zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Design CCS Problem bei Joomla Template KITN

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.11.2007, 17:29
Benutzerbild von Alomaman
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 9
Alomaman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Design CCS Problem bei Joomla Template KITN

Moinsen,
ich habe das Template fast fertig Beides wird jetzt rechts angezeigt. Aber das mittlere Feld, wo die Inhalte der Seite angezeigt werden sollen, wird nicht zentriert. Es soll zwischen den Modulen und dem Menü stehen. Wie bekomme ich das hin. Wäre schön, wenn Ihr mir helfen könntet.
Die Seite B wurde jetzt so geschrieben:
}

#side-b {
float: right;
width: 205px;
padding: 1px 0 30px 0;
height: 1%;
margin: 0 0 0 215px;
min-width:550px;
}

Was ist daran fehlerhaft?
Leider kann ich diese Seite noch nicht Online stellen. Daher hier die CSS Datei im Textformat zum Ansehen. Ich hoffe, dass Ihr mir dann weiter helfen könnt. Ich würde gerne noch eine kleine Änderung in den CSS Code einfließen lassen. Der Zurückbutton sollte in den Textfeldern immer rechts stehen. Er steht aber links. Wäre nett, wenn mir jemand von Euch helfen könnte.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg k.jpg (54,2 KB, 8x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: txt template_css.css.txt (11,7 KB, 1x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 19.11.2007, 17:43
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.834
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Wenn du drei Container hast, dann pack den Inhalt doch einfach in die mitte und lasse die anderen entsprechend "floaten".
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 20.11.2007, 11:08
Benutzerbild von Alomaman
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 9
Alomaman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard habe so etwas noch nie gemacht

Zitat:
Zitat von BlackHawk Beitrag anzeigen
Wenn du drei Container hast, dann pack den Inhalt doch einfach in die mitte und lasse die anderen entsprechend "floaten".
Moinsen,
Das ist eben mein Problem. Ich habe so etwas noch nie gemacht. Daher brauche ich abhand der obrigen CSS Datei ein Beispiel. Wie versetze ich die Box mit dem Inhalt in die Mitte, also zentriert. Ich hoffe, dass mir jemand das genaue Vorgehen erklären kann.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.11.2007, 13:06
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.834
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Schreib sie nach der Reihe in dein HTML Dokument:
Code:
<div id="links"></div>
<div id="content"></div>
<div id="rechts"></div>
Und lasse sie dann entsprechend floaten.
Code:
#links {float:left; width: 25%; }
#content {float:left;width:74.9%; }
#rechts {float:right; width:25%;}
So sollte der #content in der Mitte stehen.

Mehr zu float: Cascading Style Sheets { Vollreferenz zu CSS 1 und CSS 2.1 : FLOAT } und ein paar Beispiel-Layouts: CSS 4 You - The Finest in Stylesheets: Workshop: Layouten ohne Tabellen
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.01.2008, 15:43
Benutzerbild von Alomaman
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 9
Alomaman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard brauche Rat

Moinsen,
die Idee war gut, aber nicht effektiv. Das Template besitzt im Original zwei Seiten.: a und b
Ich habe dem Ganzen jetzt eine c-Seite hinzugefügt. Diese sieht CSS technisch so aus wie die Seite a, also wie das Menü. Die Seite hängt jetzt aber unter dem Content. Sie sollte aber gegenüber dem Menü stehen, also auf der rechten Seite. Das Topmenü wird als User 3 eingebunden. Das Topmenü soll über dem Logo im grauen Strich zentriert werden. Der Header sieht jetzt so aus: <div id="header">
<?php mosLoadModules ( 'user3',-2); ?>
<img src="<?php echo $mosConfig_live_site;?>/templates/kitn/images/kickboxing.jpg" width="650" height="150" alt="header" /></div>

In CSS sieht das ganze dann so aus:
}
#header {
margin: 0 0 15px 0;
height: 150px;
background: url("../images/bg_head.jpg") repeat-x;
}

Wie zentriere ich jetzt den User 3 im Header?

Zur Seite c: diese ist so eingefügt:
}
#side-c {
float: right;
width: 205px;
padding: 0;
margin: 0;
}

<div id="side-c">
<div>
<?php mosLoadModules ( 'right', -2 ); ?></div>

Danke im Vorfeld für Eure Hilfe. Das Problem könnt Ihr auch nochmal einsehen auf Alomaman.de - Home
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit float beim CSS Design GLURAK CSS 2 14.05.2005 19:08
problem mit tableless design und breiter Tabelle im IE horizons CSS 14 06.04.2005 10:39
Problem / Diskussion - wie dieses Design umsetzen? Boris CSS 7 05.03.2005 13:08
Problem mit dem Design in XHTML alcapone (X)HTML 5 30.01.2005 13:07
Tabellenloses Design. Problem mit Netscape 4.77 casa CSS 2 28.05.2004 12:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.