zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Dateien auslagern - Include und PHP

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 28.10.2007, 14:53
Benutzerbild von ArcVieh
//
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von T1mo Beitrag anzeigen
P.S. schöner Artiel ArcVieh. Aber ich hab mir überlegt du fängst mit der Frage an "Was ist PHP?" dann solltest du auch ein paar Worte über die Syntax von PHP sagen. Nicht nur die is gleich wie bei VB o.ä. Sonst sehr Gut.
Mein Problem war die Begrenzung der Zeichen in einem Post.
Hauptsächlich sollter der Beitrag kurz und Knapp etwas PHP erläutern, bzw. eine häufig gestellt Frage "eliminieren": "Wie Frames mit CSS?" oder "Wie einfach - aber ohne Frames - eine Homepage?".

Auch ging ich nicht darauf ein, dass es wichtig ist, HTML zu können. Denn ich kam nicht auf den Gedanken, dass sich wer PHP aneignen möchte, der absolut keine Ahnung von HTML, bzw. das Web hat.
Auch ist dieser "Artikel" nicht dazu prädestiniert, wirklich PHP zu lernen.

Dazu habe ich Referenzmaterial verlinkt.

Danke für die Komplimente.

EDIT: Hab meinen Post noch einmal überarbeitet, ich hoffe das er nun verständlicher ist.
__________________
CSS-FAQ beantwortet die meisten Fragen | Retro coding gegen Divitis | Code validieren & posten für Hilfe

Geändert von ArcVieh (29.10.2007 um 14:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 16:41
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 81
fledermaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Farge zu Include

Hallo,

Ich habe jetzt alles so gemacht aber ich bekomme immer eine php Fehlermeldund!

Warning: main(startseite.inc.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /home/domains/f/feuerwehr-pettneu.at/index2.php on line 134

Warning: main() [function.include]: Failed opening 'startseite.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/share/pear') in /home/domains/f/feuerwehr-pettneu.at/index2.php on line 134


Was kann ich da machen??

Mfg Johannes
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 16:56
Benutzerbild von Pablo
4 8 15 16 23 42
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 1.773
Pablo sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePablo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Am besten:
neuer Thread auf, Fehler beschreiben, Code posten.
Aber egal..
Mit riesiger Wahrscheinlichkeit existiert die Datei nicht, die du includen oder öffnen willst.

Gruß,
Pablo
__________________
Go Opera!
… oder Chrome. Auch cool.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 17:33
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 81
fledermaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die Antwort ich habe jetzt die zu includierente Datei in den gleichen Order geschoben und jetzt funzt es aber wie kann ich die Datei von einem anderen order includieren?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 17:42
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.830
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Mal angenommen die Datei email.php liegt in "kontakt/email/" und die Include-Datei header1.php in "include/header/".
Dann musst du erst die zwei Ebenen zurück gehen und dann in die anderen Ordner, also:
Code:
<?php include (../../include/header/header1.php); ?>
Der Code kommt in email.php und bindet dann header1.php ein.

Das gleiche gilt dann so ähnlich für die 2. Include-Methode.
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 17:42
Benutzerbild von paracelsus
be simple
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 16.07.2007
Ort: Kapfenberg - Austria, einige meinen am "Anus Mundi"
Beiträge: 4.788
paracelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nettparacelsus ist einfach richtig nett
Standard

Servus!

PHP-Code:
include ( 'pfad/zum/ordner/datei.name' 
Immer darauf achten wo der ordner ist.
Wenn er eine Ebene "höher" ist, beginnt der include Pfad: ../blabla/kkk
Oder Du verwendest generell absolute Pfade

Gruß

EDIT// >nuschel< tschu langfam >/nuschel<
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 18:48
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 81
fledermaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für eure Hilfe es klappt.

Eine Frage noch wie kann ich das machen wenn ich 2 GET Parameter mitschicke also z.B.

?page=news&id=1

Wie kann ich die das mit switch und case auswerten bei diesem Beispiel

PHP-Code:
<?php
/** 
 * Prüfe ob $_GET['page'] "existiert" bzw gesetzt ist
 * Wenn nicht, gebe Startseite aus
 **/
if(isset($_GET['page'])) { 
   switch(
$_GET['page']) {
      case 
'news':
         
$inhalt 'news/aktuelles';
         
$title ' | Aktuelles';
      break;
      case 
'kontakt':
         
$inhalt 'php/kontakt';
         
$title ' | Kontakt';
      break;
      
      
/**
       * Sollte keiner der GET Werte stimmen, wird veranlasst
       * das eine error Seite ausgeben wird (z.B. NOT FOUND)
       **/
      
default:
         
$inhalt 'error';
         
$title 'Fehler, Seite nicht gefunden';
      break;
   }
} else {
   
$inhalt 'php/startseite';
   
$title ' | Startseite';
}
?>
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 27.03.2008, 19:09
Benutzerbild von Timo
table-layout: none;
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 5.358
Timo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein LichtblickTimo ist ein Lichtblick
Standard

Das wird zu OT mach einen neuen Post. Und erleutere genauer was du haben willst!
__________________
Um weitere Erklärungen eingeblendet zu bekommen, drücken Sie bitte die Tastenkombination Alt + F4
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inhalte (z.B. Navigation) auslagern ohne JavaScript und mit .html Dateien Garlandt (X)HTML 5 18.07.2014 19:42
? zum einem älteren Beitrag (Dateien auslagern, Include) Stefan G. Serveradministration und serverseitige Scripte 9 30.12.2007 19:25
Include PHP Hilfe DK (X)HTML 19 15.03.2005 15:42
XHTML 1.1 valid, mit php include, aber *.html, geht das ? websitedesigner (X)HTML 9 06.12.2004 17:45
Include mit PHP und SSI Knuddelkamel Serveradministration und serverseitige Scripte 13 06.11.2004 21:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:50 Uhr.