zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Session / Cookie Problem mit dem IE, sporadisch

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 03:14
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard Session / Cookie Problem mit dem IE, sporadisch

Guten "Morgen",

ich programmiere immer mal wieder Dinge, die von Sessions und/oder Cookies gebrauch nehmen (Loginsysteme, Datenübernahme für Formulare etc.).

Die meisten meiner Kunden, sowie ich selbst habe nie Probleme damit - im Firefox, Opera und auch IE5 und IE6 funktioniert alles tadellos.

Dennoch kommt es manchmal vor, dass ein Kunde mit dem IE6 (angeblich Standardeinstellungen, keine Firewall usw.) dennoch Probleme hat - es wird schlichtweg kein Cookie angelegt.

Kennt jemand dieses oder ein ähnliches Phänomen?

Auf einer anderen Seite habe ich etwas in der Art gefunden, hier geht es um Loginprobleme mit dem IE6 beim CMS Joomla. Klingt aber von der Problematik ähnlich:

Zitat:
Durch das Setzen dieser Privacy Policy wird der Internet Explorer angewiesen, Cookies trotz anderslautender Sicherheitseinstellungen zu akzeptieren.

Quelle: Troubleshooting Joomla - Benutzer mit IE 6 können sich im Frontend nicht einloggen
Der PHP-Code ist folgender:
PHP-Code:
header("P3P: CP=CAO DSP COR CURa ADMa DEVa OUR IND PHY ONL UNI COM NAV INT DEM PRE"); 
Bevor ich jetzt allerdings einfach ohne rechte Idee, wieso das funktionieren soll, solch eigenartigen header() Angaben an den Browser schicke, frage ich mal in die Runde - hat das Teil Sinn, kann das wirklich funktionieren und: kennt ihr andere Lösungen zu dem oben genannten Problem?
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 11:39
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das mit dem P3P-Header ist schon keine schlechte Idee. Je nach Einstellungen im IE akzeptiert der nur damit Cookies. Allerdings sende ich einen etwas kürzeren. Frage mich aber nicht mehr, was das alles im Einzelnen bedeutet.

Code:
header('P3P: CP="NOI NID ADMa OUR IND UNI COM NAV')
Mehr Infos zum Thema findest du hier:

P3P: The Platform for Privacy Preferences
Beschreibung des Platform for Privacy Preferences (P3P)-Projekts
Use Internet Explorer 6 to Help Safeguard Your Privacy on the Web
Verwalten von Cookies in Internet Explorer 6

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 11:40
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

Dass Cookies abgelehnt werden, liegt häufig daran, dass sie zu wenige Informationen über den Geltungsbereich (Domain und Pfad) enthalten. Eine explizite Angabe dieser Informationen könnte dort Abhilfe schaffen.
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 12:08
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von Boris Beitrag anzeigen
Dennoch kommt es manchmal vor, dass ein Kunde mit dem IE6 (angeblich Standardeinstellungen, keine Firewall usw.) dennoch Probleme hat - es wird schlichtweg kein Cookie angelegt.

Kennt jemand dieses oder ein ähnliches Phänomen?
Ich kenne dieses Phänomen, an meinem eigenen Browser.

Mein IE 6 hat IMMER die Cookies gesetzt und von jetzt auf nacher gings nicht mehr... ich hab dann erst von IE 6 auf IE 7 gesattelt und weil der mir nicht gefallen hat auf Firefox.

=> Also die haben schon std Einstellungen.

Hillft vielleicht nicht viel aber ich hab trotzdem mal geschrieben.

Gruß
Timo
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 13:29
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Gumbo Beitrag anzeigen
Dass Cookies abgelehnt werden, liegt häufig daran, dass sie zu wenige Informationen über den Geltungsbereich (Domain und Pfad) enthalten. Eine explizite Angabe dieser Informationen könnte dort Abhilfe schaffen.
Das erklärt allerdings nicht, wieso es bei einigen IEs problemlos geht, bei anderen wieder nicht. Wenn es an einem fehlenden P3P Header liegt, dürfte es eigentlich bei keinem IE6 funktionieren, oder?

Auch löst dieser P3P Header nur Probleme, wenn Cookies über "Drittanbieter" gesendet werden, sprich über eine andere IP/Domain oder bei der Verwendung von Frames. Das ist beides bei meinen Projekten nicht der Fall, der Fehler scheint also woanders zu liegen?
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic

Geändert von Boris (03.09.2007 um 13:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 13:33
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Boris Beitrag anzeigen
Das erklärt allerdings nicht, wieso es bei einigen IEs problemlos geht, bei anderen wieder nicht. Wenn es an einem fehlenden P3P Header liegt, dürfte es eigentlich bei keinem IE6 funktionieren, oder?
Einfach mal die Links anschauen, die ich gepostet habe. Wenn die Sicherheit auf Hoch gesetzt ist, werden nur Cookies mit passenden P3P-Header akzeptiert.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 13:38
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Das stimmt, aber angeblich werden die Standardeinstellungen genutzt?
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 13:44
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Boris Beitrag anzeigen
Das stimmt, aber angeblich werden die Standardeinstellungen genutzt?
AFAIR fragt der IE beim ersten Start oder ersten Cookie, welche Sicherheitsstufe gesetzt werden soll. Standard ist dann halt das, was der Nutzer angeklickt hat. Dem einen reicht halt ein Mittel, der andere klickt auf Hoch.

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 13:45
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.354
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Hi Boris,

mir fällt da gerade was ein was dich weiter Bringt.

Soweit ich weiss kann der IE max. 400 Cookies Speichern. D. h. deine Kunden haben vielleicht ganz schlicht und einfach zuviele Cookies.

D.h. Endweder alle Löschen und die die man Brauch neu setzen, oder auf Firefox umsteigen der kann soviel speichern wie man platz auf der platte hat.

Gruß
Timo
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 03.09.2007, 14:07
Benutzerbild von Boris
Tanzender Webentwickler
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 29.07.2004
Ort: Kornwestheim / Stuttgart
Beiträge: 4.930
Boris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer MenschBoris ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

@Timo:

Müsste der IE dann nicht das älteste löschen, damit Platz für ein neues ist? Das wäre ansonsten sehr eigenartig programmiert (obwohl, beim IE muss einen ja nix wundern *g*).

Danke an alle, ich experimentiere mal ein wenig damit. M$ selbst gibt übrigens ein Beispiel an, was für einen P3P Header man schicken soll bei solchen Problemen:

header('P3P: CP="CAO PSA OUR"');

Info: Session variables are lost if you use FRAMESET in Internet Explorer 6
__________________
My software never has bugs. It just develops random features ...

» DevShack - die Website des freien Webentwicklers Boris Bojic
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seltsames "sporadisches" Problem mit dem Internet Explorer MajPay CSS 6 10.12.2008 18:24
Problem mit dem formatieren einer Liste anhand deren Inhalt mr_arrogant CSS 5 28.02.2008 12:19
SESSION / COOKIE - Konflikte poppihasi Serveradministration und serverseitige Scripte 1 23.12.2007 14:29
Problem mit dem "Injektieren" von events. nick Javascript & Ajax 17 22.07.2007 02:01
problem mit dem footer johnpatcher CSS 4 30.11.2004 14:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:55 Uhr.