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannthemfrie ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkrämer Beitrag anzeigen
Oje, ist es möglich, dass man sich mit einem redirect das manuelle Löschen der Dateien bei Google vermasselt?
Ja und nein

Also bei Deinem Redirect sendest Du natürlich einen Status 301, dieser ist für die Löschung aus dem Google Index nicht unbedingt förderlich.

Google bietet einem drei Möglichkeiten, wie man bei einem Löschantrag vorgehen sollte.

Zitat:
To block a page or image from your site, do one of the following, and then submit your removal request:
  • Make sure the content is no longer live on the web. Requests for the page or image you want to remove must return an HTTP 404 (not found) or 410 status code. [?]
  • Block the content using a meta noindex tag. [?]
  • Block the content using a robots.txt file. [?]
Bei meinem Test-Löschantrag handelte es sich auch um eine URL mit einer 301 Weiterleitung. Deshalb hab ich mich für die Variante mit der robots.txt entschieden.


Da Du hauptsächlich statische Seiten hast, kannst Du nun entweder all diese Seiten mit einem Status 404 ausliefern, oder Du verwendest die robots.txt um den Googlebot klarzumachen, dass die Seite im Index nicht erwünscht ist.

Sobald eine dieser Vorgaben erfüllt ist, wird der Löschantrag von Google angenommen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 20.12.2007, 19:11
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo, Dirk!

In meinem Fall ist das hier die praxisgerechte Lösung:
Block the content using a robots.txt file
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
cachezeit verlängern und Zugriff wp-config.php per .htaccess hubspe Serveradministration und serverseitige Scripte 2 10.06.2011 14:12
fremde Domains auf meiner IP! per .htaccess sperren? Berliner Serveradministration und serverseitige Scripte 13 29.10.2010 18:04
Datei per .htaccess umleiten TheGreenBat Serveradministration und serverseitige Scripte 1 11.07.2010 16:57
Per .htaccess Script.php ausführen, aber Index.php anzeigen... Ares Serveradministration und serverseitige Scripte 7 21.02.2008 14:33
301 permanent redirect (.htaccess) cpt.future Serveradministration und serverseitige Scripte 2 17.10.2007 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.