zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Kriterien für den Sitecheck

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 11:39
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich denke, bei den "Fachbegriffen" (Doctype, MarkUp, ja selbst evtl. valide, etc. ...) könnte/sollte man Erklärung zu beisteuern, aber zumindest verlinken.
__________________
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen."
- Wilhelm Busch
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 12:25
Benutzerbild von netspy
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.956
netspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenetspy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich hab mir jetzt aus Zeitmangel nicht alles hier durchgelesen und will nur mal eine Projekt aus dem Jahre 2003 in die Runde werfen, wo wir in der Newsgroup d.c.i.w.a.m. mal einen kleinen Wettbewerb gemacht hatten. Evtl. könnten ja die damaligen Prüfformulare noch interessant sein:

<dciwam/> & <dciwpm/> Wettbewerb 2003
<dciwam/> & <dciwpm/> Wettbewerb 2003 - Prüfkriterien
<dciwam/> & <dciwpm/> Wettbewerb 2003 - Prüfformular

Mario
__________________
AppDev Blog · AppDev Forum
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #23 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 12:34
Benutzerbild von Loïs Bégué
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Freiburg (D)
Beiträge: 780
Loïs Bégué wird schon bald berühmt werden
Standard

Ein gewisser Aufwand ist nun mal unabdingbar.
Aber viele wollen ja mitmachen
Und, ähnlich wie bei OpenSource Projekte, ist Kooperation immer möglich, wenn man will. Das Wiki könnte dabei helfen...

Grob angelehnt (es ist nur ein Beispiel) an den bisherigen Vorschläge:
Sitecheck Checkliste.pdf

Extra für Skeptiker

Bemerkung: es ist kein Ersatz für eine "Laborix Like" Liste. Es ist eine Ergänzung...
__________________
To attain knowledge, add things everyday. To obtain wisdom, remove things everyday. (Lao Tzu)
Links : Some needfull links (Delphi, XHTML...)
Tools : Arpoon Freeware (Checksum...)
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 13:16
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.497
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Neue TOP-Liste:

1. Korrekter Code
2. Browserkompatibilität
3. Schriftgrößen
4. Forum FaQ und Hinweise

1. Korrekter Code

Zur Prüfung des korrekten CSS- und (X)HTML Code sollten die Online Prüfroutinen des W3C verwendet werden. Eine Vorabprüfung sollte manuell stattfinden. Dies umfasst Punkte wie sauberer Code (Tags alle klein gschrieben) und struktiert eingerückt. Zu jeden Tag sollte ein Anfangs und ein Ende-Tag existieren und bei XHTML korrekt abgeschlossen werden. Außerdem sollte alles ordentlich und gut lesbar strukturiert sein.

Für (X)HTML:
The W3C Markup Validation Service

Für CSS:
The W3C CSS Validation Service

Für korrektes Umsetzen der W3C Richtlinien:
http://qa-dev.w3.org/unicorn/

Diese Onlineprüfungen erwarten, das das Dokument einen eindeutigen Dokumententyp hat. Siehe hierzu:
W3C QA - Recommended list of DTDs you can use in your Web document
(Anmerk.: Muss die deutsche fassung erst suchen, falls es die überhaupt gibt )


2. Browserkompatibilität

Dies umfasst, das man seine Seite mit verschiedenen Browser testet, wie IE, FF, Opera und andere. Vorteilhaft sind Tests mit Sidebars (z. B. Verlauf) und unterschiedlichen Bildschirmauflösungen oder das Browserfenster vergrößert/verkleinert.
Hier eine Liste von Bildschirmauflösungen, an denen man sich orientieren kann:

- 800x600
- 1024x768
- 1280x800/1440x900 (Laptop Wide Screen)
- 1280x1024

Perfektionismus umfasst folgende Bildschirmauflösungen:

- 1600x1280
- 1900x1440
- Small display with Mobile phone/PDA
- TV resolution on game console


3. Schriftgrößen

Die Seite sollte mit "STRG" und "+/-" in Firefox/Netscape/Opera/Safari getestet werden und im IE über Menu - Ansicht - Schriftgrößen. Somit kann eine "gebrochene" Darstellung von Inhalt und Navigation festgestellt werden.


