zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Sonstiges > Offtopic
Seite neu laden Kriterien für den Sitecheck

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #101 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 00:01
#
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.092
IChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer MenschIChao ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Den Einwand von SPMAn habe ich auch. Mich haben auch schon welche gebeten, in meinen Antworten deren URL und Domainnamen zu löschen.

Wie wärs mit:
Zitat:
Hinweis: Um die Sitechecks unterscheidbarer zu machen, kannst du deinen Projekttitel (jedoch nicht deine vollständige Domain) oder andere Kennzeichen mit aufnehmen: "Sitecheck: xhtmlforum" oder "Layout: alles in grün!" oder "Meinungen: ist der Text lesbar?"
Obwohl ich glaube, dass man mit den Regeln, Kriterien und Hinweisen auch übertreiben kann. Vielleicht bürgert es sich ja auch von allein ein, wenn ab und zu einer mal einfallsreich ist im Betreff. Der Hinweis: Sei kreativ! ist in sich etwas wiedersprüchlich.

Nein, ich finde, wir sollten das nicht regeln.
__________________
Ingo Chao

Buch: Fortgeschrittene CSS-Techniken

Geändert von IChao (19.08.2007 um 00:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #102 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 00:21
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von IChao Beitrag anzeigen
Nein, ich finde, wir sollten das nicht regeln.

Sehe ich genauso. Sicherlich sollte der Titel Sinn ergeben, aber übertreiben sollte man es mit den Vorschriften nicht.
Explizite Probleme, die dort angesprochn werden, werden entweder gleich im selben Thread gelöst oder in einem spezifischen Forenbereich erörtert. So oder so sind sie durch genannte Schlagwörter im Zweifel mit der Forensuche auffindbar.

Wie erwähnt kann man aber meines Erachtens durchaus eine Empfehlung für einen Freehoster(rel. großer Webspace, ohne Werbung, mit FTP) und/oder Imagehoster geben, da onlinebeispiele oftmals mehr sagen als tausend Worte.
Zudem können die Daten dann auch online bleiben, damit man später keine toten Verweise im Forum hat.
Es ist ja durchaus möglich einen Dummy zu erstellen, um evtl. indexierung von Suchwörtern vorzubeugen.
(X)HTML & CSS(später auslagern) sollten dann auch in einer Datei, zur Erleichterung, untergebracht werden.
__________________
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen."
- Wilhelm Busch
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #103 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 01:41
Benutzerbild von Geronimo
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 14.06.2004
Beiträge: 2.645
Geronimo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGeronimo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von SPMan Beitrag anzeigen
[...] viele scheuen die eigentliche Domain hier einzustellen, da hinterher das Ganze auch bei Google zu finden ist. Dann steht die Websiteentwicklung schon mal mit einem höheren Ranking bei Google als die eigentliche Domain. Vor allem evtl. Kunden sind bestimmt nicht erfreut darrüber.
Das Problem lässt sich umgehen indem man nur registrierten Nutzern den Zugriff auf den entsprechenden Forenbereich erlaubt. Wird in vielen Foren so gehandhabt.
Mit Zitat antworten
  #104 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 09:53
Benutzerbild von SPMan
The Oncoming Storm
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 23.05.2004
Ort: Metropolis
Beiträge: 1.243
SPMan wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von designfanatiker Beitrag anzeigen
Das Problem lässt sich umgehen indem man nur registrierten Nutzern den Zugriff auf den entsprechenden Forenbereich erlaubt. Wird in vielen Foren so gehandhabt.
Das Problem mit der Indexierung schon, aber nicht, wenn der Kunde nicht möchte, dass die Domain/Firmenname etc. "genannt" wird.
__________________
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen."
- Wilhelm Busch
Mit Zitat antworten
  #105 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 13:00
Benutzerbild von Dieter
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 12.09.2003
Beiträge: 3.640
Dieter sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDieter sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Moin, zusammen!

Bitte, lasst uns nicht zuviel regeln- denn Regeln ziehen doch auch immer wieder "Verstöße" nach sich. Und hinterher diskutieren wir mehr über Verstöße als über Sachfragen!
__________________
Informationen aus Koblenz-Metternich
-----------------------------------
"Wissen heißt, Fragen zu erwerben."
Mit Zitat antworten
  #106 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 15:10
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.837
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Allmäßlich wird es hier richtig "deutsch"! Alles wird bis ins kleinste durchgeplant und man investiert Stunden, um später ein paar Minuten zu sparen, geil.

Ihr solltet bedenken, dass nicht alle alles lesen und das sich manche durch zu viele Regeln vielleicht abschrecken lassen.
Man fängt mit HTML und CSS an und muss sich da ein arbeiten und dann will man Hilfe und schwubs muss man sich wieder durch ein Regelwerk kauen...
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
  #107 (permalink)  
Alt 19.08.2007, 15:38
Benutzerbild von ArcVieh
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.847
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von SPMan Beitrag anzeigen
Das Problem mit der Indexierung schon, aber nicht, wenn der Kunde nicht möchte, dass die Domain/Firmenname etc. "genannt" wird.
Search Bots und Spiders lassen sich auch durch andere Möglichkeiten aussperren.
__________________
CSS-FAQ beantwortet die meisten Fragen | Retro coding gegen Divitis | Code validieren & posten für Hilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sitecheck claude Site- und Layoutcheck 13 02.04.2011 22:23
Sitecheck + HILFE express Site- und Layoutcheck 22 05.05.2008 18:49
Bitte um Sitecheck laborix Site- und Layoutcheck 9 18.08.2007 18:34
Kriterien für den Sitecheck laborix Site- und Layoutcheck 0 08.08.2007 18:31
/ sitecheck / paar last minute fragen luw Site- und Layoutcheck 10 30.08.2005 19:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.