zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Querstriche Tags

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 13:24
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 95
stevie99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Querstriche Tags

Kurze pragmatische Frage:

Mit was für Tags macht man Querstriche (also _______________________) und wie definiert man für sie einen Hintergrund, eine Schriftart und ihre Länge ?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 14:02
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 1.843
RoToRa wird schon bald berühmt werden
Standard

Kommt darauf an was diese Querstiche sein sollen?

Optische Trenner oder Design Elemente mit <hr> (wobei der IE da beim Stylen etwas unflexibel ist) oder einfach mit "border".

Oder meinst du Platzhalter im Fließtext z.B. für auszudruckenden Formulare? Da wäre warscheinlich ein Inline-Element mit einer Reihe &nbsp; (auch wenn das nicht besonders sauber ist) und entweder Unterstreichung oder einem border-bottom möglich.

Robin
__________________
CSS-Rauch! Nicht einatmen!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 15:28
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 95
stevie99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Geh mal bitte auf Stern.de

Da siehst Du "Weitere Meldungen", darunter ein Strich.

Das will ich machen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 16:18
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2005
Beiträge: 141
schubidu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das Element <h2> in der "Weitere Meldungen" steht hat das hier:
PHP-Code:
<style type="text/css">
h2 {
     
padding-bottom1px solid #666666
}
</
style
__________________
Puls hoch. Preis runter. Auktionen bei TeleBid. Anmelden lohnt sich und kostet nichts.
Hol\' Dir unbedingt noch den 25 Euro Gutschein auf www.telebid.de!
Jetzt anmelden und im Feld Gutscheincode eingeben: Schubidu
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 16:40
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 95
stevie99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Super, Danke !
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 16:43
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 95
stevie99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe es jetzt so gelöst und bin damit auch sehr zufrieden:

.kategorie-start{
font-family : 'Lucida Grande', Verdana, Arial, Sans-Serif;
font-size: 0.9em;
border-bottom : 1px solid #666666;
border-color: black;
font-weight: bold;
color : black;}

Frage nur noch:

Wie bestimmte ich den Abstand von Schrift und Strich ?
Soll ein wenig größer sein !
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 16:46
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.034
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Den Innenabstand bestimmst du mit Padding, also z.B. "padding-bottom: 0.5em;".

Code:
padding-bottom: 1px solid #666666
Schöne Kreation
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 16:58
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 95
stevie99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke.

Wieso schöne Kreation ?
Findest es schlecht ?

Sag mal, was für ein exakter schriftstyle das ist weißt du nicht zufällig oder ?
also art und Größe (das weitere Nachrichten bei Stern)

Geändert von stevie99 (13.11.2007 um 17:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 17:11
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.034
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Schöne Kreation, weil es das nicht gibt, es muss border-bottom heißen.

Die Schriftart ist Verdana.
Surfst du mit dem Firefox? Dann besorg dir mal Firebug, damit kannst du ganz leicht Webseiten analysieren.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 13.11.2007, 17:25
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 95
stevie99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na dann habe ich es ja wenigstens richtig

Danke Dir.

Also gebe ich

font-family : 'Verdana', Lucida Grande, Verdana, Arial, Sans-Serif;

an
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strings die HTML Tags enthalten erkennen? braindead Serveradministration und serverseitige Scripte 7 30.12.2008 18:54
Reihenfolge von Tags ismx (X)HTML 12 03.09.2008 12:15
Mehrere Tags mit speziellen CSS formatieren pKurmannCH CSS 4 17.10.2005 22:31
Leere <div> Tags ohne spacer.gif droptix (X)HTML 10 19.08.2005 14:04
Eigene Tags in XHTML 1.1 x-sharp (X)HTML 8 03.03.2005 20:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.