XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Barrierefreiheit (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=78)
-   -   Diskussion: Barrierefreiheit (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=48410)

Scheppertreiber 02.12.2007 19:02

Sers Lois,

Flash und so ein Zeugs hatte ich vergessen. Ist für eine "gute" Seite mE aber
auch nicht notwendig. Wenn ich mir zB spiegel.de anschaue freue ich mich über
den Flash-Blocker (es grenzt an Belästigung).

Was ich meinte ist, wenn die Seite von der Struktur her sinnvoll und die Trennung
von Struktur/Inhalt und Gestaltung vernündftig gemacht wurde, sollte sie schon
"barrierarm" sein.

Im Ernst, wie ruft ein Sehbehinderter überhaupt eine Website auf ?
Wie funktioniert das ? Spracheingabe ?

laborix 02.12.2007 19:38

Zitat:

Zitat von Scheppertreiber (Beitrag 360470)
Flash und so ein Zeugs hatte ich vergessen. Ist für eine "gute" Seite mE aber auch nicht notwendig.

Adobe FlashPlayer ab Version 8 ist mit ActiveScript barrierefrei für Tastaturnutzer und Screenreader. Vorraussetzung ist allerdings, das das durch ActiveScript auch eingebaut wurde.

Zitat:

Zitat von Scheppertreiber (Beitrag 360470)
Im Ernst, wie ruft ein Sehbehinderter überhaupt eine Website auf ?
Wie funktioniert das ? Spracheingabe ?

Schau dir das mal an:
WAVE 3.0
So in etwa...

Aber im Ernst, lade dir OffByOne für Windows herunter und schaue dir eine Webseite damit an. Du wirst erstaunt sein, was so alles auftaucht was unsichtbar gemacht wurde.

Da ich eine Farb- und Sehschwäche habe, aber eigentlich nicht richtig sehbehindert bin, mache ich das wie folgt:

- URL eingeben
- versuchen zu lesen?
- versuchen zu vergrößern
- erneut versuchen zu lesen?
- CSS abschalten und den Browser auf "Zugänglich" schalten

Habe ich weiterhin Schwierigkeiten, verlasse ich diese Seite (mittels Tastatur oder Maus, je nachdem was ich sehe :D ).

Scheppertreiber 02.12.2007 19:50

Danke, sehr interessant. Das Offbyone kann aber anscheinend auch nicht
gerade alles. Mit meinem CSS und iframes hat's Probleme.

Loïs Bégué 03.12.2007 12:38

Zitat:

Zitat von laborix (Beitrag 360473)
...Da ich eine Farb- und Sehschwäche habe, aber eigentlich nicht richtig sehbehindert bin...

Ich würde sagen, Du bist sehbehindert.
Zumindest sollten Seiten-Bauer dies so betrachten. Sonst kommst Du am Ende zu kurz dran.

@ALL:

Übrigens, es ist ein weit verbreitetes Irrtum zu glauben, das Wort "Blind" bezeichne Personen, die nichts sehen:
Als Blind werden schon diejenigen amtlich bezeichnet, die ab 75-80% der normalen Sehkraft/Fähigkeiten nicht besitzen.

laborix 03.12.2007 12:57

Zitat:

Zitat von Loïs Bégué (Beitrag 360555)
Ich würde sagen, Du bist sehbehindert.

Endlich Gewissheit :lol:

Zitat:

Zitat von Loïs Bégué (Beitrag 360555)
Sonst kommst Du am Ende zu kurz dran.

Geht gar nicht, da meine Tastatur etwa 40cm vom "Blind"schirm entfernt liegt :mrgreen:

Scheppertreiber 03.12.2007 18:47

Wie kommst Du dann eigentlich mit diesen niedlich kleine Pfeilchen zurecht mit
denen hier im Forum der jeweils letzte Beitrag aufgerufen wird ? Da tue ich mir
als sehender Grobmotoriker schon etwas schwierig.

Geronimo 03.12.2007 18:53

Niedliche kleine Pfeilchen? Wo?

Scheppertreiber 03.12.2007 18:56

Zitat:

Zitat von designfanatiker (Beitrag 360594)
Niedliche kleine Pfeilchen? Wo?

Rechts neben dem "heute ... von"...

Geronimo 03.12.2007 18:58

Zitat:

Zitat von Scheppertreiber (Beitrag 360595)
Rechts neben dem "heute ... von"...

Oha. Die hab' ich glatt übersehen. Ich find's ohnehin sinnvoller zum letzten ungelesenen Beitrag zu springen.

Scheppertreiber 03.12.2007 19:01

Eben. Ich doch zuerst auch.

Ich bin nicht sehbehindert (ok, hängt ein wenig von Maddin ab) und habe den
auch erst nach einer Weile entdeckt. Das Knöpfle ist recht winzig.

Ich weiß nicht, inwieweit ein Sehbehinder überhaupt mit graphischen Elementen
arbeitet. Man könnte so etwas aber größer machen. Gibt es da Konventionen ?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020