4. Forum FaQ und Hinweise

Das Forum stellt eine sehr gute FaQ zur Verfügung, außerdem ist die Suche innerhalb des Forums sehr gut. Viele allgemeine Fragestellungen sind schon als Artikel vorhanden. Spezielle Fragestellungen erfordern das Abarbeiten der Punkte 1, 2 und 3.
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 13:47
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.837
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat:
Zitat von Dieter Krautkraemer Beitrag anzeigen
Das würde uns viel Routinearbeit ersparen/erleichtern und den Neulingen informative Hilfestellung leisten.
Vorausgesetzt der Neuling liest es auch, wenn nicht wird die Rountinearbeit so aussehen, dass wir immer auf diese Punkte verlinken...
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 14:36
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.869
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von laborix Beitrag anzeigen
struktiert eingerückt
Ich denke, man sollte nicht zuviel vorschreiben. Ob und wie jemand einrückt, sollte ihm selbst überlassen sein - viele Leute rücken auch gar nicht ein (d.h. entfernen Leerzeichen und Tabs), sondern lassen ausschließlich Leerzeilen. Ich denke, valider Code sollte als Voraussetzung genügen, um Punkt 1 zu erfüllen (wohlgemerkt nur Punkt 1, d.h. nicht den Rest der Liste). Auf alle anderen Code-bezogenen Punkte wird der Poster dann ja eh hingewiesen.

Auch Kompatibilität mit verschiedenen Browsern und Auflösungen sollte man nicht unbedingt als Voraussetzung nehmen. Wenn jemand nur den IE 7 hat und andere Teilnehmer bittet, mit dem IE 6 zu checken, ist das völlig okay und darf kein Grund sein, ihn auszuschließen. Und nicht jeder hat eine Riesenpalette an Browsern auf dem Rechner, sollte hier aber trotzdem um einen Check mit NN 7 und Opera 7/8 etc. bitten dürfen. Dasselbe gilt für Auflösungen - wer nur bis 1024px kommt, sollte trotzdem hier um einen Check mit 1280px und größer bitten dürfen.

Dinge wie Doctype braucht man nicht als Voraussetzung aufzuführen, denn das ergibt sich aus der Validierung (da ohne Doctype nicht valide).

Ich denke, die Liste sollte wirklich kurz sein, wie auch Ingo bereits schrieb. Ein Besucher sollte nicht lange überlegen müssen, ob sein Code nun nach unserem Sinne eingerückt ist oder ob er genügend Browser in seinen Vorabtest miteinbezogen hat oder nicht.

Er sollte natürlich nicht mit einem invaliden Code und Tabellenlayout kommen, aber alles andere ist doch okay, dafür ist dieses Forum ja da, d.h. ihm zu sagen, wie er Semantik & Barrierefreiheit etc. verbessern kann und ob & wie seine Seite auf anderen Systemen, Browsern und Auflösungen läuft. Dafür heißt dieser Bereich "Sitecheck" - wenn eh bereits alles perfekt ist und überall läuft, muß (und wird) der Besucher hier auch nicht mehr posten.

Geändert von heiko_rs (04.08.2007 um 14:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 14:50
Benutzerbild von laborix
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 1.497
laborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Menschlaborix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Überarbeitet:

1. Korrekter Code
2. Browserkompatibilität
3. Schriftgrößen
4. Forum FaQ und Hinweise
5. Netiquette


1. Korrekter Code

Zur Prüfung des korrekten CSS- und (X)HTML Code sollten die Online Prüfroutinen des W3C verwendet werden. Eine Vorabprüfung sollte manuell stattfinden. Dies umfasst Punkte wie sauberer Code (Tags sollten klein gschrieben), ordentlich und gut lesbar strukturiert zu sein. Zu jeden Tag sollte ein Anfangs und ein Ende-Tag existieren.

