XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   Bitte um Hilfe bei CSS-Einbindung (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=47260)

Anfänger 07.08.2007 13:34

Bitte um Hilfe bei CSS-Einbindung
 
Stelle gerade meine Sites auf CSS (Formatierung und Positionierung) um und habe mein erstes Problem :):

- die EInbindung. Auf Mac Safaris gehts, auf XP/Firefox auch (zumindest teilweise), auf XP/IE aber nicht.

Da gar keine Formatierung passiert, vermute ich den Fehler in der CSS-Einbindung.

Ich darf ein Stück Code mitschicken:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<title>World Photography Day 2007</title>
<meta name="generator" content="HTML Tidy for Mac OS X (vers 14 February 2006), see www.w3.org" />
<style type="text/css">
/*<![CDATA[*/


@import url(../layout/schirm.css) screen;
@import url(../layout/druck.css) print;
div.nachrechts {left: 26em; }

/*]]>*/
</style>
</head><body> ....


Was paßt dem IE nicht? Bin sehr dankbar für jede Hilfe, auch für Hilfe beim Archiv-Stöbern hier, um mir selbst zu helfen. Beste Grüße, Karl

Gumbo 07.08.2007 14:36

Binde die Stylesheets besser mithilfe von „link“-Elementen ein.

ArcVieh 07.08.2007 20:06

Lass die Kommentare mal testweise weg.
@import eignet sich für den IE eigentlich gar nicht, aufgrund von FOUC (Flash of unstyled Content). Daher befolge lieber den Beitrag von Gumbo.

RoToRa 08.08.2007 12:57

Als Hintergund-Info: IE unterstützt Medienangabe bei @import nicht.

Robin

Anfänger 08.08.2007 17:23

Danke allen dreien für die Antworten, ich sehe, ich habe noch einiges zu lernen. Eigentlich will ich ja manche Stylesheets vor bestimmten Browsern verstecken, und hier eignet sich angeblich @import dazu, weil es alte Browser nicht verstehen.

Mir fällt auf, dass in CSS-Büchern viele gute Anweisungen stehen, aber es kaum eine Seite gibt, auf der nicht steht: Der Standard funktioniert nicht beim IE....


Schöne Grüße aus Linz,
Karl

ArcVieh 08.08.2007 18:14

Zitat:

Zitat von RoToRa (Beitrag 344846)
Als Hintergund-Info: IE unterstützt Medienangabe bei @import nicht.

Robin

Das habe ich auch vermutet, aber auf die Schnelle keine Beweise dafür gefunden. Danke für die Information.
Zitat:

Zitat von Anfänger (Beitrag 344888)
Danke allen dreien für die Antworten, ich sehe, ich habe noch einiges zu lernen. Eigentlich will ich ja manche Stylesheets vor bestimmten Browsern verstecken, und hier eignet sich angeblich @import dazu, weil es alte Browser nicht verstehen.

Mir fällt auf, dass in CSS-Büchern viele gute Anweisungen stehen, aber es kaum eine Seite gibt, auf der nicht steht: Der Standard funktioniert nicht beim IE....


Schöne Grüße aus Linz,
Karl

Ja, @import schließt "Steinzeit" Browser aus, so wie NN4 z.B. Andere ältere Browser unterstützen in @import z.B. das doppelte Anführungszeichen nicht.
Aber um z.B. nur den NN4 auszusperren, reicht ein media="all" im link Element.

Folgendes in der CSS dürfte den NN4 auch aussperren. Aber vermutlich auch den IE5. Da müsste man sich ausgiebig mit informieren, aber @import ist IMO nicht geeignet dafür. Manche Webdesigner ist es auch egal, wie es im NN4 aussieht.
Code:

@media screen {
Angaben
}


Loïs Bégué 08.08.2007 18:21

Hi Karl,

Am Rande erwähnt:
die beste Lösung für ein Problem ist immer noch kein Problem zu haben.

In anderen Worte, da Du erwähnst, Du bist in der Lernphase
vielleicht lässt sich Deine Seite so gestallten, dass sie ganz ohne solchen Tricks funktioniert :)
somit: Gumbo = + 100 Punkte

Die Herausforderung ist unter Umstände größer... der Erfolg am Ende umso schöner ;)

ArcVieh 08.08.2007 18:33

Zitat:

Zitat von Loïs Bégué (Beitrag 344901)
Hi Karl,

Am Rande erwähnt:
die beste Lösung für ein Problem ist immer noch kein Problem zu haben.

In anderen Worte, da Du erwähnst, Du bist in der Lernphase
vielleicht lässt sich Deine Seite so gestallten, dass sie ganz ohne solchen Tricks funktioniert :)
somit: Gumbo = + 100 Punkte

Die Herausforderung ist unter Umstände größer... der Erfolg am Ende umso schöner ;)

@import eignet sich nur zum aussperren recht alter Browser.
Der NN4 kennt nur sehr wenige CSS Angaben. Zum Beispiel eine einfache Seite von mir in CSS, wurde vom NN4 "zerpflückt", von daher war es besser, dem NN4 erst gar kein CSS sehen zu lassen.
Aufgrund von einem semantischem HTML Grundgerüst, ist das auch nicht wirklich schlimm.

Loïs Bégué 08.08.2007 18:40

[OT]
 
Zitat:

Zitat von ArcVieh (Beitrag 344904)
@import eignet sich nur zum aussperren recht alter Browser.
Der NN4 kennt nur sehr wenige CSS Angaben. Zum Beispiel eine einfache Seite von mir in CSS, wurde vom NN4 "zerpflückt", von daher war es besser, dem NN4 erst gar kein CSS sehen zu lassen.
Aufgrund von einem semantischem HTML Grundgerüst, ist das auch nicht wirklich schlimm.

Sorry, ich verstehe nicht was @import + NN4 mit meiner Antwort an Karl zu tun hat. Ich habe doch gar nicht darüber gesprochen.
Wahrscheinlich hat die Maus den falschen "Zitieren" Knopf erwischt - kann ja mal passieren:
Nullo problemo 8)

Anfänger 08.08.2007 18:55

Antwort an alle vonwegen Zitathierarchie
 
NN4 erachtete ich viel zu lange als wichtig - drum meine Zurückhaltung bisher, hätts vielelicht zwei, drei Jahre früher angehen können. Aber: Das Einfachste wäre, den Standard einzuhalten (und alten Browsern Text vorzuwerfen); allein: der Einzige, der Extrawürste will, und zwar in jeder Menge, ist der am weitesten verbreitete :((((

Seiten, um die es brennend geht: egaleriegsteu.at/wpd/default.html ff

lg Karl


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:28 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020