zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden Schwere Geburt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #81 (permalink)  
Alt 28.10.2007, 20:28
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Loïs Bégué Beitrag anzeigen
Ach was, im Ernst?

Allso...
ich schreibbbe den Kod unden Texcht immär Fellerfrei , diräkt sowi äsch mirr im Sihn komt.
Bärfekt!
Un' iche spahrre vill Zeith...
Was meinst Du nun damit?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #82 (permalink)  
Alt 28.10.2007, 20:53
Benutzerbild von Loïs Bégué
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Freiburg (D)
Beiträge: 780
Loïs Bégué wird schon bald berühmt werden
Standard [OT]

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
Was meinst Du nun damit?
Ich meinte:
"Ja klar. Wie ich oben geschrieben hatte: üben üben üben... denn jeder muss sich einarbeiten bzw. keiner schafft es auf Anhieb" + smiley
__________________
To attain knowledge, add things everyday. To obtain wisdom, remove things everyday. (Lao Tzu)
Links : Some needfull links (Delphi, XHTML...)
Tools : Arpoon Freeware (Checksum...)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #83 (permalink)  
Alt 28.10.2007, 22:18
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von Loïs Bégué Beitrag anzeigen
Ich meinte:
"Ja klar. Wie ich oben geschrieben hatte: üben üben üben... denn jeder muss sich einarbeiten bzw. keiner schafft es auf Anhieb" + smiley
GG

Ich meinte Deine etwas ungewöhnliche Aussprache, und dachte mir: was will er damit ausdrücken?

Rassismus? (wegen der scheinbar Deutschradebrüchigen Türkenmix Aussprache) - ne, isn Utopist
Verballhornung Deutscher Sprache? - möglich, ist ja ein Franzose
Zynismus? - ne, da müsste er noch die feine Klinge üben
Etwas bestätigen, was er schon gesagt hat? - Hmm ...
oder einfach witzig sein? - das könnte hinkommen

Aber da ich nicht sicher war, dachte ich, ich frage Dich nochmal.
Danke
Mit Zitat antworten
  #84 (permalink)  
Alt 29.10.2007, 07:26
Benutzerbild von CREA
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 27.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 91
CREA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guten Morgen zurück;

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
Die Nibelungen gibt's ja auch nicht mehr ... (Lieber Büchner )

Aber den Schatz *gluckerblubb* MEIN SCHATZ!

Wie ist denn der gegenwärtige Stand?

Lars
__________________
"Perfektion der Mittel und Konfusion der Ziele kennzeichnen meiner Ansicht nach unsere Zeit." - Albert Einstein

www.creategg.de
Mit Zitat antworten
  #85 (permalink)  
Alt 29.10.2007, 08:55
Benutzerbild von Loïs Bégué
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Freiburg (D)
Beiträge: 780
Loïs Bégué wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von paracelsus Beitrag anzeigen
...
Ich meinte Deine etwas ungewöhnliche Aussprache, und dachte mir: was will er damit ausdrücken?
Ähnlich wie :
ROT ist nicht BLAU.

Es ist ein Still-Effekt gewesen, dass auf eine Widerspruch-Situation basiert, die die Aussage damit entkräftet:
Nicht fehlerfrei schreiben und "behaupten" (humor) perfekt zu schreiben.
Gut, mag sein, dass mein Effekt schlecht war
__________________
To attain knowledge, add things everyday. To obtain wisdom, remove things everyday. (Lao Tzu)
Links : Some needfull links (Delphi, XHTML...)
Tools : Arpoon Freeware (Checksum...)
Mit Zitat antworten
  #86 (permalink)  
Alt 30.10.2007, 14:12
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.10.2007
Ort: Wien
Beiträge: 59
suni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von CREA Beitrag anzeigen

Wie ist denn der gegenwärtige Stand?
Ich werd vielleicht 2009 fertig....*seufz* - zZt schauts so aus: Essling U11 Start
aber ich raufe gerade mit den Links oben im Header, die im IE viel weiter oben stehen als im Opera..... und wie mache ich runde Ecken (äh....) im Header?
Mit Zitat antworten
  #87 (permalink)  
Alt 31.10.2007, 00:05
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.10.2007
Ort: Wien
Beiträge: 59
suni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Dieses Dokument wurde als CSS validiert!
Quelle: The W3C CSS Validation Service


Aber beim XHTML-Check fall ich noch durch.... Kann mir bitte jemand das doctype in einfachen Worten erklären? Ich kapiers einfach nicht....
Mit Zitat antworten
  #88 (permalink)  
Alt 31.10.2007, 09:21
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Bruck an der Mur - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.786
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von suni Beitrag anzeigen
Aber beim XHTML-Check fall ich noch durch.... Kann mir bitte jemand das doctype in einfachen Worten erklären? Ich kapiers einfach nicht....
Servus!

Der Doctype steht immer am Anfang eines html Dokumentes und sieht z.B. so aus:
Zitat:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "dtd/xhtml1-strict.dtd">
Wenn Du also Deine Seite mit xhtml 1 strict schreibst, dann muss das in dem Doctype drin stehn, der Browser bezieht sich dann auf den, und fordert vom Code dann auch die Regeln ein, die unter diesem doctype festgeschrieben sind.

Der doc type besteht aus 2 Teilen:
Blau: dieser teil sagt dem Browser, "ich bin ein xhtml Dokument, das in der Variante strict nach Vorgaben des W3C geschrieben wurde." das ist der eigentliche doctype (Dokumenten Typ)
Rot: dieser Teil sagt dem Browser, wo er nachsehen kann, wie die Regeln für den gewählten doctype aussehen. das ist also ein Link, in meinem Falle verweist der Link in das Verzeichniss dtd/ auf meinem Server, da ich die doctypes immer direkt bei meinen Projekten habe.

Original sieht der doctype für xhtml so aus:
Zitat:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
Gute Infos dazu findest Du hier: LINK und auch HIER.
Ohne doctype oder mit einem Code - der nicht zu dem doctype passt - weil Definitionen nicht eingehalten werden die der Browser erwartet - kann die Website 1. nicht validieren - ohne Doctype wird der Validator das überhaupt verweigern, und 2. wirft es den Browser in den Quirks-Mode, das ist eine Betriebs-variante die ich gerne als "geht schon irgendwie Modus" bezeichne. das heißt: der Browser versucht die Seite irgendwie darzustellen - und das endet dann als Lotteriespiel und sieht garantiert in jedem Browser anders aus.

Geändert von paracelsus (31.10.2007 um 09:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #89 (permalink)  
Alt 31.10.2007, 15:52
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.356
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

In den CSS FAQs steht auch was zum Doctype. Klinkt komisch is aber so

Gruß
Timo
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
  #90 (permalink)  
Alt 31.10.2007, 22:55
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.10.2007
Ort: Wien
Beiträge: 59
suni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke, ich werd das mal durchackern - und dann weiter dumme Fragen stellen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS Experten Hilfe benötigt! klappauge CSS 10 25.11.2007 13:37
Problem mit CSS Klappmenü ajdani CSS 4 25.11.2007 12:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.