Für (X)HTML:
The W3C Markup Validation Service

Für CSS:
The W3C CSS Validation Service

Für korrektes Umsetzen der W3C Richtlinien:
http://qa-dev.w3.org/unicorn/

Diese Onlineprüfungen erwarten, das das Dokument einen eindeutigen Dokumententyp hat. Auch sei vermerkt, das diese Prüfungen nicht immer zur Verfügung stehen, da das
W3C diese ständig verbessert.


2. Browserkompatibilität

Dies umfasst, das man nach Möglichkeit seine Seite mit verschiedenen Browser getestet hat. Vorteilhaft sind Tests mit Sidebars (z. B. Verlauf), unterschiedlichen Bildschirmauflösungen oder das Browserfenster vergrößern oder verkleinern.
Punkt 2 ist nicht zwingend erforderlich.


3. Schriftgrößen

Die Seite sollte mit "STRG" und "+/-" in Firefox/Netscape/Opera/Safari getestet werden und im IE über Menu - Ansicht - Schriftgrößen. Somit kann eine "gebrochene" Darstellung von Inhalt und Navigation festgestellt werden.
Punkt 3 ist nicht zwingend erforderlich.


4. Forum FaQ und Hinweise

Das Forum stellt eine sehr gute FaQ zur Verfügung, außerdem ist die Suche innerhalb des Forums sehr gut. Viele allgemeine Fragestellungen sind schon als Artikel vorhanden.


5. Netiquette

Beim Posten sollte man etwas auf den Stil und eventuell auch auf ein "Bitte/Danke" achten. Darüber freuen sich Fragende und Antwortende.
__________________
Personal stuff
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 16:48
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Meiner Meinung nach ist die letzte Liste von Arcvieh völlig ausreichend. Ein Mehr an Regeln bringt uns keine Erleichterung und grenzt Anfänger unter Umständen sogar aus.

Denkt doch einfach dran, dass wir alle mal angefangen haben!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 16:58
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.869
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Absolut richtig, und ich würd's sogar noch weiter kürzen

Zitat:
1. Fehlerfreier Code
Überprüfe Deinen Code mit folgenden Online-Tools auf seine Fehlerfreiheit:

(X)HTML Validator
CSS Validator

2. Semantik
Bitte poste keine Seiten mit groben Semantik-Verstößen. Dazu zählen Tabellenlayouts und Design-Attribute wie font und bgcolor etc.

3. Frames
Frames jeglicher Art sind veraltet und unnötig, und daher haben nur wenig Helfende Lust und Zeit, sich mit derartigen Seiten zu befassen.

4. Verhalten
Verstehe Kritik an Deiner Arbeit nicht als persönlichen Angriff, sondern als Hilfe, die zur Verbesserung Deiner Seite beitragen kann. Und denke daran: Es ist besser, daß Du in diesem Forum auf Fehler aufmerksam gemacht wirst, als Dein Kunde von Dritten.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #30 (permalink)  
Alt 04.08.2007, 17:01
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zu Punkt 3 (Frames) sollten wir aber Unterstützung anbieten für den Fall, dass jemand von der Frametechnik wegmöchte. Diese User werden Tipps brauchen.
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sitecheck claude Site- und Layoutcheck 13 02.04.2011 21:23
Sitecheck + HILFE express Site- und Layoutcheck 22 05.05.2008 17:49
Bitte um Sitecheck laborix Site- und Layoutcheck 9 18.08.2007 17:34
Kriterien für den Sitecheck laborix Site- und Layoutcheck 0 08.08.2007 17:31
/ sitecheck / paar last minute fragen luw Site- und Layoutcheck 10 30.08.2005 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.